Männliche YouTubers sagen weiblichen YouTubers, dass sie falsch sind, weil sie die sexsexualisierten Frauen von Mortal Kombat 11 nicht mögen
Mortal Kombat 11 Kitana

Puh, Junge. Wir sind in eine seltsame Zeit getreten, in der Frauen leicht bekleidete Damen verteidigen, während Männer ihnen sagen, dass sie Unrecht haben, weil sie als sexy Frauen in einem Videospiel spielen wollen. Haben wir uns zufällig auf die 1920s zurückgezogen?

Wie auch immer, nachdem NetherRealm Studios bestätigt hatten, dass sie tatsächlich gezielt sexualisieren die weiblichen Figuren in Mortal Kombat 11 Um sie „respektvoller“ und „reifer“ zu machen (dies gilt jedoch nur für die Frauen und nicht für die Männer), wurde von einigen Mitgliedern der Spielegemeinschaft ein gewisser Rückstoß gemacht. Während Dampfforen wurden zensiert Von der Diskussion des Themas sprach sich eine der prominentesten Stimmen im Glücksspiel gegen die Doppelmoral aus: TheQuartering.

Es gab auch eine Reihe anderer Videos von anderen YouTubern. Viele der Anti-SJW-Kanäle wurden früh auf alle Zylinder geschossen, lange bevor NetherRealm ihre sexistische Agenda bestätigte, die Männer in sexy Outfits zu kleiden, die Frauen jedoch mit einer Kampfpanzerung zu verkleiden, um ihre Haut praktisch von Kopf bis Fuß zu verstecken. Dazu gehörten der Ersatz ihrer legendären klassischen Outfits durch verdeckte Alternativen, während die Männer ihre klassischen Ausrüstungen aus dem Vorjahr tragen konnten Mortal Kombat Spiele.

Nach der Bestätigung von NetherRealm, dass Voreingenommenheit gegen sexy Frauen kleidet, gibt es eine Reihe von YouTubern, die Videos machen, die das Recht verteidigen, als sexy Frauen zu spielen.

MechaRandom42 hat kürzlich ein Video mit dem Titel „MK11 Needs Hot Hot Chicks!“ veröffentlicht, das am April 9th, 2019, veröffentlicht wurde. Sie plädiert für sexy weibliche alternative Kleidung in Mortal Kombat 11.

Frauen kämpfen zurück

Das Video wurde von ihrem Publikum gut angenommen, und viele stimmten mit ihren Punkten überein, dass die Frauen sexy aussehen können, wenn die Männer sexy aussehen können. Sie hat auch die jüngste Petition zugesteckt Change.org NetherRealm Studios bittet, die klassischen Frauenkostüme aus dem Vorjahr wieder aufzunehmen Mortal Kombat Spiele in Mortal Kombat 11.

Die Petition tuckert etwas weniger als 578-Signaturen, als dieser Artikel geschrieben wurde.

Es war schwierig, die Sache mitzuteilen, wenn man bedenkt, dass einige Mitglieder der Community für die Erstellung von Gaming-Inhalten und der FGC gleichermaßen zurückgedrängt wurden.

Zum Beispiel bestätigte 29th im März, 2019, nach NetherRealm, dass die Frauen absichtlich dessexualisiert und abgemildert wurden Mortal Kombat 11, YouTuber Nerdettes Kiosk veröffentlichte ein Video zum Thema und stimmte nicht mit der Entscheidung von NetherRealm überein, die sexy weiblichen Outfits aus dem Spiel zu entfernen.

Der Hauptinhalt ihrer Argumentation kommt zur Zwei-Minuten-Marke, wo sie sagt…

"Was machen Sie? Sie gehen an dieser Stelle zu einem Publikum, das Ihre Videospiele nicht einmal kaufen wird! “

Nerdette drückt ihre Enttäuschung darüber aus, wie verborgen die Frauen sind und wie viel kleiner sie ihre Brust gemacht haben und wie viel Sexappeal sie von ihren Entwürfen genommen haben. Und nicht nur das, es ist die Tatsache, dass es keine Option gibt, als sexy Version der klassischen weiblichen Charaktere zu spielen.

Nerdette kritisiert seit etwa Februar die weiblichen Designs 2019, die zu YouTuber führten Tödlicher Blitz eine Widerlegung gegen ihr Video, behauptend, dass die weiblichen Entwürfe gut seien und dass es „sinnvoll“ sei, dass die Frauen mehr bekleidet wären.

Männer erklären, warum Frauen sich nicht dafür entscheiden können, sexy zu kleiden

Etwa nach sechs Minuten erklärte der tödliche Blitz, dass die Zweckmäßigkeit der Rüstung rechtfertigt, warum die Frauen mehr vertuscht werden mussten Mortal Kombat 11, Sprichwort…

„Es macht Sinn, dass diese Mädchen ein bisschen mehr gepanzert wären, wenn man bedenkt, dass sie mein Gesicht von meinem Mann Scorpion einschlagen lassen. Es funktioniert einfach. "

Natürlich ignoriert dies völlig die Tatsache, dass alle Männer hemdlose oder hosenlose Optionen haben, bei denen sie ohne Masken oder Rüstung herumlaufen. Zum Beispiel haben Baraka, Kotal Kahn, Kollector und Shao Kahn Lendentücher für ihre alternativen Outfits. Keine der Frauen hat im Spiel eine Option für BH und Lendenschurz.

[Update 4 / 13 / 2019:Lethal Lightning machte in einem Folgevideo, dass er kein SJW ist und kein Rindfleisch mit Nerdette oder MechaRandom42 hat. Er erklärte auch, dass er in einem separaten Video die doppelten Standards in besprach Mortal Kombat 11. Sie können das Video unten ansehen.

6th im April, 2019 Vara Dark aus Dark Titan Enterprises Ich habe auch ein Video gemacht, in dem sie einige ihrer Probleme aufzeigt Mortal Kombat 11, sowohl in Bezug auf das Gameplay als auch auf die Kunstrichtung.

Vara drückt ihre Unzufriedenheit mit den neuen weiblichen Charakteren aus und sagt…

„Ich denke, dass die weiblichen Charaktermodelle sehr kantig aussehen und die männlichen Charaktere anständig aussehen, aber ich bin mit den Standards, die das Spiel umgibt, nicht wirklich einverstanden. Wie [Art Director] Steve Beran gesagt hat, haben sie ihre künstlerische Ausrichtung geändert, um eine "verdeckte" und "ausgereifte Richtung" zu erreichen, und dass sie bei der Gestaltung der Figuren einen "gemessenen" Ansatz gewählt haben. denn sie wollten sie realistischer gekleidet haben. Die männlichen Charaktere tragen jedoch oben ohne Lendenschurz. Und da die Leute sich im Spiel gegenseitig die Stacheln ausreißen, denke ich einfach, dass das Wort "Realismus" für Mortal Kombat nicht viel bedeutet. "

Obwohl die Mehrheit ihres Publikums mit ihr einverstanden war, beleidigte YouTuber Lord Nurgle die Kritik von Vara Dark an den doppelten Standards, die auf die Charakterdesigns angewandt wurden Mortal Kombat 11.

9th im April, 2019 Herr Nurgle hat eine 26-Minute-Ablehnung veröffentlicht, seine Unstimmigkeiten mit Vara niedergeschlagen und behauptet, dass das weibliche Design darin steckt Mortal Kombat 11 sind gut.

Wenn SJWs denken, dass es sexy ist, dann ist es sexy!

Nurgle macht sich Gedanken darüber, dass Vara die weiblichen Charakterdesigns nicht mag, er erwiderte…

„Was meinst du damit, dass die weiblichen Charaktere kastenförmig aussehen? Das macht überhaupt keinen verdammten Sinn für mich. Sie sehen kastenförmig aus? Hast du dir die Charaktere in der Beta angesehen? Haben Sie sich eine der Frauen in diesem Spiel angesehen? Sie haben alle Kurven. Sie sind alle perfekt geformt. Diese Frauen sehen verdammt gut aus. Wütend. Dies sind einige gut aussehende Damen. Ich werde definitiv meinen Kopf drehen und sie in der Öffentlichkeit sehen.

„Also, wovon redest du boxy? Diese Damen sehen nicht kastenförmig aus. Sie haben sehr abgerundete Züge und kurvige Looks. Und bevor Sie weitermachen, wie sehr sie die Frauen vertuscht haben, sieht Jade ziemlich gottverdammt sexy aus, und hier ist Cetrion […] “

Er verteidigt auch die Entschuldigung von NetherRealm, den weiblichen Sexappeal mit „Realismus“ abzuschwächen, indem er feststellt, dass es zu dem Ton des Kunststils passt, um aus dem unheimlichen Tal zu entkommen. Er geht jedoch nicht darauf ein, warum die Männer nicht vertuscht werden, sondern die Frauen.

Er weist auch ab, dass irgendjemand NetherRealm weithin kritisiert hat und nicht der Meinung ist, dass die Fans NetherRealm aufgeben werden, wenn sie versuchen, mit ihren weiblichen Charakteren mehr sex-negative Feministinnen anzusprechen.

[Update 4 / 16 / 2019:] Lord Nurgle forderte eine Aktualisierung des Artikels an und stellte klar, dass er sich bei einigen Kritikpunkten, die er an Vara Dark richtete, falsch war. Er veröffentlichte ein Video mit dem Titel "Fehler wurden gemacht: giftige Gedanken".

Der Hollowverse hatte auch ähnliche Argumente wie Lord Nurgle und wies Varas Kritik an der Entsexualisierung der Frauen ab Mortal Kombat 11. Er drehte ein 23-Minutenvideo, das am April 6th veröffentlicht wurde. 2019 wurde in Vara gerissen, weil er die neue künstlerische Ausrichtung für die Frauen nicht mag Mortal Kombat 11.

Gewalt ist okay… sexy ist nicht

Hollowverse Zustände…

„Wir reden hier von einem Kampfspiel, bei dem es das Ziel des Spiels ist, das Herz Ihres Gegners herauszureißen, und nach allem, was Sie von Mortal Kombat 11 gesehen haben, war das Einzige, was Sie davon bekamen, die Frage, warum die Frauen nicht weniger gekleidet sind ? '. Warum kümmert es dich? Ehrlich gesagt, warum gibst du eine Scheiße? Das ist das einzige, woran ich denken kann: Warum scheißt du dich?

„Ich liebe die Brust genauso wie der nächste Mann. Wenn es im Spiel war, cool. Aber es ist nicht so, wer scheißt? In diesem Spiel geht es darum, Ihre Gegner auf die schrecklichste Weise zu töten. Aber das einzige, was [Vara] aus den Anhängern gezogen hat, und alle Medien riefen aus, dass die Frauen nicht weniger tragen. Man kann den Menschen heutzutage eigentlich nicht gefallen. “

Eigentlich geht es darum, dass für ein Vierteljahrhundert die Mortal Kombat Franchise hat immer das übertriebene Grindhouse-Gefühl innerhalb des Genres des Kampfspiels vorangetrieben, das sowohl Gore als auch Sex Appeal (für Männer und Frauen) beinhaltete.

Es ist nicht so, dass man "den Leuten heutzutage nicht gefallen kann", es ist eine Zensur, die in eine Richtung geht, und es ist nur gegen sexy weibliche Charaktere. Dazu gehören: kleinere Brüste, kein Wackeln, keine Bikini-Rüstung, keine Badeanzüge, keine „leicht bekleideten Gegenstände“ und weniger formschöne Designs. Dennoch können die Männer das tragen, was die Schöpfer wünschen.

Fans, die die weiblichen Outfits dazwischen genossen haben Mortal Kombat 2 nach oben durch Mortal Kombat X Wählen Sie nicht einmal mehr aus diesen Optionen. Sie sind einfach weg.

Die Menschen sollten sich darüber ärgern, dass NetherRealm dies getan hat entfernt Features aus dem Spiel, aber nur für die weiblichen Kämpfer.

YouTuber Liana Kerzner Außerdem wurden die Argumente von Männern dekonstruiert, die besagen, dass weibliche Outfits in einem 24-Minutenvideo "praktischer" sind.

Dekonstruieren des Praktikationsarguments

Liana verbringt mehrere Minuten und zerbricht jeden Abschnitt der Argumente „Praktikabilität“ und „Realismus“.

Es ist ein wenig zu lang, um alle Teile davon zu zitieren, aber um die 12-Minutemarke bricht sie zusammen, warum Trikots eher für den Kampf geeignet sind als dekorative Rüstungen. warum zu viele bewegliche Teile reiben verursachen; warum enge Lederhosen eines der schlimmsten Kleidungsstücke sind, die Sie in einen Kampf mitnehmen könnten (da sie sich ständig teilen); und wie auch immer, es macht sowieso keinen Sinn, wenn ein hemdloser Liu Kang wirklich versucht, Sub-Zero anzugreifen, würde er früh in den Kampf mit Erfrierungen enden.

Kerzner bricht schließlich die Behauptung von NetherRealm ab, „Realismus“ zu fordern, und behauptet…

„Das stört mich, wenn Spieleentwickler sich für dieses realistische Argument entscheiden. Normalerweise ist es schlimmer, als wenn Sie einfach nur sagen: Schauen Sie, es macht einfach Spaß. Es ist Fantasie. Nichts davon macht Sinn. Es ist einfach albern Spaß. ' Dann kann man wenigstens sagen: Okay, wenigstens beleidigt man meine Intelligenz nicht. Du bist kein Lederhose, der mich abdeckt. Aber in dem Moment, in dem sie gehen "Oh, sie laufen in die Schlacht!" [mit dem Realismus-Argument] Zeigen Sie mir eine Serviceperson oder einen Ersthelfer, einen MMA-Kämpfer oder sogar einen Ringer, der in engen Lederhosen kämpft! Keiner. Keiner!"

Wenn Sie Götter aus einem äußeren Bereich in einen überdimensionalen Blutsport bringen, um das Schicksal der Menschheit zu bestimmen, können Sie das Argument des „Realismus“ vor der Tür stehen lassen, denn, wie Kerzner betont, beleidigt das nur die Intelligenz von jeder.

Aber nicht alle männlichen YouTuber sind „aufgeweckt“. Einige von ihnen wissen tatsächlich, was die Spieler wollen und warum es einen Aufschrei gibt. YouTuber Suneil Angel fasst das Argument tatsächlich innerhalb der ersten 30-Sekunden seines Videos perfekt zusammen.

Wach werden Pleite gehen

Angel sagt…

„Ich weiß ehrlich gesagt nicht, was die Spieleentwickler mit all dem wachen Zeug heute machen. Ich meine es ernst? Du entwickelst Spiele für Gamer. Wenn es sich um eine neue IP-Adresse handelt, machen Sie es interessant. Wenn es sich um eine alteingesessene IP-Adresse handelt, bleiben Sie ihrem Kern treu und erstellen Sie ein Spiel, das die Fans erfreut.

„Aber es gibt immer mehr Entwickler, die versuchen, der Menge der sozialen Gerechtigkeit zu begegnen, indem sie ihren Forderungen nachgeben. Wann werden die Entwickler feststellen, dass diese wachen Spieler ihre Spiele nicht kaufen? Und selbst wenn sie es sind, bleiben sie nicht auf lange Sicht. “

Die meisten Leute erwarten das Mortal Kombat 11 Allein aufgrund der Bekanntheit des Namens und aufgrund der harten Unterstützung durch langjährige Fans wird es sich gut verkaufen. Wenn jedoch die NetherRealm Studios den Weg des absichtlichen Versuches fortsetzen, Old-School-Fans, die Fan-Service und Käsekuchen für die weiblichen Kämpferinnen bevorzugen, zu exkommunizieren, wird es nicht gut enden. Sie werden irgendwann anfangen, ihre eigene potenzielle Marktreichweite und den Verkauf für nachfolgende Veröffentlichungen von zu verringern Mortal Kombat wäre gebührend betroffen.

Wir werden sehen, wie gut Mortal Kombat 11 Wenn es am April 23rd startet, wird 2019 noch in diesem Monat für die Xbox One, PS4, PC und Nintendo-Switch.

(Danke für den Nachrichtentipp Jeek)

Über

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!