The Walking Dead: Die letzte Staffel - Episode 4 Walkthrough und Auswahlmöglichkeiten
The Walking Dead Die letzte Episode Episode 4 - Komplettlösung

Nun, das ist es Leute. Die siebenjährige Reise von Telltale Games hat ein Ende, zum Guten oder zum Schlechten. Während Telltale selbst im Grunde nichts anderes als eine zerfallende Hülle geworden ist, ähnlich wie bei den Walkern in den Spielen, die auf Skybounds grafischen Romanen basieren, ist es zumindest der Serie gelungen, das Finale zu erreichen. Alebit kämpft, humpelt und krabbelt ans Ziel. Für diejenigen von Ihnen, die eine Kopie der endgültigen Episode abgerufen haben, die derzeit verfügbar ist PC, PS4, und Xbox One, gibt es eine Komplettlösung für The Walking Dead: Die letzte Staffel - Episode 4.

YouTuber MKIceandFire hat eine Komplettlösung für ihre Version von The Walking Dead: Die letzte Staffel - Episde 4: Bring uns zurückDies umfasst einige der Entscheidungen und Entscheidungen, die Sie treffen können, um eine der zahlreichen Enden des Spiels freizuschalten. Sie können es unten sehen.

Denken Sie daran, dass die Entscheidungen, die Sie in den letzten drei Episoden treffen, sich auf das Finale auswirken.

Nach einer kurzen Zusammenfassung Ihrer Entscheidungen sind Sie anwesend, wo die dritte Episode nach der Explosion des Bootes aufgehört hat.

Folge dem Quicktime-Event und rette AJ, bevor er fällt. Sie müssen dann AJ dazu ermutigen, den Sprung auf die andere Seite des Bootes zu machen, um zum Pier zu gelangen.

The Walking Dead Abschlussjahreszeit - Violet Face Bitten

Folgen Sie den Quicktime-Ereignissen erneut, um Clemetine durch das explodierende Boot und auf den Baldachin am Pier zu bringen.

Sie können Marlons Bogen erwerben, nachdem Sie ihn getötet haben, indem Sie die Quicktime-Ereignisse noch einmal verfolgen.

Alternativ, wenn Sie nicht AJ Lilly in Episode 3 töten lassen, wird Lilly noch am Leben sein, um auf einem Floß zu entkommen. Du kannst Lilly weiterhin antagonisieren oder sie abdriften lassen. Sie können die alternativen Optionen im Video unten sehen.

Wenn Sie auf dem alternativen Weg geholfen haben, Louis anstelle von Violet zu retten, wird Violet bei der Explosion ihre Augen verlieren, und Louis hat immer noch seine Zunge, so dass er sprechen kann.

Louis wird Clementine und AJ retten. Sie können Louis ermutigen, nachdem Sie Clem und AJ gerettet haben.

Als Clementine musst du den Pfeil benutzen, um Violet zu retten und einen der Wanderer zu erschießen, um ihnen zu entkommen.

Schieße violett, um einen Film aufzurufen, was dazu führt, dass das Pferd Clementine und AJ abhebt und zurücklässt.

Sie müssen langsam zwischen den Zombies laufen, um nicht gebissen zu werden. Verwenden Sie 'B' am Xbox-Controller, um die Zombies im Schienbein zu treten, oder 'Circle' am DualShock-Controller, um sie hochzufahren.

Sobald Sie sich in der Höhle befinden, müssen Sie eine Fackel machen. Es gibt einen Feuerstein auf dem Boden, den Sie links neben dem Eingang verwenden können.

The Walking Dead Final Season - Louis zur Rettung

Gehe zum Ufer hinunter und du findest ein trockenes Tuch und einen Stock. Erstellen Sie mit dem Feuerstein, dem Tuch und dem Stock einen Storch, damit Sie endlich über das Flussufer gelangen können. Aber zuerst müssen Sie den Stamm an der Ecke der Höhle hinüber schieben.

Gehen Sie über den Baumstamm, um zur anderen Seite zu gelangen.

Während des Höhlensegments kannst du mit James sprechen, während er versucht, AJ mitzunehmen. Du kannst versuchen, James zu unterdrücken, aber AJ wird ihn mit einem Stein hauen.

AJ wird sagen, dass es ihm Spaß gemacht hat, Lilly zu töten. Sie haben die Wahl zu sagen, dass er Clementine erschreckt oder dass Sie es ihm nicht beigebracht haben.

Denken Sie daran, dass das, was Sie in den vorangegangenen Episoden AJ beigebracht haben, sich auf das auswirkt, was er in der Höhle sagen wird.

AJ wird sagen, dass es ihm Spaß gemacht hat, Lilly zu töten. Dann können Sie ihm sagen, dass er nicht so reden kann oder dass Überleben nicht alles ist oder dass er nie wieder tötet.

Die letzte Staffel der Walking Dead - James Blood

Während eines kurzen Krieges kannst du mit James (sofern er nicht am Ende der letzten Episode gestorben ist) über seine Philosophie sprechen, Walker nicht zu töten. Sie können versuchen, ihn zu überreden, aber er wird weglaufen und gehen.

Alternativ, wenn Sie AJ ​​sagen, dass sie Lilly nicht töten soll, wird sie James töten und dann wird James zu einem Zombie. In der Höhle wird AJ es verlieren und sich darüber ärgern, dass Clementine Menschen getötet oder verletzt hat.

Wenn AJ James als Zombie betrachtet, wird er über alle Entscheidungen, die zu ihrem Moment in der Höhle führen, wütend sein, und Sie müssen mit ihm über die Unterschiede zwischen dem Töten zum Überleben und dem Mord von Menschen sprechen.

Die letzte Staffel der Walking Dead - James As A Zombie

AJ fragt dann, ob er Entscheidungen treffen kann, um festzustellen, ob Menschen gut oder schlecht sind. Sie haben die Wahl, den Vorschlag von AJ zu akzeptieren oder abzulehnen.

Wenn Sie AJs Vorschlag annehmen, wird das Vertrauen wachsen. Wenn Sie seinen Vorschlag ablehnen, wird dies sein Vertrauen schwächen.

Tenn wird dann von den Leuten sprechen, die für AJ und Clem gestimmt haben, um in der Schule zu bleiben, und dann wird Violet sich wieder mit der Gruppe treffen und darüber sprechen, wie sie alle weggestoßen hat. Wenn Sie Violet mitteilen, dass Clemntine ebenfalls Vertrauensprobleme hatte, wird sie sich daran erinnern. Sie können die Ericson Boarding School auch umbenennen. Sie können entweder einen Namen auswählen oder Violet die Schule nennen.

Wenn Sie sich mit Louis anfreundeten und ihn daran hinderten, seine Zunge zu verlieren (aber wenn er trotzdem seinen kleinen Finger verliert), wird er sich mit Clementine und AJ direkt vor der Höhle verbinden.

Die letzte Staffel der Walking Dead - Minnie stirbt

Die Kinder werden eine Brücke erreichen und Sie müssen sich mit den Wanderern und Minnie beschäftigen.

Sie können versuchen, einige der Wanderer zu töten, aber Minnie wird auf Clementine schießen.

Sie müssen sich vor Minnies Feuer verstecken und die Zombies über den Truck schießen.

Während des Kampfes mit Mnnie wird Clementine ihr Bein von der Axt durchtrennt bekommen. Tennessee wird versuchen, Minnie zu retten, und Violet wird versuchen, Tennessee zu retten.

Wenn Sie AJ ​​vertrauen, um die harten Entscheidungen zu treffen, wird er Tenn töten. Wenn Sie AJ ​​nicht trauen, werden Violet oder Louis getötet, aber Tennessee wird leben.

Wenn AJ Tennessee tötet, werden nur AJ, Violet (oder Louis) und Clementine es über die Brücke schaffen. Während des Aufstiegs der Felsen wird Clementine jedoch von einem Wanderer gebissen.

The Walking Dead Final Season - Probleme mit der Scheune

Auf dem Weg in Richtung James 'Scheune können Sie entweder AJ sagen, er solle aufhören, darüber nachzudenken, dass Clementine in Ordnung sein wird, oder "Ich liebe dich".

Sie müssen das Duo in die Scheune leiten, wo sich eine intensive Sequenz abspielt, bei der Sie AJ ​​zum Schließen der Türen und Clementine zum Abschießen der Zombies verwenden müssen.

Nach dem Scheunenkampf musst du AJ seine endgültigen Anweisungen geben, nachdem er gesagt hat, dass er bleiben will. Sie haben eine letzte Wahl, ob AJ Clementine töten soll oder sie verlassen soll.

The Walking Dead Letzte Staffel - Töte mich, lass mich

Nach der Auswahl gibt es eine Flashback-Sequenz, die zeigt, was zwischen Season 3 und Season 4 passiert ist, nachdem Clementine gegangen ist, um AJ zu suchen.

Die Rückblende sieht Clementine, wie sie die Menschen in einem Fort massakriert, um AJ zu retten.

Clementine geht durch die Flure zum Kinderzimmer - nachdem sie das Kindermädchen getötet hat, nimmt sie den Schließfachschlüssel aus der Hand und rettet AJ mit dem Schlüssel aus dem Schließfach.

Nachdem die Rückblende beendet ist, spielen Sie als AJ-Jagdfisch im Fluss.

AJ ist beim Hund, mit dem Sie kurz sprechen können.

In der Kabine können Sie das Schädelfragment auf dem Boden aufnehmen und den Speer auf das Regal legen.

Clementines Hut wird im Fluss vorbeiziehen; Sie können versuchen, es zu packen, aber Rosie holt es für AJ ab.

Auf dem Rückweg wird AJ auf einen zombifizierten Tenn treffen, der im Wald wandert.

The Walking Dead Abschlussjahreszeit - schwierige Entscheidungen

Sie haben die Wahl, AJs Grund zu wählen, Tenn zu töten, oder Sie können Clementines Maxime „Immer auf den Kopf zielen“ wiederholen.

Wenn Sie nicht auf Tenn geschossen haben, werden Louis / Violet alternativ sterben und Tenn wird sich mit AJ im Wald treffen und sich dafür entschuldigen, dass er alles vermasselt hat. Tenn wird auch Clementines Hut wiederfinden.

In der Endsequenz geht AJ zurück zur Schule, wo er den Fisch zur Akademie zurückbringt.

Aasim endet mit dem dicken Mädchen, und es stellt sich heraus, dass Clementine nicht gestorben ist. Sie hatte nur das Bein amputiert, sodass sie zu einem Krüppel wird. AJ amputiert ihr Bein, anstatt sie zu töten, wenn Sie ihm in der Höhle vertrauen.

AJ wird auch in der Lage sein, mit Violet darüber zu sprechen, was mit Tenn passiert ist, vorausgesetzt, Sie erlaubten AJ, ihn zu töten.

AJ und Clementine werden auch darüber sprechen, ob sie einen guten Job gefunden hat, um einen sicheren Ort zum Leben zu finden. Wenn Sie mit dem Reden fertig sind, gehen Sie zurück in den Raum im Schlafsaal und Sie können den Raum überprüfen. Wenn Sie alles im Raum angesehen haben, legen Sie Clementines Hut auf den Schreibtisch, um das Spiel zu beenden.

The Walking Dead Final Season - Danke fürs Spielen

Über uns

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!