Niplheims Hunter: Lust Brand Prostituierte DLC wegen "Ausbeutung von Minderjährigen" aus dem Dampf gebannt
Niplheims Jäger

Publisher HappyHand gab am März 14th, 2019 das bekannt Niplheims Jäger: Branded Azel DLC, betitelt Lust Markenprostituiertewurde von Steam verboten und schloss sich dem an Liste der anderen verbotenen Anime- und Bildspiele. Der Grund für das Verbot war, dass Valve behauptete, dass es sich um eine „prurientische Darstellung oder Ausbeutung von Minderjährigen“ handele. Dies ist trotz der Tatsache, dass die All-Age-Version von Niplheims Jäger: Branded Azel ist bereits zum Kauf auf der Dampfspeicher und das Spiel enthält keine Minderjährigen.

Die Nachrichten kommen mit freundlicher Genehmigung von Steam Community Beitrag, wo HappyHand die E-Mail von Valve mitteilte, dass der DLC im Steam-Store nicht erlaubt ist. Ein Standardverweigerungsschreiben und ein Verbot wurden von Valve herausgegeben, das lautet…

„Nach der Überprüfung können wir Ihre DLC-Marke Azel - Lust Brand Prostitute nicht auf Steam versenden. Während wir uns bemühen, die meisten eingereichten Titel zu versenden, haben wir festgestellt, dass dieser Titel Themen, Bilder oder Beschreibungen enthält, die wir nicht verteilen.

„Unabhängig von den Absichten eines Entwicklers mit seinem Produkt werden wir keine Inhalte verteilen, die nach unserem Ermessen den Eindruck erwecken, dass sie mit der vorsichtigen Darstellung oder Ausbeutung von Minderjährigen handeln.

„Jedes Produkt ist zwar einzigartig, aber wenn Ihr Produkt über diese Darstellung verfügt - selbst auf subtile Weise, die als„ graue Fläche “definiert werden könnte, wird es von Steam abgelehnt.

„Wir sind nicht daran interessiert, mit Partnern zusammenzuarbeiten, die an den Rändern des Rechten tanzen. Zum Beispiel, wenn Sie Ihr Spiel in einer Highschool einstellen, Ihre Charaktere jedoch volljährig erklären, fallen sie in diese Kategorie und werden verboten.

"Diese App wurde verboten und kann nicht wiederverwendet werden."

Dies ist der gleiche Ablehnungsbescheid, den Entwickler in letzter Zeit für eine Reihe anderer Spiele erhalten haben, auch wenn sie keine minderjährigen Charaktere enthalten oder in einer Schule spielen, wie z Siegesprojekt, Ayura-Krise! or Domination Quest.

Trotzdem entspricht es der unangemeldeten Richtlinie von Valve, nach der ihre Mitarbeiter Produkte prüfen und verbieten werden, die sie für ein Produkt halten "Rechtlich grauer" Bereich.

Niplheims Jäger - Oh La La

Laut HappyHand haben sie eine Anfrage von Valve eingesandt, um zu klären, welche Teile des DLC die Richtlinien ausdrücklich verletzen, damit sie diese korrigieren können, indem sie schreiben…

"Ich schickte Steam ein Support-Ticket mit der Frage, warum sie das Spiel verbieten würden, als sie mir sagten, dass sie mir Feedback und Anleitungen zu Inhalten geben würden, die sie nicht zulassen würden. Hoffentlich werden sie bald antworten und ich werde den DLC nicht gebannt bekommen, aber ich ' Es tut mir sehr leid, ich dachte, Steam würde mich wenigstens wissen lassen, was falsch an dem Spiel ist, anstatt es einfach ohne Anleitung / Diskussion zu verbieten. Hoffen wir, dies war nur ein Fehler von ihrer Seite und wird bald gelöst. Falls ich das Verbot im Support-Ticket nicht lösen kann, frage ich, ob jemand das Valve-Hauptquartier besuchen könnte, um zu fragen, was los ist, oder ich besuche sie selbst, wenn ich muss, aber hoffentlich wird das bald gelöst. "

Dies ist nicht das erste Mal, dass HappyHand in Schwierigkeiten geriet Niplheims Jäger. Ursprünglich verweigerte Valve die Veröffentlichung der All-Age-Version des Spiels auf Steam, bis der Entwickler einen Charakter vollständig aus dem Spiel entfernte. Nach einem hin und her mit Valve wurde später der Antrag auf Zensur gestellt war ein "Missverständnis" und Valve lassen das Spiel in ihre Schaufenster, ohne dass HappyHand den Charakter entfernen muss.

Wir werden sehen, ob Valve an dem Verbot des DLC festhalten wird Niplheims Jäger oder wenn sie es im Laden zulassen. HappyHand wollte es kostenlos verschenken, aber auf Steam scheint das nicht möglich zu sein.

Viele forderten, dass sie den DLC auf ihrer eigenen Website hosten, aber HappyHand wies darauf hin, dass sie nicht in der Lage seien, Verweise auf externe DLC-Patches zu erstellen, Verknüpfungen zu erstellen oder Ankündigungen zu machen. HappyHand erklärt im Kommentarbereich…

„Ich werde den DLC in anderen Geschäften anbieten, in denen dies möglich ist, und ich werde sehen, ob ich auch etwas anderes herausfinden kann, aber im Moment werde ich abwarten, wie Steam antwortet. Außerdem erlaubt es mir Steam nicht, andere Websites, Patches usw. zu inserieren / zu erwähnen. Ich kann also keine Sachen wie "Spinoff DLC-Link hier" in Steam posten, sorry. "

Sie können noch kaufen Niplheims Jäger Wenn Sie es vorziehen, die Entwickler direkt zu unterstützen, können Sie dies tun, indem Sie eine digitale Kopie des Spiels von der itch.io-Store-Seite für $ 19.99.

Wenn Sie bereits über die Steam-Version des Spiels verfügen, können Sie alternativ den kostenlosen R18 + -Patch auf der Website herunterladen HappyHand-Website.

(Danke für den Nachrichtentipp StarKitsune und Rick)

Über uns

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!