Amagami Dating Sim Lokalisierung wird 1000% Gayer sein, um Rechtshänder zu bekämpfen, sagt Localizer [Update]
Amagami

[Aktualisieren:] Einige andere Lokalisierer sagen, dass Thomas James Witze über Lokalisierung gemacht hat Amagami in seinem Freundeskreis, und dass er eigentlich nicht an einer Lokalisierung arbeitet. Ich wandte mich an James, um eine Erklärung zu bekommen. Wenn er antwortet, wird der Artikel mit seiner Antwort aktualisiert.

[Original-Artikel:] Enterbrain! S Amagami ist angeblich in der Lokalisierung von der gleichen Person, an der gearbeitet wurde Monster Hunter: Generationen und Tales of Berseria. Nicht nur das, aber der Lokalisierer Thomas James gab öffentlich bekannt, dass er in Reaktion auf eine Rezension von Christ Centered Games einen der Charaktere „1000% gayer“ machen würde.

Angefangen hat alles mit einer Rezension von Christ Centered Games für Root Double - Vor dem Verbrechen * After Days - Xtend Edition, die anfangs wieder in veröffentlicht wurde Juni von 2016. Im unteren Abschnitt des Abschnitts „Moral Warnings“ gibt es ein leichtes Heads-Up zu den Eltern, dass einer der Charaktere bisexuell erscheint.

Diese Warnung von Christ Centered Games weckte das Interesse eines anderen Lokalisierers, der Thomas James an die Spitze stieß. Der Tweet wurde am gepostet April 9th, 2019und dann antwortete James.

Anscheinend ist James Teil des Teams, an dem gearbeitet wird Amagamis Lokalisierung. Er verrät nicht für welche Plattformen es ist. Das Spiel war ursprünglich in 2009 in Japan für die PS2 veröffentlicht worden Visuelle neuartige Datenbank. James machte auch ein Medium-Stück für die Lokalisierung und Veröffentlichung des Spiels Januar 2018.

In einem Folge-Tweet fragten einige Leute, ob dies bedeutete, dass sich das Spiel derzeit in der aktiven Lokalisierungsentwicklung befindet. James antwortete, dass die Enthüllung für die englische Lokalisierung ein "Weltexklusiv" im Thread sei.

Beachten Sie, dass James von James als lokalisierer für japanische Videospiele misstrauisch ist und einen bemerkenswerten Stammbaum auf seiner Website hat Freelansations.com, wo er skizziert, dass er an Spielen gearbeitet hat Monster Hunter Generationen für das Nintendo 3DS und Tales of Berseria für PS4 und PC.

Dies wird in einem Interview bestätigt, das er mit ihm hatte Digitale Trends das wurde am veröffentlicht Februar 2nd, 2019.

James 'Politik bricht während des Interviews durch, während er das Lokalisierungsteam lobt, an dem gearbeitet wurde Yakuza 6, Sprichwort…

„Es wird immer etwas Frauenfeindlichkeit geben, wenn es kein besseres Wort gibt. Sie müssen manchmal ähnliche Ideen aus einem anderen Ort hervorrufen, damit das Publikum die allgemeine Mentalität verstehen kann, vor allem im Hinblick darauf, wie diese Charaktere ihre Männlichkeit ausdrücken und was nicht. "

Dies wurde von Scott Strichart, einem Lokalisierungsproduzenten, der daran arbeitete, näher erläutert Yakuza 6. Strichart erklärte…

„Ich bin sicher, dass einige Spieler denken, dass wir ein wenig überhanden, während andere es zu schätzen wissen, dass wir durch eine gelegentliche Freiheit die Geschichte des Spiels auf eine Art und Weise erzählen, die immer packend war. Es geht nur um den Respekt vor dem Ausgangsmaterial - für jeden Charme, den wir bei der Übersetzung verloren haben könnten, gab es hoffentlich einen gewissen Charme, den man an anderer Stelle durch die Konvertierung ins Englische gewinnen konnte. “

Was bedeutet das? Amagami Die Spieler können erwarten, dass einige "Freiheiten" genommen werden, um die Übersetzung in die Politik von James aufzunehmen, wenn der Tweet etwas ist, an dem man vorbeikommt.

Einige Leute könnten sagen, dass dies alles nur ein Scherz ist oder dass er die Schwulge nicht wirklich in einem Dating-Simulator hochfahren würde, um auf Leute wie diejenigen, die bei Christ Centered Games arbeiten, zurückzugreifen. Allerdings haben wir gesehen, dass etwas Ähnliches passiert The Last of Us 2.

Merken zurück in 2017 als verschiedene Leute anfingen, Naughty Dog-Kreativdirektor Neil Druckmann mitzuteilen, das LGBTQ-Zeug von Spielen fernzuhalten The Last of Us 2? Erinnern Sie sich noch daran, als Druckmann sagte, dass solche Kommentare ihn dazu zwangen, seinen Spielen noch mehr "Vielfalt" hinzuzufügen? Nun, im folgenden Jahr bei E3 2018 hatten wir den Trailer unten.

Diese Art von Subversion war bei Spielern schon immer ein großes Problem, vor allem, weil Leute wie Nich Maragos von Nintendo Treehouse Unternehmen aufgefordert haben, die Lokalisierung nicht zu übernehmen Senran Kagura Spiele, wie von berichtet TheGG.net. Maragos war auch verantwortlich für arbeiten an Fire Emblem: FatesEs gab eine Vielzahl von Lokalisierungsproblemen, die von Fans sowohl für die Zensur als auch für die Änderung verschiedener Aspekte der Charaktere und des Dialogs weithin kritisiert wurden.

Fans waren ebenfalls in den Armen, als ResetEra versucht hat, die Lokalisierung für Atlus ' Catherine: Ganzkörperbehauptet, dass der Inhalt des Spiels und Das Ende war transphob, selbst nachdem klar wurde, dass der Inhalt nicht transphob war. Eine der Sprecherinnen bestätigte ResetEras Bitten und behauptete, die westliche Lokalisierung würde das Spiel anpassen "Bigotterie" ausschneiden.

Die Frage ist, ob der Herausgeber von Amagami wird eingreifen, um zu verhindern, dass mögliche SJW-Politisierung oder -propaganda in die Dating-Sim gefiltert wird, vorausgesetzt, sie befindet sich in der Entwicklung. Wenn die Herausgeber James nicht eng an der Leine halten, werden die Spieler eine frustrierende Fahrt erleben, wenn Amagami veröffentlicht überhaupt im Westen.

(Danke für den Nachrichtentipp Mad Lucied)

Über

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!