Redout: Lightspeed Edition führt den Nintendo-Switch an 14th

Redout

Nicalis und 34BigThings gaben bekannt, dass der futuristische, von der Unreal Engine angetriebene Rennfahrer Redout, wird sein Debüt auf der Nintendo-Switch ab Mai 14th. Sie werden nicht lange warten müssen, um das Spiel in die Finger zu bekommen, da es in etwa zwei Wochen verfügbar sein wird. Es wird im Nintendo eShop als digitaler Download für $ 39.99 erscheinen.

Redout: Lichtgeschwindigkeitsausgabe wird mit allen grundlegenden Spielmodi und Features, die während der ersten Veröffentlichung des Spiels vorhanden waren, kommen, aber es wird auch mit $ 40 zusätzlichen DLC kommen, der nach dem Launch für das Spiel auf anderen Plattformen veröffentlicht wurde.

Sie können an verschiedenen futuristischen Orten von 12 teilnehmen, die in 2560 festgelegt sind, mit einem Einzelspieler-Karrieremodus, der 11-Ereignistypen und verschiedenen 200-Events umfasst, sowie einem Online-Multiplayer-Modus mit sechs Spielern, in dem Sie gegen andere Spieler antreten können wenn Sie ein Premium-Abonnement für das Nintendo Network haben.

Sie können sehen, was auf dem Nintendo Switch unter 720p und 60fps mit dem Trailer unten mit freundlicher Genehmigung von Nintendo Switch ausgeführt wird Rio Gaming.

Das komplette Spiel bietet verschiedene anpassbare 28-Fahrzeuge sowie eine Reihe von Power-Ups und Track-Boni, die Sie nutzen können, während Sie die verschiedenen Kurslayouts von 60 durchlaufen.

Offensichtlich sieht das Spiel nicht so aus PC Version, aber Sie können sagen, dass Nicalis viel Zeit in die Optimierung des Spiels investiert, um das Shader-System des Switch zu nutzen.

Das Gameplay auf dem Switch gab mir jedoch definitiv Rückblicke Star Wars: Episode 1 - Rennfahrer. Einige der Fahrzeuge sehen definitiv wie Pod-Racer aus, und das Handling und die Geschwindigkeit ähnelten dem LucasArts-Klassiker.

Sie können sehen, wie Sie das Spiel ab Mai 14th für $ 39.99 in die Hände bekommen. Es ist eine Schande, dass sie nichts über den Split-Screen-Support erwähnen, obwohl es Online-Multiplayer-Optionen gibt. Dann denke ich, das ist was Schnelle RMX ist.