Fap CEO, das ist meine Geschichte, und Yaoi Visual Novel Sakura Tempest aus dem Dampf verbannt

Sakura Tempest

Bei drei weiteren Spielen am März 28th, 2019, ließ Valve den Banhammer fallen. Dieses Mal haben sie sich auf einige Yaoi-Inhalte konzentriert, was nicht das erste Mal ist, dass sie einen Yaoi-Roman verbannt haben, aber dies ist wahrscheinlich das bekannteste Verbot von Yaoi-Inhalten, seit sie Inhalte in 2018 bereits verboten haben.

Wir haben ursprünglich berichtet März 23rd, 2019 dieser D-KET hatte Pläne zum Start Sakura Tempest auf Steam. Das ursprüngliche Veröffentlichungsdatum wurde für festgelegt März 18th, 2019 Es sieht jedoch so aus, als hätte Valve die Veröffentlichung des Spiels auf Steam verweigert, da es sich um einen Adults Only-Roman in der High School handelte. Dies ist trotz der Tatsache, dass es sich um ein Yaoi-Spiel handelt, gegen das Valve in der Vergangenheit in der Regel Gefallen getan hat.

Entsprechend der SteamDB-Eintrag Sakura Tempest wurde im März von Steam 28th, 2019 verboten.

Nicht nur das, Valve ging sogar noch einen Schritt weiter und entfernte den Community-Hub des Spiels komplett von Steam. Wenn Sie auf klicken Hub-Taste Im SteamDB-Eintrag werden Sie zur Startseite von Steam zurückgeleitet.

Um Valve nun fair zu sein, sagten sie, dass sie Spiele, die in „Schulen“ angesiedelt sind, viel mehr als andere Arten von Spielen unter die Lupe nehmen würden und dass sie, wenn sie feststellten, dass die Spiele „Ausbeutung von Kindern“ enthielten, verboten würden. Dies ist keine definitive Regel, die sie mit jeder Art von Konsistenz beibehalten haben, aber es war ihre Vorgehensweise in den letzten Monaten. Dies ist jedoch das erste Mal, dass es auf ein Yaoi-Spiel dieser Art angewendet wird.

Dies gilt auch für das Spiel Das ist meine Geschichte vom Entwickler Lunisky Studio, das irgendwann im Winter von 2019 ausfallen sollte, aber am März 28th verboten wurde, laut 2019 SteamDB-Eintrag.

Seltsam ist, dass Valve es erlaubt hat, das Spiel auf Steam zu betreten und bereits seit November 2018 eine Shop-Seite zu haben, während die Shop-Seite selbst grünes Licht erhielt, um am Februar 7th, 2019, wieder live zu gehen.

Valve hat es jedoch verboten. Warum? Nun, obwohl es nicht die R18 + -Version des Spiels war, die auf der nun entfernten basiert Dampf-Store-Seite, es gab einige Charaktere in einer Highschool-Umgebung.

Das Spiel hatte jedoch eine ausgereifte Inhaltsbewertung, die Folgendes erwähnte:

"Dieses Spiel enthält eine starke Sprache, eine Beschreibung sexueller Handlungen und Nacktheit."

Es ist daher möglich, dass das Spiel zwar keinen R18 + -Inhalt enthielt, da es nicht als "Nur Erwachsene" klassifiziert wurde, jedoch möglicherweise Inhalte enthielt, die Valve als zu reif empfunden hat.

Natürlich ist es nicht möglich, zu beurteilen, wie der Inhalt war oder wie das Feedback der Community lautete, weil Valve vollständig war Der Community-Hub wurde gelöscht.

Gleiches gilt für das Spiel Mädchen Puzzle. Sie können nicht einmal auf die Community-Hub-Seite des Spiels zugreifen SteamDB-Eintrag. Valve hat das Spiel im März 28th, 2019 gemäß der Historie verboten, nachdem es ursprünglich im Februar von Valve zur Überprüfung von 2019 eingereicht wurde.

Dasselbe gilt für Nutaku Fap CEO, die wieder rein kam August von 2018. Es ist immer noch zum Nachspielen verfügbar Nutaku's Shop-Seite, aber Valve bestritt die Veröffentlichung des Spiels auf Steam.

Wenn Sie das überprüfen SteamDB-Eintrag Sie werden sehen, dass dem Spiel die Veröffentlichung im Steam-Store verweigert wurde, was darauf hindeutet, dass Valve bestimmte Arten von Spielen für Erwachsene untergräbt, auch wenn diese nicht in Schulen spielen oder "Kinderausbeutung" aufweisen Fallen Sie nicht in Valves rechtlich grauem Bereich.

Interessanterweise können Sie trotzdem auf der SteamDB-Seite zur Installation auf die Schaltfläche "Free" klicken Fap CEO auf Ihr Konto.

Was bei diesen Nachrichten im Gegensatz zu anderen verbotenen Spielen so wichtig ist, ist, dass Valve jetzt die gesamten Community-Hubs für diese Spiele entfernt. Wenn also Entwickler die Gründe für die Verbote oder Verzögerungen des Überprüfungsprozesses mitteilen oder E-Mails über die Gründe für das Verbot austauschen, wissen Sie nichts darüber. Auch Fragen zu den Inhalten des Spiels, in Bezug auf die Frage, ob es sich bei diesen Spielen tatsächlich um R18 + -Versionen handelt oder um den Umfang des expliziten Inhalts, können Sie die Foren oder Diskussions-Threads nicht verwenden, um dies herauszufinden.

Letztlich bedeutet dies, dass Valve den Zugriff auf Informationen für Außenstehende entfernt und keine Möglichkeit gefunden hat, herauszufinden, warum einige dieser Spiele verboten werden, es sei denn, die Entwickler geben die Gründe dafür an.

Ich wandte mich an Nutaku, um herauszufinden, ob Valve ihnen mitgeteilt hat, warum Fap CEO wurde von Steam abgelehnt, zumal es nicht ein Spiel ist, das an einer High School spielt, oder mit einer "Ausbeutung von Kindern". Wenn sie antworten, wird der Artikel mit ihrer Antwort aktualisiert.

Dies bedeutet, dass dem Spiel einige weitere Spiele hinzugefügt werden Waifu Holocaust 2.0 verboten Spieleliste.

(Danke für den Nachrichtentipp StarKitsune)