Unermüdlich mischt 3D Platformer Elemente aus Minecraft, TRON und Sonic The Hedgehog

Unermüdlich

Es gibt ein bevorstehendes Spiel, das auf dem basiert Minecraft Konzept von Voxel-basierten 3D-Levels im Sandbox-Stil Unermüdlich. Es wird von einem Duo aus Vater und Sohn zusammengestellt, das unermüdlich arbeitet (Wortspiel beabsichtigt), um die Sache auf Vordermann zu bringen.

Unermüdlich ist jedoch ein Third-Person-Plattformer, im Gegensatz zu den First-Person-Mechanikern in Minecraft. Es gibt ein neues Gameplay-Video, das kürzlich veröffentlicht wurde und die Mechanik, die visuelle Ästhetik und einige der Funktionen des Spiels zeigt, die versuchen, es von Microsoft und Mojangs populärem Titel zu trennen.

Jetzt das erste, worüber Sie etwas bemerken werden Unermüdlich ist, dass das Spiel als traditioneller 3D-Plattformer konzipiert ist. Es verwendet grundlegende 'W', 'A', 'S', 'D', Steuerelemente mit Sprüngen und Stürzen sowie Sport-Power-Up-Booster und viele geschicklichkeitsbasierte Level-Traversierungen.

Ein weiterer großer Unterschied zwischen Unermüdlich und Minecraft ist, dass Sie in leben Unermüdlich. Wenn Sie Ihre Gesundheit verlieren oder von der Plattform fallen und sterben, müssen Sie an einem Kontrollpunkt neu starten. Wenn Sie alle Ihre Leben verlieren, müssen Sie das Niveau vollständig wiederholen. Es ist also wie beim alten Super Mario Spiele oder Crash Bandicoot oder all die coolen 3D-Plattformspieler der fünften Generation von Spielen. Sie können das Gameplay in dem fünfminütigen Demonstrationsvideo unten sehen, das den Tutorialbereich abdeckt.

Es gibt einen großen Unterschied zwischen dem Weg Unermüdlich spielt und Minecraft spielt, und das ist in der Adrenalin-Funktion.

Mit dem Adrenalin können die Spieler in einem schnellen Tempo vorwärts stürmen und sich wie in einem mit Unschärfegeschwindigkeiten bewegen Sonic The Hedgehog Spiel.

Tatsächlich ist der Adrenaline-Strich fast identisch mit dem Schnickschnack in den meisten der letzten 3D-Sonic-Titel.

Der Titel, der von der Unreal Engine angetrieben wird, hat möglicherweise ein Voxel-Design für die Geometrie und die Charaktere, aber es ist ziemlich offensichtlich, dass die Beleuchtung, die Musik und das Asset Disneys Arbeit widerspiegeln TRON ziemlich viel. Es gibt eine auffällige Darstellung kontrastreicher Farben zwischen dunklen, nebligen Schwarztönen und hellen Neonblau-, Gelb- und Grüntönen.

Sie erwähnen nicht, ob das Spiel außer der schnellen 3D-Plattform noch etwas anderes enthält, aber es gibt eine kostenlose Demo, die Sie von der Website herunterladen können Indie Expo-Website.

Du kannst Geben Unermüdlich a Gehen Sie auf Ihre eigene Zeit und sehen Sie, ob es die Art von Spiel ist, die Sie ansprechen könnte.

Wenn es über ein auf Voxel basierendes Programm zur Erstellung von Kursen verfügt, würde dies die Wiedergabefähigkeit und den Zinsfaktor definitiv um ein Vielfaches erhöhen.

(Danke für den Nachrichtentipp Luca)