Wolfenstein: Youngblood wird für die deutsche Veröffentlichung "vollständig saniert"

Wolfenstein Youngblood Zensur

Bethesda enthüllte während einer kürzlich aktualisierten FAQ, dass die deutsche Version von Wolfenstein: Youngblood wird für seine Veröffentlichung in Deutschland vollständig zensiert - hoppla, ich meine "saniert".

Censored Gaming hat das Update des Herausgebers entdeckt, in dem hervorgehoben wurde, dass der kommende kooperative Ego-Shooter die Zensur in Bezug auf seine nationalsozialistische Ikonographie akzeptieren wird.

Interessant ist genau das, was Censored Gaming im Tweet erwähnt. dass Deutschland vor kurzem seine Gesetze geändert hat, die die Verwendung der nationalsozialistischen Ikonographie in Unterhaltungsmedien erlauben, solange dies nicht in verherrlichter Weise geschieht, hat dies im August von 2018 sogar große Schlagzeilen gemacht, wie das berichtet BBC.

Aber Bethesda zensiert Wolfen ist nichts neues. Wie bereits erwähnt, Wolfenstein II: Der neue Koloss wurde stark zensiert, als es in spätem 2017 herauskam.

Censored Gaming hat sogar ein Video gedreht, in dem die Unterschiede zwischen der nordamerikanischen und der deutschen Version verglichen wurden.

Im Fall von Wolfenstein: YoungbloodEs ist nicht einmal das erste Mal, dass dieses Spiel wegen seiner Verbindungen zur Zensur in den Nachrichten war. Zurück zu spät März von 2019Die Steam-Foren wurden mit einer breiten Zensurwelle heimgesucht, um Kritik von Leuten zu unterdrücken, denen der offene SJW-Ton des Spiels nicht gefiel.

Wenn der Trailer und der letzte Auftritt von Machine Games vorüber sind, sollte die deutsche Zensur die geringste Sorge von Bethesda sein. Wenn das Spiel weitergeht, verewigt sich die gesamte kommunistische Propaganda ab Wolfenstein II Während sie tief in lesbische Heldentaten eintauchen, die von misandristischen Themen untermauert werden, werden sie nicht viel Interesse an der zensierten deutschen Version des Spiels haben.

(Danke für den Newstipp Harper Mason)