Captain Marvels erster Trailer präsentiert einen Helden mit ungefähr so ​​viel Charisma wie ein Goldfisch

Kapitän Marvel

Vielleicht waren es nur die Clips, die sie zeigen wollten, vielleicht war es der beabsichtigte Ton, mit dem die Vermarkter gehen wollten, vielleicht waren es nur die falschen Dinge, die auf die falsche Weise zusammenkamen, aber Marvel Entertainments allererster Trailer für einen der Die meisten diskutierten und gehypten Superheldenfilme der letzten Zeit haben nicht viel dazu beigetragen, zu beeindrucken.

Das größte Manko war, dass es schwer zu sagen ist, worum es in dem Film geht, außer dass Captain Marvel aus dem All fällt, in einem Blockbuster-Video in den späten 1980s landet und von einem viel jüngeren Nick Fury und Agent Coulson aufgegriffen wird Samuel L. Jackson und Clark Gregg.

Die jungen SHIELD-Mitglieder versuchen, Captain Marvel für sich zu gewinnen, aber sie scheint zögerlich zu sein. Im Trailer geht es meistens darum, dass sie über ihre fragmentierten Erinnerungen nachdenkt und einer alten Dame ins Gesicht schlägt. Sie können es unten überprüfen.

Nun gibt es ein paar Dinge zu beachten:

Die Verfolgungsjagd im 1980-Stil sieht cool aus.

Samuel L. Jackson und Clark Gregg sehen aus, als würden sie tatsächlich in ihre Rollen geraten, als wären sie fast 30 Jahre jünger.

Der visuelle Ton des Films sieht für die Parts auf der Erde in Ordnung aus.

Die Raumsegmente scheinen überhaupt keinen Sinn zu ergeben, da sie nichts unternommen haben, um den Kontext einzurichten.

Das drängendste Problem ist Brie Larson. Sie ist eine hölzerne, stämmige Heldin mit ungefähr so ​​viel Charisma wie ein Goldfisch. Ihre Linie ist flach, ihr Gesichtsausdruck ist stoisch und es ist schwierig, anhand der Präsentation im Trailer einen Eindruck von der Figur zu bekommen.

Vor einiger Zeit erwähnte Brie Larson, wie lustig das Drehbuch war, als sie sich zum ersten Mal anmeldete, aber nichts von diesem Charme, Witz oder komischen Timing fand seinen Weg in den Trailer. Entweder wurden alle lustigen Teile ausgelassen oder was Larson für lustig hielt, wurde im Trailer einfach nicht als lustig übersetzt. Es sei denn, die alte Dame ins Gesicht zu schlagen, sollte lustig sein?

Kapitän Marvel - Jude Law

Wir bekommen auch ein paar kurze Ausschnitte von dem Rest ihrer Raumstaffel, aber auch hier wird kein Kontext für ihr Erscheinen angegeben und nichts über ihre Beteiligung wird richtig dargestellt.

Der Trailer weist auf die Weltraumbedrohungen hin, was in Ordnung ist. Wir sehen jedoch nicht wirklich, was sie zu einer Bedrohung macht. In gewisser Hinsicht denke ich, dass der Trailer vielleicht auf die Perspektive des Bösewichts fokussiert sein sollte und dann gegen Ende des Clips Captain Marvel auf die Erde fallen sehen, Nick Fury treffen und dann andeuten, dass sie das Universum rettet.

Viele Leute haben den Trailer positiv bewertet, aber viele haben im Kommentarbereich vermerkt, dass es sich um DCEUs handelt Shazam Der Debüt-Trailer war eigentlich viel besser und ich stimme zu. Das Shazam Der Trailer hat sich ganz auf den Charakter konzentriert und uns einen Grund gegeben, uns um ihn zu kümmern. Der Trailer enthielt auch viele lustige Teile, behielt jedoch die dunkle und düstere visuelle Ästhetik von DC bei.

Im Vergleich kann man das leicht sehen Shazam hat eine Menge Herz und Zachary Levi hat großartige Arbeit geleistet, um die sehr schwierige Nuance eines Jungen einzufangen, der im Körper eines übermächtigen Wesens gefangen ist. Natürlich heißt das nicht, dass der Film gut sein wird, aber der Trailer hat sich darauf eingestellt, dass der Film sehr interessant aussieht und viel grundsätzlichen Charme hat.

Auf der anderen Seite des Zauns wiesen viele Leute zu Recht darauf hin, dass die Kapitän Marvels Der Trailer fühlte sich im Vergleich zu den anderen neueren Marvel-Filmen sehr gut und allgemein an. Verdammt, ich würde sagen, dass es nicht wirklich standhält Iron Man 2 Trailer und dieser Film galt als einer der schlimmsten von Marvel. Allerdings machte Robert Downey Jr. diesen Trailer im Alleingang super unterhaltsam.

Das heißt nicht, dass Mickey Rourkes bedrohliche Anwesenheit und die Verwendung der Peitsche, um das Auto in zwei Hälften zu schneiden, ziemlich schlimm waren.

Traurig ist jedoch, dass es sich um Debüt-Trailer handelt Iron Man 2 lief immer noch Kreise herum Kapitän Marvel.

Jetzt erzählt ein einzelner Trailer nicht die ganze Geschichte, aber die Geschichte, die er gerade erzählt, ist nicht sehr interessant. Vieles hat damit zu tun, dass Brie Larson im Gegensatz zu Robert Downey Jr. in diesem Debüt-Trailer ungefähr so ​​viel Charisma zeigte Kapitän Marvel als Goldfisch, der die Adresse eines Staates der Union mit Morse-Code angeben soll.

Jedenfalls Kapitän Marvel erscheint nächstes Jahr in 2019.