Reddit-Quarantänen The_Donald Sub-Reddit vor demokratischen Debatten

In Quarantäne

Die 2020-Wahlmaschine bereitet sich auf die demokratischen Debatten vor, die am 26-Juni in Miami, Florida, mit 2019-Mitgliedern des demokratischen Präsidenten stattfinden. Reddit hat The_Donald sub-reddit unter Quarantäne gestellt.

Wenn Sie versuchen, das U-Boot unter zu besuchen / r / The_Donald /Sie werden mit einer Meldung begrüßt, dass die Community „unter Quarantäne gestellt“ wurde.

Der Grund für die Quarantäne? Die Reddit-Administratoren behaupteten, die Abonnenten des U-Bootes hätten Beamte bedroht. Das Twitter-Konto für das Sub-Reddit erklärte detailliert, was die Administratoren zu tun versuchen, indem sie am 26. Juni, 2019 ... über mehrere Tweets schrieben.

"Die offizielle Begründung, die Reddit für die Quarantäne von The_Donald gibt, ist" die Androhung von Gewalt gegen Polizisten und Beamte ". Erstens ist The_Donald wahrscheinlich eine der pro-LEO-Gemeinschaften im Internet. Es ist ziemlich klar, dass Reddit uns nur damit verleumdet.

 

„Jegliche Bedrohung von Beamten, so selten sie auch sein mag, wurde von den Moderatoren für immer aktiv beseitigt. Wieder reine Lügen von Reddit. Warum wurden wir dann tatsächlich unter Quarantäne gestellt? Wir haben eine große Rolle bei der Verbreitung der Google-Zensurgeschichte von @Project_Veritas gespielt.

 

„Die Geschichte, die unter Big-Tech-Linken ein Feuer entfacht hat, um das, was im Video gesagt wurde, wieder gut zu machen (während sie es leugnete). Reddit-Administratoren haben die Story entfernt und behauptet, sie habe gegen die mysteriösen Nutzungsbedingungen verstoßen, und sowohl den Subreddit als auch den Firmenaccount von Project Veritas gesperrt.

 

„Aber The_Donald ist der Ort, an dem die Geschichte auf Reddit aufmerksam wurde, und wahrscheinlich woanders. Sie konnten das nicht stehen lassen. Sie haben The_Donald bereits weitgehend vom Erreichen der Titelseite zensiert, aber anscheinend war das nicht genug. Also suchten sie nach Gründen, um uns unter Quarantäne zu stellen.

 

„Dieser Beitrag https://snew.notabug.io/r/The_Donald/comments/c4khnz/600_militia_members_forced_the_oregon_state/… über die Pattsituation in Oregon war anscheinend ihre Rettung. Der bereitgestellte Link zeigt entfernte Kommentare an, sodass Sie sehen können, wie zahlreich die Kommentare sind, die die Polizei bedrohen (nicht). Tatsächlich haben wir weit weniger als einen Beitrag pro Tag von Hunderttausenden, die die Administratoren entfernen möchten. Harte Arbeit. Ihre Argumentation fällt mit der geringsten Kontrolle auseinander.

 

„Zwei Dinge zu beachten. Dies geschah unmittelbar nach der Aufforderung von Media Matters, T_D zu schließen, und es ist der Vorabend der ersten demokratischen Debatten.

 

"Zwei und zwei zusammenzählen."

Der Druck von Media Matters, auf den er sich bezieht, ist ein Artikel von 24. Juni 2019 Media Matters behauptete, Mitglieder von r / The_Donald / forderten Gewalt gegen Polizisten und Beamte und setzte sich daher für die Schließung des U-Bootes ein. Reddit hat das nächstbeste getan und es unter Quarantäne gestellt, was bedeutet, dass es schwierig sein wird, Themen von Suchmaschinen zu finden, und es wird nirgendwo auf der Website vorgestellt, und es gibt eine große Warnung, die Neulinge abschreckt.

Carlos Maza von Vox, der mitgeholfen hat, die Voxadpocalypse, setzte sich auch dafür ein, dass The_Donald zensiert wird.

Reddit war Project Veritas weitaus weniger entgegenkommend, und sie haben sie, zusätzlich zu YouTube, regelrecht von der Website verbannt Zensur des Video-Exposés von Project Veritas Hervorhebung von Googles Fehlverhalten, um die 2020-Wahlen zu stören und sicherzustellen, dass Trump nicht wiedergewählt wird.

Laut dem Moderator von / r / The_Donald / erhielten sie eine Mod-Mail von einem anderen Moderator auf Reddit, einem Liberalen mit Gewissen, der ihnen mitteilte, dass dort andere Moderatoren verzweifelt versuchen, / r / The_Donald / dauerhaft zu verbannen, und unaufhörlich anstacheln die Administratoren, indem sie im Ohr bleiben, um das U-Boot zu erledigen.

Der relevante Abschnitt aus der Mail lautet…

[…] Hier ist das, was Sie verstehen müssen. Es reicht ihnen nicht aus, eine Community wie diese in den Hintergrund zu rücken. Sie es nicht zu existieren. Zu existieren bedeutet, dass Ihre Ideen durchdringen, was zu viel ist, als dass sie es ertragen könnten. Sie wollen keine Alternativen, auch wenn es sich bei diesen Alternativen um Standpunkte von Minderheiten handelt. Sie wollen nur einen Standpunkt durchdringen. Ihre eigenen.

 

„In einem meiner Subreddits haben wir eine konservative Nachrichtenquelle, die von der Community routinemäßig auf Null herabgestuft wird. Ich bezweifle, dass es in den letzten Jahren jemals zu zweistelligen Steigerungen gekommen ist. Dennoch hat unser Modteam mehrfach privat über das Verbot dieser Veröffentlichung diskutiert. Wir haben mindestens mehr als 3-Gespräche über diese Veröffentlichung geführt. Bis zur Besessenheit lassen manche Mods es einfach nicht mehr los. Für sie ist es nicht gut genug, dass jede Einreichung von dieser Quelle null Upvotes erhält. Sie wollen, dass es weg ist. Gereinigt Ungemacht

„Zum Wohle anderer Teile des Modteams haben wir es vorerst beibehalten, aber das Segment der totalitären Moderatoren ist weiterhin besorgt und wütend, dass wir nur zulassen, dass die Quelle zur Einreichung zugelassen wird.

 

„Außerdem würde man nicht glauben, dass all die soziopathischen Kommentare, die ich von liberal orientierten Menschen bekomme, jeden Tag Morddrohungen auslösen. Die Moderationswarteschlangen unseres Subreddits sind gesichert, sodass ich Ihnen versichern kann, dass eine Menge Gewaltdrohungen nicht moderiert werden. Es gibt keine Entschuldigung, dass Ihr Sub für ein paar zufällige Kommentare bestraft werden sollte.

 

"Hier kommt the_donald ins Spiel. Bitte lassen Sie diese Community nicht aussteigen und gehen Sie zu voat oder gab.ai oder was auch immer." Das ist es, was die weitere reddit-Community sehen will. Sie wollen, dass Sie plattformlos und irrelevant sind. Sie müssen schätzen, was Sie haben. Diese Community ist wahrscheinlich die größte Trumpf-Community im Internet. Es muss geschützt und nicht segmentiert werden. […] “

Während das Gefühl edel ist, scheint die Taktik weniger als ehrenwert. Der liberale Moderator schlägt vor, die Administratoren zu beschimpfen und zu bitten, bei Reddit zu bleiben, aber die Realität ist, dass Sie gehen müssen, wenn Reddit das Gefühl hat, dass Sie gehen müssen.

Sie taten das Gleiche, als Pizzagate begann, die Pädophile 24,000-Konten die von einem Hacker auf Twitter entdeckt wurden. Sie versuchten, die Personen aus diesen Konten mit den in den durchsickernden E-Mails von John Podesta genannten Namen in Querverweise zu versehen, um festzustellen, ob eine Korrelation bestand. Bevor sie ihre Forschungen beenden konnten Reddit-Administrator hat das U-Boot erledigt.

Anfang dieses Jahres auch Reddit Sargon von Akkads Sub-Reddit unter Quarantäne gestelltAuch seine Sichtbarkeit wurde eingeschränkt und es wurde versucht, Neulinge vom Besuch des Sub-Reddits abzuhalten.

Big Tech unternimmt bereits Schritte und zensiert diejenigen, von denen sie glauben, dass sie eine Bedrohung für ihre Erzählung darstellen könnten. Es wurde bereits bekannt, dass Google plant, die 2020-Wahlen zu manipulieren, damit Trump nicht wiedergewählt wird, und es scheint, dass andere Technologieunternehmen wie Reddit an ihrer Seite arbeiten. Sofern nicht bald eingegriffen wird, werden alle großen Tech-Unternehmen weiterhin Widerspruch unterdrücken und die Opposition unterdrücken, um die Erzählung zu formen und die Informationskontrolle während des gesamten Wahlkampfs vor den allgemeinen Wahlen aufrechtzuerhalten.

(Danke für den News-Tipp Tim)