Control Story Trailer erforscht exotische Welten in einer brutalistischen Umgebung

Trailer zur Steuerung der Geschichte

Remedy Entertainment hat einen neuen Trailer für veröffentlicht Steuern, der kommende Third-Person-Shooter für Heimkonsolen und PC. Der Trailer konzentriert sich auf die Geschichte und das älteste Haus.

Der Trailer wird von erzählt Max Paynes James Mccaffrey, der erklärt, dass der brutalistische Wolkenkratzer, der als „ältestes Haus“ bekannt ist, einige der bizarrsten Phänomene der Welt beherbergt. Wir bekommen Bilder vom Inneren des Gebäudes, das aussieht, als ob ein europäisches Museum in ein Gefängnis der Sowjetunion umgewandelt und dann in eine geheime Durchsetzungsbehörde dekonstruiert worden wäre. Schauen Sie sich den Trailer unten an, um einen Blick darauf zu werfen.

Während es ursprünglich nur Szenarien rund um konkrete Büros und große Auditorien darstellt, die von einschüchternden grauen Platten umgeben sind, sehen wir später im Trailer einige 2001: A Space Odyssey Einflüsse, wenn die mehrdimensionalen Elemente ins Spiel kommen.

Dies zeigt sich deutlich an einer Szene, die eine Ausgrabungsstätte mit einem Haufen monolithischer schwarzer Platten in einer Art Alienportal darstellt.

Kontrolle - außerirdische Ausgrabungsstätte

Innerhalb des Spiels wird erklärt, dass einige der Containment-Räume, in denen sich alte Runen befinden, offene Portale oder Tore zu anderen Welten aufweisen. Dadurch entstehen dreidimensionale Schwellen, an denen diese anderen Welten in das älteste Haus bluten. Es erinnert mich ein bisschen an den Film Vernichtung.

Control - Schwelle

Im gesamten Trailer sehen wir einige interessante Szenarien und erhalten einen Einblick in die Feinde, mit denen die Spieler gegen die als Hiss bekannten Spieler kämpfen werden.

Diese Kreaturen scheinen mehrteilige Wesen zu sein, die der Schwerkraft trotzen und die Grenzen der Realität manipulieren können.

Das Gewehrspiel sieht gut aus, was sie bisher gezeigt haben, aber die feindliche KI lässt eine Menge zu wünschen übrig. Die Umgebung ist faszinierend und das Konzept, ein Büro zu haben, das übernatürliche Wesen kontrolliert, ist ziemlich radikal. es erinnert mich sehr an Häuschen im Wald. Ich hoffe nur, dass das Gameplay den Story-Konzepten gerecht wird, denn es könnte gut sein. In der heutigen radikalisierten Gesellschaft, die von extremen Linken kontrolliert wird, stelle ich nicht allzu viel Hoffnung in Aussicht, aber es wäre schön, wenn man sich als falsch erweisen würde.