Doctor Sleep bringt die Fortsetzung von Shining To Theatres in diesem November

Mehr als drei Jahrzehnte nach der Veröffentlichung The ShiningStephen King kehrte mit dem 2013-Follow-up zu einer seiner berühmtesten Geschichten zurück. Doctor Sleep. Jetzt, sechs Jahre später, werden Kinogänger diese Geschichte endlich auf der großen Leinwand sehen.

Warner Bros. Pictures hat diese Woche den ersten Trailer für veröffentlicht Doktor Sleep, voraussichtlich ab Nov. 8 in den Kinos. Der Trailer hat gute Arbeit geleistet, um die Zuschauer hereinzulassen, angefangen mit dem plötzlichen und heftigen Auftreten der jetzt ikonischen Phrase „Redrum“.

Doctor Sleep Danny Torrance, der Junge von The Shining, ist erwachsen und lebt ein ziemlich beschissenes Leben. Er kommt mit einem anderen Jugendlichen in Kontakt, der seine besonderen Fähigkeiten besitzt, nur um zu entdecken, dass sie von einer Karawane von psychischen Vampiren gejagt wird, die sich von Kindern mit „dem Glanz“ ernähren.

Eigentlich gibt es in diesem Trailer eine Menge zu entpacken Doctor Sleep, der von Regisseur Mike Flanagan zu uns kommt. Er ist verantwortlich für gruselige Streifen wie Oculus und Stille, sowie eine andere König Anpassung, Geralds Spielund die äußerst beliebte Netflix-Serie Das Spukhaus von Hill House.

Für den Fall, dass Sie es nicht wussten, ist King äußerst besorgt darüber, dass er Stanley Kubricks Einstellung nicht mochte The Shining, obwohl viele es für einen der besten Horrorfilme aller Zeiten halten. Lange Rede, kurzer Sinn, er fühlte nicht, dass es die gleiche Geschichte erzählte, die sein Buch erzählte.

Interessant ist hier, dass die Doctor Sleep Film wird eine Fortsetzung des Films anstelle des Buches sein. Sicher, das ist im Grunde das Gleiche, aber wie Sie im Trailer sehen können, wurden Szenen aus dem Originalfilm für diesen neuen Film sorgfältig nachgebildet. Egal, ob Sie auf der Seite von King stehen oder nicht The ShiningEs ist sinnvoll, dass Warner Bros. die Kontinuität des Originalfilms beibehalten möchte. Sie möchten nicht die Zuschauer verwirren, die nur den Film gesehen und sich nicht mit dem Buch beschäftigt haben, und - oh, sieh mal - eine Figur, die im Film gestorben ist, ist plötzlich zurück, weil sie im Buch überlebt hat.

Über uns

Ryan hat ein Leben lang Spiele gespielt und schreibt gerne darüber. Eisbären sind Linkshänder. Möchten Sie Kontakt aufnehmen? Fühlen sich frei E-Mail an Ryan.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!