Facebook übergibt Namen der französischen Regierung und Daten zum Datenschutz, da Nutzer „Hassreden“ begangen haben

Facebook Hate Speech Prison

Sie können jetzt für Hassreden in Frankreich eingesperrt werden. Das ist die Geschichte, die nach dem zirkuliert BBC News Am 25. Juni berichtete 2019, dass französische Facebook-Nutzer, denen vorgeworfen wird, „Hassreden“ begangen zu haben, ihre privaten Informationen und Namen der französischen Regierung zur strafrechtlichen Verfolgung übergeben haben.

Cedric O, französischer Minister für digitale Angelegenheiten, sagte gegenüber Reuters…

„Dies ist eine große Neuigkeit, es bedeutet, dass das Gerichtsverfahren normal ablaufen kann. Es ist wirklich sehr wichtig, dass sie es nur für Frankreich tun. “

Grundsätzlich könnten Sie im Gefängnis landen, wenn Sie Kommentare auf Facebook abgeben, die als „Hassrede“ gelten. Was ist "Hassrede"? Nun, es wird von der Europäischen Kommission definiert und was auch immer sie als „Hassrede“ definieren, wird als illegal angesehen.

Es ist also eine Möhre am Stiel.

Dies geschieht inmitten der Diskussion des französischen Parlaments über die Umsetzung von Gesetzen gegen große Technologieunternehmen, die Hassreden oder hasserfüllte Inhalte nicht rechtzeitig entfernen und für die eine Geldstrafe von bis zu 4% ihres weltweiten Umsatzes verhängt wird.

Das wäre ähnlich wie Deutschlands Gesetze Wenn Social-Media-Plattformen Hassreden oder illegale Inhalte nicht innerhalb von 24-Stunden entfernen, werden sie mit einer Geldstrafe von bis zu 50 Mio. EUR belegt.

Dies ähnelt einem jüngsten Fall, in dem ein Mann aus Florida ebenfalls festgenommen wurde, nachdem er es war Für Kommentare und Videos gemeldet er machte auf Bitchute und Gab.

In Neuseeland wurden verschiedene Personen verhaftet, weil sie die Schießerei in Christchurch, Neuseeland, beobachtet und mit anderen geteilt haben. Insbesondere war ein Mann Zu 21 Monaten Gefängnis verurteilt für das Teilen des Videos mit der Absicht, es in ein Meme zu verwandeln.

Die dystopische Verletzung der Privatsphäre eskaliert zusammen mit dem Drängen der großen Technologie Zensur, Wahlschwankungen, und Social Engineering. Erwarten Sie nicht, es in absehbarer Zeit zu lassen, es sei denn es staatliche Intervention ist ... aber in diesem Fall ist es die Regierung große tech Big Brother Aufsicht Verwendung weiter zu zensieren Menschen für wrongthink unter dem Vorwand der „Hassrede“.

(Danke für den Nachrichtentipp s_fnx)