World War Z versucht, PC-Gamer mit $ 5-Preisrückgang in den epischen Games-Store zu locken
World War Z

Wir haben jetzt schon eine Weile gehört, dass Epic Games aufgrund des 12% -Distributionsanteils anstelle des 30% -Anteils, den jeder andere digitale Distributor erhält, mehr Geld in die Taschen der Entwickler stecken wird. Technisch ist das nur seit dem wahr Umsatzanteil ist vom Nachkauf abhängig Einnahmenund daher muss ein Spiel ein bestimmtes Volumen bewegen, um von einem höheren Umsatzanteil zu profitieren, was nur möglich ist, wenn die Vertriebsmethode einen beträchtlichen Teil des Marktes erreichen kann. Nun, Sabre Interactive ist einer der wenigen Entwickler, die die Ersparnisse weitergeben, bevor sie irgendwelche Exemplare des Spiels ausgeliefert haben World War Z wird im Epic Games Store für $ 34.99 anstelle von $ 39.99 gestartet.

Technisch ist dies eines der wenigen Male wo PC Spieler erhalten tatsächlich einen Rabatt für den digitalen Kauf des Spiels. Die Nachrichten wurden über einen Beitrag auf der Website zur Verfügung gestellt Epischer Games Store, wo Matthew Karch, der CEO von Sabre Interactive, erklärte…

„Erstens ist das Erstellen von Spielen kostspielig. Um 88% statt 70% zu erhalten, können wir mehr in den World War Z investieren.

Zweitens geben wir einen Großteil der Einsparungen als Gamer an Sie weiter. Der Preis von World War Z im Epic Games Store wird ab sofort auf $ 34.99 gesenkt und setzt sich bis zum April-16-Start und darüber hinaus fort. Alle Spieler, die das Spiel bereits für $ 39.99 vorab gekauft haben, erhalten den $ 5 zurückerstattet. Wir freuen uns, dass wir die entwicklerfreundlichen Vorteile des Epic Games-Stores mit Ihnen allen teilen können und können es kaum erwarten, dass Sie unser Spiel spielen. “

Nun, zum Dank von Sabre Interactive, waren sie einer der wenigen Entwickler, die sich nie dazu verpflichtet haben, bekannt zu geben, dass das Spiel zu Steam kommt. Es wird wahrscheinlich ein Jahr später wie die meisten anderen Epic Games Store-Exklusiven erscheinen, aber als es zuerst angekündigt wurde, war es nur für den Xbox One und PS4. Später bestätigten sie, dass das Spiel nur für den Epic Games Store verfügbar sein würde und nicht für Steam. So, nicht wie Phoenix-Punkt Sie köderten nicht und tauschten die Spieler nicht aus und versuchten, dies zu rechtfertigen, indem sie sagten, dass das Geld aus dem Exklusivitätsgeschäft zu gut sei, um es aufzugeben.

Trotzdem ist das Spiel im Epic Games Store exklusiv auf der PC-Seite kein guter Anblick. Viele Spieler lehnen es einfach ab, den Laden nicht zu nutzen, weil sie sich Sorgen machen Verletzung der Privatsphäre, Dataminingund Epics unausweichliche Beziehungen zu Tencent Gaming, einem der bekanntesten und bekanntesten Unternehmen der Welt.

Es ist nicht so, dass Tencent die Art von schnurrbart-wirbelnden Schurken ausübt, die Sie von EA erwarten würden, aber sie haben direkte Verbindungen zu den chinesischen Staatspartnern, und die meisten Spieler befürchten, dass ihre persönlichen Daten es irgendwie wieder in die Hände schaffen werden der chinesischen Regierung. Für Menschen, die sich nicht mit dem Kommunismus beschäftigen (wie Linke, Liberale und Demokraten), ist dies kein großes Problem, aber für Menschen, die ihre Freiheit schätzen und die westlichen Werte respektieren, erscheint ihnen das als Affront für sie Recht auf Privatsphäre.

Unabhängig davon, wo Sie in der Angelegenheit stehen, World War Z wird für Xbox One, PS4 und im Epic Games Store für PC ab April 26th erscheinen.

Über

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!