Sekiro: Schatten sterben zweimal Neuer Trailer zeigt kurz Kampf und Bosse

Activision und FromSoftware Sekiro: Schatten sterben zweimal hat einen neuen Trailer zur Tokyo Game Show veröffentlicht, der den Spielern einen Einblick in den kurzen Schwertkampf und die riesigen Bosse bietet, die im Spiel sein werden. Sekiro wird sein Debüt über sein PC, PS4, und Xbox Eine am 22. März 2019.

Wenn Sie nicht wissen, sind einige Spieler besorgt, da Activision veröffentlicht Sekiro: Schatten sterben zweimal. Obwohl Hidetaka Miyazaki behauptet, dass der Publisher keinen Einfluss auf das tatsächliche Gameplay oder andere Mechanismen wie ungeheuerliche DLC / MTX-Praktiken an sich hat. Wir werden abwarten müssen, was später angekündigt wird und was im Laufe von Sekiros Lebensspanne im nächsten Jahr eingeführt wird.

Als Ergänzung zu den neugierigen Fans während des langen Wartens wurde ein neues Video veröffentlicht, das als Sekiros Trailer zur Tokyo Game Show dient und vertrautes Filmmaterial zeigt, das auf E3 und der Gamescom 2018 gezeigt wird. Wenn Sie jedoch vorhaben, sich über Parade-Moves, Riesen-Bosse und andere Dinge im Spiel zu informieren, finden Sie im folgenden Trailer die entsprechenden Informationen.

Ohne Umwege können Sie den zweiminütigen Trailer dank hier auschecken Sekirothegame's YouTube-Kanal:

„Erleben Sie mit dem Entwickler FromSoftware, dem Schöpfer der Dark Souls-Reihe, Ihren eigenen cleveren Weg zur Rache in einem brandneuen Abenteuer. Rache nehmen. Stelle deine Ehre wieder her. Genial töten. "

Im Moment wissen wir das Sekiro ist ein Action-Adventure-Spiel ohne Statistiken oder Klassen, das verschiedene Waffen und Fähigkeiten beherrscht. Das Spiel kann sehr hart sein, wenn Sie es durchstoßen, aber wenn Sie sich Zeit lassen, die Feinde lernen und die Welt erkunden, kann das Spiel lohnend sein.

Sekiro: Schatten Würfel zweimal wird $ 59.99 kosten und soll nächstes Jahr erscheinen. Laut dem Memo planen Activision und FromSoftware, das Spiel auf dem PC über Steam, PS4 und Xbox One am März 22nd, 2019 zu versenden.