Die neue PS4-Richtlinie von Sony verbietet zukünftigen Senran Kagura-Spielen den Intimitätsmodus
Senran Kagura Zensiert

Sonys westliche Divisionen haben kürzlich eine neue Richtlinie bezüglich sexueller Inhalte in ihren Spielen eingeführt. Wenn es Zitzen gibt, das auf gerade Männer abzielt, wird es wahrscheinlich zurückgenommen, zensiert oder völlig entfernt. Das hört sich vielleicht nach einem Witz an, ist aber echt.

XSeed Games und Marvelous Entertainment haben bestätigt, dass die Der Intimitätsmodus musste entfernt werden von den nordamerikanischen und europäischen Versionen von Senran Kagura Burst Re: Newal. Es wurde in einem Blogbeitrag erwähnt, der am veröffentlicht wurde Oktober 15th, 2018, Wo es heißt ...

„Der Intimitätsmodus ermöglichte es den Benutzern, mit dem Charakter auf dem Bildschirm zu interagieren, indem sie eine Reihe von virtuellen Händen verwendeten, um eine Reaktion des Charakters auszulösen. Diese Funktion ist in den europäischen und nordamerikanischen PlayStation 4-Versionen von SENRAN KAGURA Burst Re: Newal nicht verfügbar. aber es bleibt im Windows PC (über Steam) Version des Spiels. "

Die Spieler fragten XSeed-Spiele, warum sie den "Intimacy-Modus" aus dem bevorstehenden entfernen mussten PS4 Veröffentlichung von Senran Kagura Burst Re: Newal. Laut einem der Lokalisierer, Tom Lipschultz, liegt dies an einer neuen Politik von Sony für Spiele, die im Westen veröffentlicht werden.

Wie berichtet, Der Betrieb RegenDies war eine Antwort auf eine Ankündigung von XSeed Games, die von der Western - Veröffentlichung von veröffentlicht wurde Senran Kagura Burst Re: Newal Der PS4 verfügt nicht über den Intimitätsmodus, in dem die Spieler die Körper der Mädchen im Spiel streicheln, berühren, reiben und streicheln können.

Der Modus war eine Grundfunktion im Senran Kagura Serie im Laufe der Jahre, und war in allen vorherigen Titeln erlaubt, die auf den PlayStation-Plattformen sowohl im Osten als auch im Westen erschienen.

Wie der Intimitätsmodus aussieht, können Sie mit der folgenden Videodemonstration der japanischen Version des Spiels mit freundlicher Genehmigung von Wahnsinn langes Spiel.

Spieler begannen, Sony mit höflichen Fragen über die Entfernung des Intimacy-Modus aus der westlichen Version des Spiels zu befreien und warum Sony diese Art von Richtlinien für einen mit "M" bewerteten Titel durchsetzen würde, insbesondere bei Spielen wie Red Dead Redemption und Grand Theft Auto habe in der Vergangenheit grafische Sexszenen dargestellt. Laut einem Vertreter, der das Ask PlayStation UK-Konto bei Twitter betreibt, wurde festgestellt, dass ein Spiel, das nicht den neuen Standards von Sony entspricht, möglicherweise entfernt werden muss oder dass das Spiel auf der Plattform blockiert werden muss was passierte mit Omega Labyrinth Z, Wobei Sony hat PQube davon abgehalten, das Spiel zu veröffentlichen auf der PS4 im Westen.

Der Spieler fragte nach, warum Sony nun angefangen hat, den Intimitätsmodus zu durchbrechen, obwohl in früheren Spielen der Modus bereits vorhanden war. Laut dem Sony-Repräsentanten entspricht der Intimacy-Modus nicht mehr den neuen strengeren Standards von Sony in Bezug auf sexy Frauen in Spielen, die männliche Spieler ansprechen.

Es ist offensichtlich, dass hier viel Heuchelei im Spiel ist, da Sony keine Bedenken hatte, zwei Frauen bei der diesjährigen E3 während des Hauptereignisses ihrer Pressekonferenz in einen langen lesbischen Kuss gesperrt zu haben. In den Hallen von Sony ist es nun jedoch verboten, sich an einem Minispiel mit Brummwackeln zu beteiligen.

XSeed Games und die localizers ermutigen die Spieler, die PC-Version von zu unterstützen Senran Kagura Burst Re: Newal, da wird es unzensiert im Westen freigeben. Die japanischen Versionen der Spiele auf dem PS4 sind immer noch unzensiert, aber anscheinend werden sich die westlichen Versionen von Senran Kagura Spiele auf PlayStation-Plattformen.

Ironischerweise die Senran Kagura Spiele wurden auch veröffentlicht unzensiert auf dem Nintendo Switch Sowohl im Osten als auch im Westen ist dies eines der seltenen Szenarien, in denen Nintendo das tut, was Sony nicht tut.

Sonys neues SJW-Agenda macht sich definitiv laut und klar, und die einzige Möglichkeit, Veränderungen zu sehen, ist, wenn sie das Taschenbuch treffen.

(Danke für den Newstipp Richard)

Über uns

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!