Apples bekannte Beats von Dr. Dre hat eine Partnerschaft mit der NBA eingegangen
Beats

Oktober 2018 wird der offizielle Auftakt für die Headsets-Marke Beats von Apple sein, um die Marketing- und Merchandising-Partnerschaft mit den Spielern bei bevorstehenden Veranstaltungen zu beginnen, wie: NBA All-Star-Spiele, NBA Draft, Internationale NBA-Spiele in China und Europa, WNBA All -Star, WNBA Draft, und die USA Nationalmannschaftsausstellung für Männer und Frauen. Der Oktober ist auch die NBA-Kick-Off-Saison für 2018-2019.

Die Marke Beats By Dr. Dre wird nicht nur mit NBA-Sonderveranstaltungen zusammenarbeiten, sondern auch Applesider Beats wird auch separate Vereinbarungen mit einzelnen NBA-Teams treffen und eine Reihe seiner Audioprodukte für Fans auf der ganzen Welt einführen, die Premium-Produkte mit NBA-Kopfhörern anbieten.

In einem anderen Bericht Macrumors erklärte, das Ziel von Apple sei es, die Marke Beats by Dre durch bekannte NBA-Stars zu stärken, darunter Basketballspieler wie LeBron James, Draymond Green, James Harden, Ben Simmons, Jayson Tatum, Karl-Anthony Towns und Luke Woods.

Apple hat im Mai Beats Music und Beats Electronics von 2014 erworben. Die beiden Mitbegründer von Beats, Jimmy Lovine und Dr. Dre, schlossen sich Apple an. Innerhalb dieses Zeitraums wurden die Beats "b" zu einem Top-Markennamen in der Musik- und Sportwelt.

Derzeit auf der Website von Apple bietet das Unternehmen sieben verschiedene Arten von Ohrhörern und Kopfhörern der Marke Beats an. Die unten aufgeführten Preisstile sind von der Apple-Website. Weitere günstige Preise finden Sie im Online-Shop und in den örtlichen Einzelhandelsgeschäften auf Verkäufe und Rabatte. Apple bietet eine Vielzahl von Stilen, um alle Bedürfnisse und Wünsche zu erfüllen. Die geringsten Kosten beginnen mit dem urBeats3-Ohrhörer der Lightning Connector für urBeats3-Ohrhörer enthält alle urBeats3-Ohrhörer für $ 99.95. Die urBeats3 bietet auch die spezielle Edition der Beats Decade Collection in den Farben Defiant Black und Defiant Black / Red an. Der urBeats3 Lightning Connector ist auch in drei weiteren Farben erhältlich: Mattgold, Schwarz und Mattes Silber. Der letzte urBeats3-Ohrhörer bietet den urBeats3-Ohrhörer mit 3.5mm-Stecker in den Farben Grau, Blau, Weiß und Schwarz.

Wenn das urBeats3 nicht zu Ihrem Style passt, bietet Apple das an Beats EP On-Ear-Headphones Für $ 129.95 sind sie in vier Farben erhältlich - Blau, Rot, Weiß und Schwarz. Der dritte Stil sind die BeatsX-Ohrhörer, für $ 149.95. Die BeatsX-Ohrhörer sind in sechs Farben erhältlich - Blau, Grau, Mattes Silber, Weiß, Mattgold und Schwarz sowie eine spezielle Beats Decade-Kollektion in - Defiant Black / Red.

Die drahtlosen Powerbeats3-Ohrhörer - Die Beats Pop Collection wird nur bei Apple verkauft. Die Pop Collection ist für $ 199.95 erhältlich. Die Farben sind Pop Indigo, Pop Magenta, Pop Blue, Pop Violet und die spezielle Beats Decade Collection - Defiant Black / Red sowie die Farben Schwarz und Rot Weiß. Wenn Sie es noch mehr wollen, bieten Beats die Beats Solo3 Wireless On-Ear-Kopfhörer, welches für $ 299.95 erhältlich ist (check den Artikel auf Schlägt Solo3 Wireless) und in den Farben erhältlich: Mattschwarz, Schwarzglanz, Weiß, Mattes Silber, Silber, Gold, Rotgold, Mattgold und (Produkt) Rot.

Wenn das Over-Ear-Design eher Ihrem Stil entspricht, wird der Beats Studeo3 auch im angeboten Beats Studio3 Wireless Over-Ear-Kopfhörer, im Einzelhandel für $ 349.95, in den Farben Schwarz, Blau, Rot, Weiß, Porzellanrose und Schattengrau. Die Beats Pro Over-Ear-Kopfhörer Im Moment sind sie ganz oben, sie kosten $ 399.95, nur in der Farbe Schwarz. Weitere Informationen zu jedem der oben aufgeführten Beats-Produkte oder zur Bestellung finden Sie unter: Apple.com

Photo Credit: Macrumors

Über uns

Ich bin nur ein Liebhaber von lustigen Dingen und ich liebe es zu schreiben. Nichts, wie etwas über etwas zu schreiben, was du gerne während deiner Freizeit tust, wie Apps auf dem iPhone.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!