Bloodstained Drops Unterstützung für Mac und Linux, einige Unterstützer frustrierend
bloodstained

Es gab einige fragwürdige Designentscheidungen mit Bloodstained: Ritual der Nacht Das ist bei einigen Unterstützern nicht gut angekommen, zumal sich die Entwickler mit dem Spiel nahe an der Brust befinden. Natürlich gibt es ein gewisses Maß an Intrigen und Mysterium, das beibehalten werden muss, damit das Spiel nicht verdorben wird. Es gibt jedoch andere Probleme, die Spieler mit ArtPlay in Zusammenhang mit einigen Designentscheidungen aufgegriffen haben, insbesondere jetzt, wo Mac und Linux verfügbar sind wurden storniert

Die Nachrichten wurden auf der Kickstarter-Seite weitergeleitet Dezember 27th, 2018. In der Post Creative Director erklärte Koji Igarashi, dass Mac und Linux Versionen von Bloodstained: Ritual der Nacht wäre verschrottet ...

„In diesem Update haben wir eine sehr wichtige Ankündigung. Bloodstained wird auf Mac und Linux nicht mehr unterstützt. Wir haben diese schwierige Entscheidung getroffen, da wir die Unterstützung für Middleware und Online-Features unterstützen und sicherstellen möchten, dass wir den Rest des Spielraums voll ausspielen. Unterstützern, die geplant haben, das Spiel auf Mac und Linux zu spielen, wird es möglich sein, die Plattform ihrer Bestellung zu ändern. Wenn Sie Ihre Plattform ändern möchten, senden Sie bitte eine E-Mail mit Ihrer neuen Plattformanforderung von der E-Mail-Adresse, die mit Ihrem Kickstarter-Versprechen verbunden ist. Wir entschuldigen uns für diese Unannehmlichkeiten und hoffen auf Ihr Verständnis. “

Die Reaktionen der Gamer im Kommentarbereich waren mit dieser Wendung der Veranstaltung überhaupt nicht zufrieden.






Die Entwickler vermied es, in den Kommentarbereich einzutauchen, der mit vielen wütenden Unterstützern gefüllt ist. Nun, um ehrlich zu sein, sind nicht alle wütend über die Absage der Linux- und Mac-Versionen des Spiels, aber selbst die nicht-wütenden Unterstützer drückten im Namen derer, die diese Builds verloren haben, viel Empathie und Wut aus.

Trotzdem hat der Post selbst versucht, gute Nachrichten zu liefern, sofern das Spiel vollständig ist, und im Moment arbeiten sie daran, die Blocker zu entfernen, die Fehler zu beseitigen und das Spiel zu optimieren. Igarashi erklärte in der Post…

„Die Entwicklung hat ihren Höhepunkt erreicht - derzeit überprüfen wir die Leistung von Bloodstained auf jeder Plattform. Insgesamt sind wir mit der Platzierung des Feindes und dem Eintritt in die Anpassungsphase fertig. Es gibt jedoch immer noch viele progressionsblockierende Fehler, die behoben werden müssen. “

Eines der Probleme, die von Unterstützern auf einer konsistenten Basis angesprochen wurden, ist die Grafik.

Ursprünglich hatte das Spiel einen dunklen, gotischen Look mit einer sehr packenden Beleuchtung und einem künstlerischen Stil. Mit der Zeit entfernte sich das Design jedoch von dem dunklen, schattenhaften Look, der ursprünglich mit der Konzeptkunst des Spiels gehänselt wurde. Es wurden verschiedene Themen zu dieser Änderung gemacht, einschließlich über die bloodstained Foren Zurück im Juni von 2018, als die Demo verfügbar wurde, und die Spieler begannen, die Demo-Screenshots mit den E3-Filmmaterial von vor einem Jahr zu vergleichen, und bemerkten ein Downgrade in der Beleuchtung und im Ambiente.

Blut befleckt - Normal

Blutbefleckt - 2 downgrade

Das obere Bild stammt von 2017, das untere Bild von der 2018-Demo.

Wie Sie sehen, gibt es einige deutliche Unterschiede in der Texturqualität und der Beleuchtung. Beispielsweise ist die anisotrope Filterung in der 2018-Demo grundsätzlich deaktiviert, und alle natürlichen dynamischen Schatten wurden ebenfalls deaktiviert. Die Unreal Engine 4 kann globale Beleuchtung nutzen, funktioniert jedoch nicht auf Heimkonsolen, da sie zu ressourcenintensiv ist. Gleiches gilt häufig auch für das Richtungsschatten-Mapping.

Beide Funktionen wurden im deaktiviert bloodstained Demo.

Das Fehlen von zerdrückten Schwarzen durch die dunklen Schatten entfernt das Brutelement auch von der visuellen Darstellung der Stadien des Spiels.

Dieses Problem wurde von Spielern in Foren und auf der Unterstützer-Seite von Kickstarter mehrmals angesprochen. Zurück im November 29th versuchte 2018 Igarashi, kurz über das Thema zu sprechen, indem er erklärte, dass Wayforward Technologies an Bord gekommen sei, um das Team beim Spiel zu unterstützen. In der Post erklärte Igarashi…

„In Anbetracht ihrer bisherigen Erfolge wird WayForward dem Entwicklungsteam helfen, meine Vision für dieses Spiel zu verwirklichen. Vielleicht bin ich sogar noch aufgeregter als alle anderen - mit ihrer Hilfe wird Bloodstained zu einem noch besseren Spiel. “

WayForward hat in der Regel viel Erfahrung mit tragbaren Geräten und könnte möglicherweise dazu beitragen, das Spiel für den Switch zu optimieren.

bloodstained

Während einige Spieler von der visuellen Ästhetik bisher enttäuscht sind, ist es möglich, dass das Team viele Shader-Effekte, Schatten und Nachbearbeitung entfernt hat, um das Spiel mit einer stabilen Framerate zu betreiben Sie arbeiten jetzt daran, das Spiel nicht nur zu optimieren, sondern auch einige der ästhetischen Verzierungen, die das Spiel während der Konzeptphase und der ersten Gameplay-Demonstration zum Pop-Up gebracht haben, neu zu implementieren. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Entwickler viele grafische Funktionen ausschalten oder deaktivieren, während sie das Spiel aktualisieren oder optimieren, um es erst richtig zum Laufen zu bringen, bevor alle Glocken und Trillerpfeifen eingeschaltet werden, sobald alle großen grafischen Fehler und Leistungsprobleme behoben sind.

Wir werden warten müssen, um herauszufinden, ob WayForward tatsächlich bei ArtPlay helfen wird Blut erhalten auf das, was die Spieler ursprünglich von dem Crowdfunded-Titel erwartet hatten. Hoffentlich können sie einige der Erwartungen von den Geldgebern wiedergewinnen, sonst könnten wir uns einen anderen anschauen Mighty Nr. 9 in der Produktion.

(Danke für den News-Tipp Anon)

(Haupt Bild mit freundlicher Genehmigung von Illusta)

Über uns

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!