Meine Freundin kann aus dem Dampf gebannt werden, aber die Hintergrundbilder, der Soundtrack und die Dakimakuras sind es nicht
Meine Freundin

On März 13th, 2019 Valve verbot den visuellen Roman Meine Freundin aus dem Dampfspeicher. Dharker Studios Romantik-VN wurde in einer College-Atmosphäre mit großen, vollbusigen Anime-Girls gespielt, und es war nicht die R18 + -Version des Spiels, aber es war immer noch genug, um es zu verbieten. Ironischerweise hat 15 Valve im März 2019th genehmigt Meine Freundinnen Tapeten, Soundtracks, Avatare und die sehr unzüchtigen Dakimakuras kommen im Steam-Store an.

Ja, das Hauptspiel ist verboten, nicht jedoch das Softwarezubehör.

Die Utensilien des Titels werden derzeit zwischen 5% und 10% reduziert, wobei die Avatare auf der Dampfspeicher kostenlos.

Die Avatare enthalten 14-unterschiedliche Bilder Meine Freundin, obwohl das Spiel selbst nicht über Steam erhältlich ist.

Die Meine Freundin Für $ 1.99 gibt es Tapeten von der Store-Seite, 15-Bilder mit 1080p-Auflösung basierend auf den Charakteren aus dem Spiel.

Der Soundtrack ist etwas teurer und kostet $ 4.99 Dampfspeicher. Es enthält verschiedene 52-Songs, darunter den Titelsong eines J-Pop-Sängers.

Und schließlich… das widersprüchlichste Element der Gruppe ist das Dakimakura-Paket, das für $ 4.99 auf der Dampfspeicher.

Meine Freundin - Dakimakuras

Dies bietet hochauflösende PNG-Bilder der Hauptfiguren aus Meine Freundin in suggestiven Positionen beim Tragen von Dessous.

Diese bizarre Aktion von Valve bedeutet, dass Sie leicht unzüchtige Bilder von diesen Studentinnen erwerben können, aber Sie können das Spiel, in dem sie vorgestellt werden, nicht kaufen.

Diese Art von Software-Kurations-Antinomie führt dazu, dass sich viele Entwickler den Kopf zerkratzen, wenn es an der Zeit ist, ihre Spiele bei Steam zu veröffentlichen. Viele Spieler haben vorgeschlagen, dass Anime und Visual Novel Games einfach Steam überspringen und DLSite, JastUSA, MangaGamer oder Nutaku einhalten, um die drakonischen und inkonsistenten Kurationsrichtlinien von Steam zu vermeiden.

Obwohl Valve sagte, dass sie nicht die Geschmackspolizei sein würden, sind sie doch die Geschmackspolizei, besonders wenn es um Anime und visuelle Novel-Spiele aus Indie-Studios geht. Dies alles trotz der Tatsache, dass sie speziell die Filter für Erwachsene implementiert haben, um mit dieser Art von Kuration umzugehen. Was jedoch noch schlimmer ist, ist, dass viele der Spiele jetzt hinzugefügt wurden Waifu-Holocaust-Liste verboten Nicht einmal R18 + oder nur für Erwachsene. Es werden viele Versionen von Spielen aller Altersklassen zu der Liste hinzugefügt Hallo, Goodbye leben, Moe Reversi leben, Siegesprojekt.

Ich vermute, Valve ist mit den Spielen im Steam-Store nicht in Ordnung, aber mit Tapeten, Soundtracks und Dakimakuras, die einen Platz an der Ladenfront haben, sind sie völlig in Ordnung.

(Danke für den Nachrichtentipp StarKitsune)

Über uns

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!