Katana Zero startet auf Switch und PC, aber nicht in Australien aufgrund von Klassifizierungsverweigerung

Katana Zero

Devolver Digital gestartet Katana Zero auf Steam für PC und Nintendo-Switch über den Nintendo eShop. Das Spiel steht derzeit zum Download für $ 14.99 für alle außer Australier zur Verfügung.

Zurück zu 16. April 2019 Devolver Digital informierte die Gaming Community darüber Katana Zero's Die Veröffentlichung der Veröffentlichung hatte einen leichten Haken, da die Einstufung in Australien abgelehnt wurde, nachdem sie den automatisierten Bewertungsprozess der IARC durchlaufen hatte, die von der International Age Rating Coalition (International Age Rating Coalition), die Australien häufig verwendet, um Spiele vor ihrer Veröffentlichung in der Region automatisch zu klassifizieren .

Einige Leute dachten, dass dies das bedeutete Katana Zero wurde effektiv in Australien verboten. Das ist zwar technisch wahr, aber nicht die ganze Wahrheit.

Später im Thread erklärte Devolver, dass sie das Spiel über die einzelnen Bewertungsbretter einreichen müssten, um es richtig einzustufen, anstatt sich auf die IARC zu verlassen. Während die Veröffentlichung in Australien definitiv verschoben wird, ist nicht alle Hoffnung verloren, bis das Australian Classification Board ein Urteil abgibt.

Das Spiel selbst ist ein digitaler Hack-and-Slash-Titel im Retro-Stil. Angesichts des 16-Bit-Looks der alten Schule fragten sich viele Leute, was die automatische Ablehnung durch die IARC ausgelöst haben könnte, und einige spekulierten, dass es möglicherweise an der Mechanik des Spiels liegt, die Zeit zu verlangsamen, die auf einem Medikament beruht. Für diejenigen unter Ihnen, die es nicht wissen, sind Australien und einige andere Bewertungsgremien sehr eigenartig in Bezug auf Spiele, die sogar den Drogenkonsum thematisieren, insbesondere wenn sie nicht speziell zum Zweck der Verurteilung dargestellt werden. Ähnliches geschah mit Awfully Nice Studios ' Der Bug Butcher, das war auch lehnte ein Rating in Australien zunächst ab aufgrund der Tatsache, dass es sich bei den Power-Ups des Spiels um Pillen handelte und die Bewertungskommission die Pillen als eine Form des Drogenkonsums ansah.

Wir werden sehen, ob Devolver mehr Glück hat, wenn er das Spiel für die Veröffentlichung in Australien bewertet, indem er das Spiel einzeln an jedes Bewertungsgremium sendet, oder ob Katana Zero Eine Bewertung wird aus einem ebenso dummen Grund trotzdem abgelehnt.

Für alle, die nicht in dem Land in Down Under leben, können Sie derzeit eine digitale Kopie von abholen Katana Zero von mehr als auf die Dampfspeicher für $ 14.99, oder Sie können eine digitale Kopie des Spiels von auf der Nintendo eShop für $ 14.99.