VR Kanojo, Krankenschwesternruf, Kara no Shojo 2 aus dem Dampf gebannt [Update]
VR Kanojo verboten Dampf

[Update:] Nach der Veröffentlichung dieses Artikels VR Kanojo wurde wieder hergestellt Dampfspeicher und kann wieder gekauft werden. Die anderen Spiele sind zu diesem Zeitpunkt noch verboten.

[Original-Artikel:] Drei bemerkenswerte Spiele wurden kürzlich von Steam gesperrt und fügten der ständig wachsenden Liste von Opfern weitere Einträge hinzu Waifu Holocaust 2.0. Das beinhaltet VR Kanojo, Nachtschwesternruf, und Kara kein Shojo 2Der letzte von ihnen wurde nie offiziell auf Steam veröffentlicht, aber er wurde verboten, bevor er die Möglichkeit hatte, seine Seite anzuzeigen.

Die Verbote waren eigentlich Teil einer Spree, die am 28th im Februar stattfand, 2019, die fast ein Dutzend Spiele enthielt. Einige der Titel waren die typischen Asset Flips, aber die drei zuvor genannten Spiele waren weit von Asset Flips entfernt. Eigentlich, VR Kanojo machte es auf die 2018-Bestsellerliste für VR-Spiele von Steam. Es war gleich dahinter Sprint-Vektorwie berichtet von UploadVR.

VR Kanojo - Entzugszustand

Das Spiel wurde ursprünglich am April 9th, 2018, veröffentlicht, wie auf der Google Web-Cache-Archiv. Aber wenn Sie das überprüfen SteamDB-Eintragzeigt, dass Valve entfernt wurde VR Kanojo aus dem Steam-Laden.

Es gibt keinen News-Post, kein Update und keine Informationen darüber, warum das Spiel von Steam verboten wurde.

Wie auf der Steam-Seite in der Beschreibung für ausgereifte Inhalte vermerkt, handelt es sich hierbei um die All-Age-Version, die auf der Valve-Plattform veröffentlicht wurde (was bedeutet, dass es sich nicht um die R18 + -Version handelt), obwohl es eine R18 + -Patch außerhalb des Standorts verfügbar gemacht. Trotzdem lautete die Beschreibung…

„Dieses Spiel kann Inhalte enthalten, die nicht für jedes Alter geeignet sind, oder sie ist möglicherweise nicht für die Anzeige am Arbeitsplatz geeignet: Nacktheit oder sexueller Inhalt, allgemeiner Inhalt für ältere Personen.“

VR Kanojo war wahrscheinlich das bekannteste Spiel der Gruppe, die verboten wurde.

Wie bereits erwähnt auf der Nukige Steam Group, andere verbotene Spiele enthalten die nicht veröffentlichte Version von Kara kein Shojo 2 von MangaGamer, Krankenschwester anrufen von ZyX und Protocol Akiba.

Ursprünglich das Puzzle Ecchi-Spiel, Krankenschwester Call, Geplant war, 6th, 2019, im Februar zu veröffentlichen Google Webcache, aber es wurde auf unbestimmte Zeit verschoben, nachdem Valve das Spiel zur Überprüfung gehalten hatte. Ich wandte mich an ZyX, um nach der anfänglichen Verzögerung zu fragen, die das Spiel erhalten hatte, aber es spielte keine Rolle, da Valve das Spiel verboten hatte.

Da das Spiel nie offiziell veröffentlicht wurde, erscheint es nicht im Liste der gesperrten Apps. Aber wenn Sie das überprüfen SteamDB-Eintrag Es zeigt, dass das Spiel im Februar 28th, 2019, aus dem Steam-Store entfernt wurde.

Kara kein Shojo 2 schließt sich auch der Liste an, mit der SteamDB-Eintrag was darauf hinweist, dass der Eintrag auf Steam am 28th, 2019, verweigert wurde. Dieser war besonders interessant, weil das Original Kara kein Shojo ist auf der rechten Seite ab sofort verfügbar Dampfspeicher.

Tatsächlich handelt es sich um die Adults Only-Version des Originalspiels, die wieder veröffentlicht wurde Oktober 22nd, 2018.

Was macht diesen Schritt wirklich komisch? Kara kein Shojo ist nicht nur ein weiteres Dating-sim-H-Spiel oder ein erotischer Roman. Während die Serie sexuelle Inhalte enthält, handelt es sich eher um eine Mordserie als um einen typischen Fap-Köder.

Diese Spiele wurden nebenbei verboten Infizierte Puppe, Tentacle Counterattack Princess Miserable, Sommer der blinde Fleck im Mizube Park, Sexy Pelzpuzzle, HenTris HenTris 2: Transen, Fallen Sie Pelzpuzzle und Hentai Ninja. Viele der anderen verbotenen Titel waren Asset Flips.

[Update 3 / 1 / 2019:] Twitter-Nutzer Doddler meldet das auch Cartagra wurde auch auf Steam verweigert. Das Spiel kann immer noch von gekauft werden MangaGamer-Laden.

Dies kommt kurz nach dem Produktfreigabemanager von Valve. Jason Ruymen, zwei Verlage verboten und eine Handvoll Spiele. Ein Verlag war dafür bekannt, Asset Flips zu machen, aber der andere hatte ein paar Spiele, die die Leute zu mögen schienen. Beide Verlage machten Fan-Service-Spiele. Ruymen behauptete, sie seien wegen „Manipulation der Überprüfung“ verboten worden, wagten es jedoch nicht, Beweise für diese Behauptungen vorzulegen. Andere vermuteten, dass Ruymen das als Ausrede benutzte, um die Verleger loszuwerden, und auch, weil die Leute in einigen Rezensionen die R18 + -Patches teilten. der Spiele.

Alle diese Spiele schließen sich dem an ständig wachsende Liste der Titel verboten von Steam, da Valve weiterhin Titel selektiv hervorhebt und verbietet, basierend auf der Geschmacksüberprüfung seiner Mitarbeiter, obwohl sie sagten, dass sie nicht derschmecken Polizei".

Auf der Oberseite können Sie noch kaufen VR Kanojo direkt von der Illusionsoft Webshop.

Sie können auch kaufen Kara kein Shojo 2 direkt von der MangaGamer-Store-Seite.

(Danke für den Nachrichtentipp msoltyspl)

Über

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!