YouTube schlägt Memology 101, beschriftet Video über Carlos Maza von Vox als „Hassrede“
Carlos Maza entartet

Das Memology 101-Video, in dem es um die Entartung von Carlos Maza von Vox ging, wurde von YouTube aufgrund seiner „Hassrede“ entfernt. Anschließend schlug das Unternehmen das Konto von Memology 101 an und verhinderte, dass er eine Woche lang neue Videos hochlud.

Die YouTuber kündigte diese unglückliche Wendung der Ereignisse über einen anderen Kanal, Memologie 102, wo er eineinhalb Minuten lang ein Video hochlud, das enthüllte, dass sein ursprüngliches Video über Carlos Maza entfernt worden war. Er präsentierte den Hinweis, den YouTube gesendet hatte, und eine kurze Zusammenfassung der Ereignisse. Sie können sich das Video unten ansehen, das am 10. Juni, 2019, veröffentlicht wurde.

Wie im Video erwähnt, führt jede Art von Video oder negativer Kritik an Carlos Maza dazu, dass das Video als gruseliger Effekt dämonisiert wird, um zu verhindern, dass Menschen schlecht über den Vox-Journalisten sprechen, obwohl er eine Menge Leute davon abhält arbeiten und viele andere Menschen ihren Lebensunterhalt kosten.

Propagandisten interessieren sich jedoch nicht für das Leben, das sie ruinieren, sondern nur für die Botschaft, die sie verbreiten können.

In diesem Fall werden sogar YouTubers, die lediglich das Verhalten von Maza in der Vergangenheit zeigen, von YouTube angegriffen und das Hochladen von Berechtigungen eingeschränkt.

Leute wie Steven Crowder hatten seine gesamter Kanal verteufelt, zusammen mit verschiedenen anderen. Ein paar YouTuber wie Varg und Xurious waren nicht so glücklichund sie hatten ihre gesamten Kanäle ohne Vorankündigung beendet. Sogar StreamLabs hatte ihren Account gekündigt von YouTube, und sie veröffentlichen nicht einmal irgendwelche politischen Inhalte in ihrem Kanal!

Maza hat die VoxAdpocalypse initiiert und jetzt gibt es einen Welligkeitseffekt, bei dem Sie ihn nicht einmal für den von ihm verursachten Schaden kritisieren können, noch können Sie das entartete Verhalten des Vox-Journalisten diskutieren, ohne dämonisiert zu werden.

Zum Glück sind die guten Leute drüben Voat konnte das Video archivieren und so können Sie das gelöschte Video von Memology 101 weiterhin anzeigen Bitchute.com.

Ich bin neugierig, ob Memology 101 mit den Braten der Leute mithalten wird, die versuchen, den Lebensunterhalt der Ersteller von YouTube-Inhalten zu zerstören, oder wird er ihn abschwächen? Das Schlaue wäre, den gesamten Inhalt auf BitChute hoch- und rauszubringen. Wenn also die unvermeidliche Kündigung übergangen wird, ist das kein Totalverlust.

In der Zwischenzeit schließen sich Heavy Hitter wie Keemstar zusammen, um Pläne zu schmieden Schaffung einer Adpocalypse für Mainstream-Nachrichtenmedien. Hoffentlich sind sie in der Lage, den intersektionellen Aktivisten, die es sich zum Ziel gesetzt haben, das Leben normaler Menschen zu ruinieren, die dringend benötigte Gerechtigkeit zu bringen.

(Danke für den Newstipp Aulia Raihan Hakim)

Über uns

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!