Metro: Exodus RTX-Videos berühren globale Beleuchtung und Leistung

Metro: Exodus ist die bevorstehende Arbeit von Deep Silver und 4A Games. Der Ego-Shooter wird am 22. Februar 2019 auf PC, PS4 und Xbox One erscheinen. Während die letztere Plattform spezielle Xbox One X-Verbesserungen erhält, wird auf der ersteren Plattform (PC) das Threequel mit NVIDIA RTX Ray Tracing auf GeForce RTX-Grafikkarten verbessert.

Zurück im Juli, 3rd, 2018, haben wir erfahren, dass Huw Beynon, Head of Global Brand Management von Deep Silver, in der 166-Ausgabe des Xbox Magazine (für August 2018) vorgestellt wurde. Im Interview sprach er darüber, was 4A Games derzeit mit Exodus und der Xbox One X macht:

"Im Allgemeinen war es das Ziel von 4A, den letzten Tropfen Saft aus der Hardware zu holen, für die sie gebaut haben."

Nun, es scheint, dass das Unternehmen nicht in der Lage sein wird, jede Unze des Safts, den es auf der Xbox One X finden kann, auszupressen, da es versuchen wird, die grafische Seite der Xbox One X zu verbessern Exodus mit NVIDIA RTX tech auf dem PC noch weiter.

Laut einem neuen Video, das NVIDIA veröffentlicht hat, Exodus enthält eine Ray Traced Global Illumination-Funktion, die eine verbesserte natürliche Beleuchtung veranschaulicht, und Ray Traced Ambient Occlusion für einen besseren Pixel-Schattenkontakt, bei dem Objekte Licht einschließen.

Das Ergebnis dieser Technologie bringt "immersivere" und "realistischere Welten" mit einer grafischen Wiedergabetreue, die zuvor außerhalb der Reichweite von 4A Games lag.

Darüber hinaus kann 4A Games das natürliche Licht der Sonne und des Mondes richtig reflektieren, um einen Ort zu beleuchten und die Szene zu beeinflussen, während sich die Tageszeit ändert.

Darüber hinaus weisen die devs auch darauf hin, dass sie jetzt in Echtzeit Ray Ray-Ambient-Okklusion darstellen können, um die Kontaktabschattung von AO basierend auf der Geometrie des Ortes / der Szene zu berechnen und anzuzeigen.

Wie auch immer, Sie können alle oben genannten Informationen in den neuen Nachrichten sehen NVIDIA GeForce Video:

Wenn Sie Alex und John hören wollen DigitalFoundry Besprechen Sie die Implementierung, Optimierung und Leistung von Ray Tracing im Spiel.

Wie oben beschrieben, Metro: Exodus wird für Februar auf 4nd, 22 für PC, PS2019 und Xbox One erscheinen.

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.