SJWs über Nintendo empört, Trans-Flag-Stufen von Smash Bros wegen "politisch" zu entfernen
Super Smash Bros

Nachdem ich die letzten sieben Jahre verbracht habe siegreich Zensur In Videospielen und bei der Entfernung von allem, was reine Spieler ansprechen, heulen und jammern die Social Justice Warriors jetzt in den sozialen Medien, nachdem sie der Art von Unternehmenszensur unterworfen waren, die sie normalerweise loben. Dies geschah, als Trans-Aktivisten versuchten, den Bühnenbauer zu entführen Super Smash Bros. Ultimate um ihre sozialpolitische Botschaft über das Nintendo Network zu bringen. Nintendo hatte jedoch nichts davon und beschloss, jegliche Art von Bildmaterial zu verbieten, das eine politische Botschaft beförderte.

Nachdem der Stage Builder am 17th im April 2019 live gegangen ist Super Smash Bros. UltimateEine Reihe von Leuten hat im Spiel alle möglichen kreativen, unanständigen und politischen Themenphasen gemacht. Nintendo hat Überstunden geleistet, um die beiden letztgenannten Arten von Stufen zu entfernen. Dazu gehören alle Themen, die sich auf die Politik der Linken oder Rechten beziehen, einschließlich Transflags.

On April 19th, 2019 Die Community der Social Justice Warrior wurde über den Benutzer Warm Saffllina auf die Zensur aufmerksam gemacht, der sich darüber ärgerte, dass Nintendo eine Stufe mit einer Trans-Flagge, die als "Trans Rights Now" bezeichnet wurde, entfernen würde.

In einem Update des ursprünglichen Posts erklärte Safflina, dass sie sich an den Kundensupport gewandt haben, um mehr darüber zu erfahren, warum die Transflags zensiert wurden, weil sie in der Online-Share-Funktion für das Internet veröffentlicht wurden Super Smash Bros. Bühnenbauer, und man sagte ihnen, Nintendo würde alles entfernen, was mit Politik zu tun hat…

„Ich habe mich an die Kundenunterstützung gewandt. Der genaue Grund für den Abbau war, dass es als "politische Aussage" betrachtet wird. Laut ihren Unterlagen wurde mein Konto auch für 9-Stunden gesperrt.

„Der Supervisor sagte mir, dass er persönlich mit dem Urteil nicht einverstanden sei, und empfahl mir und anderen, sich an die Unternehmensvertretung zu wenden oder die Smash-Supportforen zu besuchen und Nachrichten zu hinterlassen, die darauf hinweisen, dass die Trans-Flagge und die Unterstützung für Transaktionsrechte nicht verboten werden sollten.

"BEACHTEN SIE daher, dass die Transflags oder Botschaften für Transaktionsrechte und die allgemeine Unterstützung von Trans-Personen dazu in der Lage sind, Ihr Konto wegen" politischer Interessen "zu sperren oder zu sperren."

Sie teilten auch die Kundensupportnachricht, aus der hervorgeht, dass das Konto aufgrund eines Verstoßes gegen die Nintendo-Nutzungsbedingungen vorübergehend gesperrt wurde.

ResetEra rannte schnell los, um den Twitter-Benutzer vor dem Schutz der sozialen Gerechtigkeit zu schützen. Er verteidigte den Benutzer und andere Benutzer dafür, den Stage Builder mit Trans-Propaganda zu füllen, obwohl sie die gleiche Gruppe waren, für die sie verantwortlich waren Mr. Game & Watch wird zensiert in Super Smash Bros. Ultimate.

ResetEra versucht sorgfältig durch das Thema zu gehen und zu wissen, was es bedeuten würde, wenn Nintendo politische Botschaften zulässt. In der Tat schlug ein gewisser jviggy43 vor, dass alles, was nicht "Hassrede" war, erlaubt sein sollte.

Nun, dann wäre eine ganze Reihe von "Make America Great Again" -Stufen mit einer roten und weißen Lackierung ein okay, oder? Recht?!

Im Wesentlichen zeigen soziale Gerechtigkeit Krieger wirklich ihre Hand… wieder.

  • Sie wollen einseitige Zensur für alles Recht von Mao.
  • Sie wollen laissez-faire Regeln für ihre gesamte regressive Politik.
  • Sie wollen in der Lage sein, ihre Agitprop-Position überall hin zu steigern.
  • Sie möchten, dass Unternehmen eine strenge Zensurpolitik für alles einhalten, das nicht ihrem Glauben entspricht.

Wenn Sie feststellen, dass Google, Twitter oder Facebook Inhalte von einem Konservativen, einem Republikaner oder einem Rechtsanwender verbieten, verbieten, sperren oder zensieren möchten, rechtfertigen die SJWs schnell, dass sie privat sind Konzern. Sie können machen, was sie wollen “oder das typische„ Nur die Regierung kann zensieren! “. Jetzt, da der Schuh am anderen Fuß ist, sind sie überhaupt nicht glücklich darüber.

Sie wollen Nintendo nun dazu bringen, ihre Politik zu übernehmen oder anders.

Der Twitter-Nutzer Mombot wies schnell darauf hin, dass Nintendo sich bisher an seine Regeln gehalten und jegliche Art von politischem Messaging in den Phasen, für die hochgeladen wird, verbietet Super Smash Bros. Ultimate.

Das ist wahr. Wir haben kürzlich berichtet, wie Nintendo war Stufen aktiv entfernen mit unzüchtigen Inhalten, politischen Botschaften und anderen Arten von Inhalten, die gegen ihre Richtlinien verstoßen. Insgesamt möchte Nintendo nicht, dass die Leute Schwänze in ihrem Spiel fördern.

Dies geht auch auf das zurück, was die ehemalige Präsidentin von Nintendo of America, Reggie Fils-Aime, der CBC in einem Interview auf der E3 in New York erwähnte Juni von 2017, Wo er erklärte, ...

"Politische Aussagen zu machen, ist Aufgabe anderer Menschen. Wir wollen, dass die Leute lächeln und Spaß haben, wenn sie unsere Spiele spielen. "

Natürlich wurde jeder, der sich gegen den Feind von ResetEra stellt, sofort verboten, selbst wenn er unschuldig darauf hinweist, dass das Forum und gleichgesinnte SJWs nichts anderes tun, als die Empörung zu erregen.

Eine Sache, die ziemlich lustig wäre, wäre, wenn Nintendo tatsächlich mit dem Aufschrei der SJW konfrontiert wäre und sie politische Botschaften in Etappen erlaubten Super Smash Bros. Ultimate. Die einzige Sache ist, SJWs hätten kein Bein, auf dem sie stehen könnten, wenn eine ganze Reihe von MAGA-Bühnen, Pro-Trump-Bildern und Anti-SJW-Meldungen auftauchen Super Smash Bros. Ultimate.

(Danke für den Nachrichtentipp Tim and anons)

Über uns

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!