Call Of Duty Development Shakeup soll Black Ops 5 für 2020 enthalten

Es sieht aus wie die Call of Duty Englisch: www.germnews.de/archive/dn/1996/09/22.html Das Team von Treyarch soll gerade die Entwicklung der für 2020 geplanten Serie übernehmen Black Ops Serie.

Für den zufälligen Betrachter ist das Call of Duty Die Serie wird wie gewohnt fortgesetzt und ein brandneues Spiel wird von nun an bis zum Ende der Zeit auf jährlicher Basis veröffentlicht. Was sich jedoch hinter den Kulissen der Entwicklung abspielt, ist ziemlich faszinierend. Seit 2012 hat sich die Serie durch drei führende Entwickler gedreht, darunter Treyarch, Infinity Ward und Sledgehammer. Das gibt Teams drei Jahre Zeit, um an einem Spiel zu arbeiten und diese zu behalten Call of Duty Titel fließen.

Bezogen auf a Bericht aus KotakuDas soll sich aber nächstes Jahr ändern. Treyarch löschte gerade Black Ops IIII (Ja, sie machen die Nummer so), mit einer bulligen Multiplayer-Suite, kooperativem Zombiemodus, brandneuem Battle Royale-Modus und keiner Einzelspieler-Kampagne. Als nächstes steht Infinity Ward auf dem Plan, in diesem Winter ein neues Spiel zu starten. Alle Anzeichen deuten auf ein neues Spiel im Internet hin Modern Warfare Regenschirm.

Für 2020 arbeitete das Team von Sledgehammer mit Unterstützung des Teams von Raven daran, ein neues Spiel zu entwickeln, das Berichten zufolge während des Kalten Krieges spielt. Laut dem Bericht haben diese beiden Studios einiges erreicht, und da 2020 voraussichtlich ein Übergangsjahr für Heimkonsolen sein wird, hat Activision einige unerwartete Änderungen vorgenommen.

Obwohl dies vom Verlag nicht bestätigt wurde (und wahrscheinlich erst, wenn alles in der Wäsche herauskommt), haben mehrere Quellen bestätigt, dass Treyarch wieder in die Führungsposition eingefügt wurde, um an der 2020 zu arbeiten Call of Duty mit Raven und Vorschlaghammer wechselte nun eine Unterstützungskapazität.

Das Wort ist, dass das nächste Spiel entwickelt wird, um die Kluft zwischen den Generationen mit der 2020 zu überbrücken Call of Duty Entwickelt für den Launch auf aktuellen Konsolen und was auch immer als nächstes von Microsoft und Sony kommt. Außerdem wird die Arbeit, die bereits für das nächste Spiel geleistet wurde, nicht komplett verschrottet. Es hört sich so an, als würde das Spiel gerade entwickelt Black Ops V (Oder IIIII, wenn sie weiter lächerlich sein wollen) und es wird auch während des Kalten Krieges eingestellt. Mit anderen Worten, die Kampagne, an der gearbeitet wurde, muss nur umgerüstet und nicht neu gestartet werden.

Über uns

Ryan hat ein Leben lang Spiele gespielt und schreibt gerne darüber. Eisbären sind Linkshänder. Möchten Sie Kontakt aufnehmen? Fühlen sich frei E-Mail an Ryan.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!