Disney Censors stinkende Pete Blooper-Szene aus Toy Story 2 Blu-Ray-Veröffentlichung
Toy Story 2-Zensur

Auf den Fersen des Loslassens Toy Story 4 In den Kinos kursiert eine andere Nachricht, dass Disney einen Clip aus der 4K Blu-ray-Neuveröffentlichung von entfernt hat Toy Story 2. In der zensierten Szene flirtete Stinky Pete mit den Barbie-Zwillingen und bot ihnen eine größere Rolle an Toy Story 3.

LA Times berichtet, dass die Blooper-Szene vom Ende entfernt wurde, als sie den Inhalt der Blu-ray-Veröffentlichung durchgingen.

Sie können den fraglichen Clip unten mit freundlicher Genehmigung von sehen Soundtracks. Es ist vielleicht am besten, es sich jetzt anzuschauen, bevor Disney die Clips von YouTube auf den Kopf stellt.

Wie Sie sehen können, spricht Stinky Pete, gesprochen von Kelsey Grammer, mit den beiden Barbie-Puppen in der Schachtel, fragt, ob sie wirklich Zwillinge sind, und schlägt dann vor, ihnen zu helfen, eine Rolle zu bekommen Toy Story 3.

Die meisten linken Websites behaupten, dass Disney die Szene aufgrund der # MeToo-Ära entfernt hat und dass die Szene entfernt wurde, weil sie aus einer Zeit stammt, als John Lasseter der Leiter der Disneys Animationsabteilung war. Lasseter, zurück im späten 2017, gab seinen Job danach auf sexuelle Vorwürfe wurden aufgedeckt.

Autoren wie Mary McNamara sind es so gewohnt, der Orthodoxie der sozialen Gerechtigkeit jeglichen Sinn für Unterhaltung zu opfern, dass sie ihre vergangene Sünde bekennen musste, über die gelacht zu haben Toy Story 2 Blooper-Szene und dann verurteilen, um ihre Frömmigkeit gegenüber der Intersectional Inquisition zu bekräftigen, schriftlich ...

"Aber die leise Exzision eines falschen" Blooper ", der einen Teil der Hollywood-Mythologie perfekt verkörpert, die es Frauen ermöglicht hat, von so vielen so lange ohne Kommentar geschädigt zu werden, scheint eine ungeheure verpasste Chance zu sein."

"Ich erinnere mich, dass ich diesen Fehler auf der ersten DVD-Veröffentlichung gesehen habe, und obwohl ich mich schäme, es zuzugeben, erinnere ich mich, darüber gelacht zu haben."

Richtig, in Filmen, die von Kulturkommunisten als „problematisch“ eingestuft werden, findet man keine lustigen Dinge mehr.

Es sieht so aus, als würde Disney sich auch an den Zensurkommissaren orientieren und Szenen aus älteren Filmen entfernen, um der heutigen politisch korrekten Gesellschaft gerecht zu werden. Dies ist ironisch, da sie eine LGBTQIA + -Szene enthalten Toy Story 4, die von den linken Medien gelobt wurden, wie von LifeSiteNews.

Also fügen sie ihren Filmen Schwulheit hinzu, entfernen aber die Geradlinigkeit aus ihren Filmen. Das sollte wirklich dazu führen, dass die Glocken um die Noggin läuten.

Was mehr ist, wenn Disney zurückgeht und Szenen entfernt Toy Story 2Erwarten Sie, dass sie auch Szenen aus anderen neueren Filmen zensieren.

(Danke für den News-Tipp Guardian EvaUnit02)

Über

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!