Bloodstained: Der Ritual Of The Night-Launch-Trailer verspricht große Action und 13-freie DLC-Updates

Es hat lange gedauert, aber Koji Igarashis spiritueller Nachfolger des Klassikers Castlevania Spiele, Bloodstained: Ritual der Nacht, ist endlich kein PC und keine Konsolen angekommen, mit der Switch-Version soll nächste Woche eintreffen. Um dies zu feiern, hat Iga einen Trailer veröffentlicht, der für jede Menge kostenlosen DLC und sogar ein oder zwei Überraschungen wirbt.

Wenn Sie auf der Suche sind, um alle Spoiler zu vermeiden bloodstainedVielleicht möchten Sie den folgenden Trailer und den Rest dieses Artikels überspringen. Es gibt keine nennenswerten Details der Handlung, aber in den letzten Augenblicken des Trailers wird ein Überraschungs-Cameo-Auftritt enthüllt, der diejenigen verärgern könnte, die meist blind hineingehen möchten.

Immer noch bei mir? Gut. Hier ist der Trailer.

Ich wusste, dass Iga für einige lustige Überraschungen wirbt bloodstained, aber ich hatte nicht damit gerechnet, dass der ausflippende Schaufelritter als scheinbar spielbarer Charakter auftaucht. Und das war nur das Ausrufezeichen auf einem Trailer, der bereits mit köstlichen Leckerbissen gefüllt war.

Der Trailer beginnt damit, dass Iga einen ziemlich üblen Dialog anbietet, während ich davon ausgehe, dass er für Konami einspringt, den Verlag, von dem er sich Berichten zufolge getrennt hat, weil sie ihn keinen weiteren klassischen Stil zulassen wollten Castlevania Spiel. Er sagt, er sei "mit einer Armee im Rücken" zurückgekehrt, was ein Hinweis auf den großen Crowdfunding-Erfolg des Spiels ist, der durch die engagierte Fangemeinde des Regisseurs zustande gekommen ist.

Iga merkt an, dass er hier ist, um Spiele so zu machen, wie sie gemacht werden sollen, mit einem Fokus auf Qualität und unter Akzeptanz von Kritik. Er sagt dann bloodstained ist doppelt so groß wie sein letztes Spiel und stellt fest, dass 13 DLC nach dem Start ohne Aufpreis veröffentlicht wird. Und das sind nicht nur kosmetische Artikel. Der DLC enthält drei neue spielbare Charaktere, einen "Klassischen Modus", "Neues Spiel +", "Bossrausch", einen schurkenhaften Dungeon, einen Geschwindigkeits-Run-Modus, ein Online-Spiel, einen Koop-Modus, einen Versus-Modus und einen Albtraum-Schwierigkeitsgrad.

Und während Rezensionsexemplare aufgrund eines massiven Patches am ersten Tag erst nach dem Start verfügbar waren, waren die ersten Eindrücke sehr solide. Das Steam Bewertungen sind überwältigend positiv und wenn Sie auf Websites wie YouTube herumspielen, preisen verschiedene Leute das Spiel bereits als soliden spirituellen Nachfolger an Castlevania mit ein paar Fehlern, die hoffentlich zusammen mit den DLC-Updates behoben werden.

Ich sage nicht, dass du rausläufst und das Spiel kaufst, aber wenn du auf dem Zaun warst, hört es sich zumindest so an, als wäre dies ein Crowdfunding-Projekt, das nicht unter seinem eigenen Gewicht zusammengebrochen ist.

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.