Weekly Recap Feb 9th: Der Escapist wird von SJWs, Naruto Voice Actor # MeToo'd, dogpiled
Weekly Recap

Diese Woche gab es mehr Social Justice Warriors, die sich in der Branche ausbreiteten, mehr Lächerlichkeit in Bezug auf den Epic Games Store und eine Menge Drama, die aus der anime-Voice-Acting-Community wie eine Tageszeitseifenoper, die von Chris Chan geschrieben wurde, während er gefangen war, verschüttet wurde in einem Sonic-thematischen Sex-Dungeon einer Furry.

Deep Silver grub sich weiterhin in ein Loch über der Exklusivität des Epic Games Store ein Metro: ExodusWährend The Escapist im Laufe der Woche von Social Justice Warriors aufgespießt wurde, musste das Outlet zwei Artikel löschen, da es die Intersectional Inquisition störte. Diese Geschichten und mehr in dieser Februar 9th, 2019 Ausgabe des Weekly Recap.

Deep Silver versucht Metro Exodus-Kommentare zu verdeutlichen

Deep Silver und Koch Media versuchten, die Kommentare des 4A Games-Entwicklers zum nächsten zu klären Metro Spiel startet nicht am PC wenn Gamer nicht kaufen Metro: Exodus auf PC. Bethesda ist wieder im Rampenlicht und wirbt diesmal um Kontroversen Fallout 76 Spieler, die wegen der Herstellung vieler Gegenstände verboten sind. Bethesda bestreitet jedoch, dass dies der Fall ist, und behauptet, dass diese Spieler nur betrogen hätten. Machinima ist heruntergefahrenund mehr als 81-Mitarbeiter werden aus dem Mediennetzwerk entlassen. Das Das FBI hat Discord untersucht aufgrund von Kinderpflegebanden und illegalen Waren, die über den Chat-Service verkauft werden. Ein schwuler Chinese ARPG aufgerufen Der Gyee wird in diesem Frühjahr versuchen, die Homosexualität auf dem chinesischen Festland zu verbreiten. Apropos China: Eine nach Amerika ausgewanderte Chinesin musste die Freilassung ihres Romanes für junge Erwachsene verschieben, weil SJWs in Amerika behaupteten, ihr SJW-Buch sei zu rassistisch.

SJWs erhalten gegen den Escapist Rabbit, um über #GamerGate zu sprechen

Der redaktionelle Chefredakteur der Flucht, Russ Pitts, versuchte im Journalismus über Ethik zu sprechen, und er wurde von SJWs völlig zerstört, die das hassten er erwähnte #GamerGate und Ethik. Microsoft Studios ist jetzt als bekannt Xbox Game Studios. Drachenstern Varnir wurde auf der PS4 zensiert. Funimation beschloss, Vig Mignogna aus einem Anime nach dem falsche Vorwürfe über Fehlverhalten aufgetaucht. Und Electronic Arts hat das zugegeben Schlachtfeld V stellte sich als ziemlich bedeutender Flop herausund bescheinigt seinen Platz auf dem Get Woke; Geh brach Masterliste.

Mercedes Carrera wegen Kindesmissbrauchs verhaftet

Während der Pornostar wegen Belästigung eines Kindes verhaftet und angeklagt wurde, steht das Urteil noch immer fest, ob der ehemalige #GamerGate-Unterstützer tatsächlich ist ein kleines Kind unter 10 Jahre alt. Laut Aussagen zu XBIZCarrera weist die Behauptungen zurück und erklärt, dass sie wegen der Behauptungen ihres Ex-Mannes von der Polizei angeklagt worden seien. SJWs haben den Angriff auf The Escapist angegriffen, weil sie versucht zu diskutieren Ethik im Videospiel-Journalismus. Electronic Arts erwartet zu verkaufen 6 Millionen Einheiten von Hymne vor Ende März. Hi-Rez Studios beschloss, Thomas Cheung zu feuern nachdem er verhaftet wurde und wegen des Geschlechts eines Kindes angeklagt wurde. Und Respawn Entertainment und EA werden weiter aufgeweckt, diesmal, indem sie zwei der acht spielbaren Charaktere aussprechen Apex-Legenden sind LGBTQ, mit dem männlichsten Charakter im Spiel ist er schwul.

Naruto-Darsteller Neil Kaplan bekommt #ToToo'd

Eine der großen Geschichten der Woche war, dass der Hauptdarsteller Neil Kaplan seine Begegnung mit seinem Mitschauspieler Vic Mignogna, einem anderen, teilte kam eine gemeinsame Geschichte über Neil Kaplan heraus. Dies schuf alle Arten von Schadenfreude innerhalb des Anime-Fandoms, da einige Leute herauskamen, um Kaplan zu verteidigen, andere ständig gegen Mignogna anhäuften und währenddessen jeder Nicht-Weh von außen in die Achseln schaute und über ihren Tag schaute und Netflix beobachtete chillen Der Escapist beschloss, einen Artikel zu löschen und entschuldigen Sie sich bei Social Justice Warriors, die sie belästigt haben, weil sie eine Mitarbeiterin bei Riot Games interviewt haben. Wirklich… das ist passiert. Reddit eskaliert das Verbot von Loli-Inhalten und Animes, wobei der Holocaust von Waifu von Steam zu dem Social-Media-Riesen sprang, was dazu gehörte Erwachsene U-Boote für Neues Spiel abschalten!Der Anime basiert auf Frauen, die an einem Videospiel in einer Videospielfirma arbeiten. Der Megatriese aus China, Tencent, versucht, den größten Verlag in Südkorea, Nexon, zu erwerben ein Spiel aus der ostasiatischen Hölle. Und das Steam 2018 Awards sind inund eine ganze Reihe von Casual Games gewann, mit Ausnahme von The Witcher 3: Wilde Jagdund beweist, dass die Norm den Markt dominieren.

Oh, und hier ist ein Bonus-Video von MagicalTabletopGirls. Auf jeden Fall mag und abonniert und checkt das Video unten, bevor SJWs den Kanal melden und ihn an den Gulag senden.

Über uns

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!