Meine Freundin aus dem Dampf verbannt, weil sie in ein College gesetzt wurde
Meine Freundin

Dharker Studios befürchteten, dass Valve verboten werden könnte Mein Senpai von Steam, also entschieden sie sich dafür das Spiel komplett neu schreiben in der Hoffnung, den Banhammer auf Steam zu vermeiden. Ihre Befürchtungen waren nicht unbegründet. Ihr anderes Spiel, Meine Freundin, Am Ende bekam ich die Axt, weil sie in einem College stattfand, obwohl es nicht die R18 + -Version des Spiels war.

On März 13th, 2019 Ventil verboten Meine Freundin von Steam. Wenn Sie versuchen, die Steam-Store-Seite aufzurufen, werden Sie zur Hauptseite von Steam-Store zurückgeleitet. Wenn Sie das besuchen SteamDB-Eintrag es zeigt, dass das Spiel aus Steam entfernt wurde.

In einem Forenthread erklärte Dharker Studio, warum das Spiel verboten wurde Foren...

„Hallo, Steam hat jetzt bestätigt, dass es die Einstellung ist. Leider haben sie die radikale Entscheidung getroffen, das Spiel sofort zu verbieten. Dies ist der Teil, über den ich traurig bin. Da ein Umschreiben dieses Spiels möglich ist, würde das Ändern der Einstellung das Spiel nicht ruinieren oder in der Tat zu viel Arbeit, könnte es wahrscheinlich bis Ende März abgeschlossen sein und die unangemessene Einstellung vollständig entfernen, die als Minderjährige wahrgenommen werden könnte.

„Trotzdem akzeptiere ich ihre Entscheidung und habe gefragt, ob die App gesperrt werden kann, wenn der unangemessene Inhalt ersetzt wird. Ich befürchte jedoch, dass sie mir raten sollten, eine neue Spiel-App zu erstellen. Angenommen, ich werde hier posten, wenn die neue App online ist, damit sich die Leute darauf freuen, zu spielen.

„Es ist eine Lektion, die ich gelernt habe, und ich werde wahrscheinlich keine Schule / College-Spiele mehr machen, nur um sicherzustellen, dass dies nicht noch einmal geschieht, zumindest nicht für Dampf. “

Dies ist der Fall, nachdem sich das Spiel mehrmals verzögert hat, weil Valve die Veröffentlichung durch eine erweiterte Überprüfung verschoben hat.

Ursprünglich sollte das Spiel am 28th im Februar, 2019, herauskommen, aber das Spiel wurde immer verzögert.

Dies führte letztendlich zum Verbot von 13th im März, 2019, obwohl es nicht die R18 + -Version des Spiels war.

Das Spiel ist jedoch immer noch ein Ecchi-Titel, der sexuell suggestives Material und Bildmaterial enthält, und Valve hat eine strikte Haltung gegen diese Spiele eingenommen, wenn es sich nicht um schwule oder schwule Furry-Titel handelt Süßer Pool durften auf Steam, obwohl es in einer Schule stattfindet, oder Schmutzige Bildung auf der Plattform erlaubt zu sein, obwohl sie auch in einer Schule stattfindet.

Interessant ist das während Meine Freundin war nicht die R18 + Version des Spiels, Schmutzige Bildung war die R18 + -Version und war komplett unzensiert, und es wurde innerhalb einer Schule eingestellt, aber es war trotzdem auf Steam ohne Probleme erlaubt. Die Doppelmoral ist sehr klar.

Wir haben gesehen, dass Valve seine Regeln grundlegend geändert hat, um etwas auf der Plattform zuzulassen, das nicht "direktes Trolling" oder "illegal" ist. Sie teilten den Entwicklern mit, dass sie nun Spiele verbieten werden, bei denen sich ihre eigenen Mitarbeiter als unzulässig fühlen "Rechtlich grauer" Bereich.

Grundsätzlich ist dieser "rechtlich graue" Bereich völlig willkürlich. Im Grunde wird jedes Anime-Spiel oder Bildroman aus einem Indie-Studio, das sich nicht mit Yaoi oder männlicher Homosexualität beschäftigt, wahrscheinlich verschoben oder verboten, selbst wenn es nicht in einer Schule stattfindet. oder auch wenn die Charaktere explizit erwähnt werden, um älter als 18 zu sein, oder auch wenn es keinen Sex im Spiel gibt, wie z Siegesprojekt.

Einige asiatische Entwickler haben offen gesagt, dass Valve jetzt ist gegen bestimmte Entwickler und Spiele diskriminierend sein. Valve hat sich jedoch nicht entschieden, diese Behauptungen der Diskriminierung öffentlich zu behandeln. Sie haben jedoch die Veröffentlichung bestimmter Spiele weiterhin verboten oder verschoben.

Meine Freundin jetzt schließt sich anderen Spielen auf der ständig wachsende Liste verbotener Spiele dass Valve aus falschen Gründen aus Steam entfernt wurde, auch nachdem sie gesagt hatten, dass sie nicht die "Geschmackspolizei" sein würden.

(Danke für den Nachrichtentipp StarKitsune)

Über uns

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!