Hat Dr. Disrespect 8-Bit Eric No Respect gezeigt? 8-Bit Eric denkt so

8 Bit Eric gegen Dr. Disrespect

Am 27. Juni reichte 2019 Dr. Disrespect einen Urheberrechtsanspruch auf ein Youtube Video von 8-Bit Eric. Das Video von 8-Bit ging auf die E3-Situation ein, die den Dr. von der Veranstaltung verbannt und Twitch. Für diejenigen, die nicht Bescheid wissen, gebe ich eine kurze Zusammenfassung.

Grundsätzlich strahlte Dr. Disrespect E3 auf Twitch und machte seinen üblichen Shtick. Der Dr. musste pissen gehen und anstatt den Strom wie ein normaler Mensch abzusperren, ließ er seinen Kameramann ihm ins Badezimmer folgen. Obwohl auf dem Stream keine Grafik zu sehen war, ist es ein ziemlicher Scheiß, in einem Badezimmer zu filmen. Die Gesetzmäßigkeiten sind grau, da Peeping Tom-Gesetze Vorsatz und Datenschutzverletzungen Opfer fordern. Unabhängig davon besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass er eines Verbrechens angeklagt wird.

Das bringt uns zu der aktuellen Kontroverse um Dr. Disrespect, bei der das Urheberrecht ein Video von 8-Bit Eric beansprucht. Grundsätzlich hat 8-Bit Eric ein Video über die E3-Badsituation gemacht, für das Dr. Disrespect eine Urheberrechtsklage eingereicht hat. Jetzt ist das Video weder übermäßig kritisch gegenüber dem Dr., noch verprügelt es ihn für irgendetwas anderes als mangelnde Etikette. 8-Bit Eric machte ein Video über die Situation, die er für seine veröffentlichte Youtube Kanal. Zwei weitere YouTuber haben ebenfalls Videos gemacht, die die Situation zwischen dem Dr. und dem 8-Bit aufzeigen.

Bevor sich die Kontroverse jedoch durchsetzen konnte, veröffentlichte Dr. Disrespect das Video von 8-Bit. Tatsächlich nahm 8-Bit noch einmal zu Youtube um seine Fans darüber am 30. Juni zu informieren, 2019. Anscheinend wird Dr. Disrespect zulassen, dass das Video weiter läuft, aber er wird alle zukünftigen Einnahmen daraus einfordern. 8-Bit Eric ist damit einverstanden, da er nur wollte, dass das Video seinen Fans zur Verfügung steht. Yay! Happy End, oder?

Nun, wenn alles so wäre, wie es schien. Sie sehen, seit E3 sind die Augen der Spielepresse auf Dr. Disrespect gerichtet. Jeder YouTube-Kanal und jede Spielepublikation hat eine Geschichte über die E3-Badsituation veröffentlicht. Sogar die feinen Leute bei One Angry Gamer berührten die Situation in einem E3-Zusammenfassung Artikel. Also, warum zum Teufel sollte Dr. Disrespect 8-Bit von Eric?

Nun, ich denke, der Grund wurde uns von Eric selbst gegeben. In dem Video, das Eric über den Gewinn des Urheberrechtsanspruchs gepostet hat, erwähnte er einen weiteren falschen Anspruch, den er in der Vergangenheit erhalten hatte. Dies war eine Behauptung der Fine Bros. und führte dazu, dass Erics Kanal Abonnenten gewann. In dem Video, das Eric über die Inanspruchnahme des Urheberrechts durch den Dr. gemacht hat, geht er darüber hinaus hinaus und sagt "Schau, mit wem wir arbeiten", anstatt zu sagen, mit wem wir es zu tun haben. Wenn Sie mich fragen, haben Dr. Disrespect und 8-Bit Eric diese Kontroverse ins Leben gerufen, um Eric mehr Subs zu verschaffen. Ob dies daran lag, dass Dr. Disrespect die Art und Weise, wie Eric seine E3-Situation behandelte, oder einen anderen Grund mochte, werden wir nie erfahren. Was wir wissen ist, dass die Ereignisse, die sich ereignet haben, keinen gottverdammten Sinn ergeben, so wie sie sind.

(Danke für die News-Tip Tipster)