Die Kommission: OC ersetzt Verbot Era Glitz mit Zahlen

Die Kommission

Auf den ersten Blick, Die Kommission: Großartige Strategie der organisierten Kriminalität scheint die perfekte Begleitung zu jenen naiven, vorpubertären Jahren zu sein, die fasziniert von Geschichten der amerikanischen Mafia sind.

Nach näherem Hinsehen bin ich geneigt, etwas anderes zu sagen; wo mein früheres Ich mehr an den Fabeln von den Fetzen zum Reichtum interessiert war Mario Puzo, Francis Ford Coppola an Brian de Palma verherrlicht, Die Kommission: OK stellt klar, dass es in keiner Weise beabsichtigt, das Verbot Ära zu sensationalisieren.

Außerdem ist es eine rundenbasierte Strategie, für die meine geistigen Fähigkeiten zu der Zeit nicht ausgerüstet waren.

In Die Kommission: OK, Es gibt keinen Einwanderer, der aus einem Boot steigt, um New Yorks Bezirke in Unordnung zu bringen; Dieser nüchterne Vorschlag beginnt damit, dass Sie sich aussuchen, welche von fünf New Shore-Verbrecherfamilien Sie am liebsten Don spielen würden.

Jede Familie ist mit ihrer Auswahl an Unterweltnetzen, Hintergründen, Stärken und Schwächen vorprogrammiert, und zwar so weit, dass du eine Simulation dessen durchführst, was nötig ist, um ein kriminelles Imperium zu verwalten.

Von der sorgfältigen Auswahl der verschiedenen Einheiten Ihrer Familie bis hin zur umsichtigen Investition in lokale Schläger, Die Kommission: OK Expansionsstrategie fördert die Konzentration auf a tiefes Loyalitätssystem und im Spiel Politik. Ersteres ist oft ein Maß dafür, wie wahrscheinlich es ist, dass ein Familienmitglied Sie verprügelt - für den Fall, dass sie vom Feind gefangen genommen und unter einem schmierigen Justizsystem vor Gericht gestellt werden.

Die Loyalität des Caporegimes / Soldaten gegenüber dem Don variiert periodisch mit Themen wie monatlichen Kürzungen, kürzlichen Familienarrest, Todesfällen und / oder Rekruten, um nur einige zu nennen. Ein Großteil davon kann durch eine intelligente Bestechung der zuständigen Beamten auf der anderen Seite gemildert werden.

Ein nicht allzu kompliziertes Zahlenspiel, das weit davon entfernt ist, dich als hyper-stilisierte Mafiosi durch die Straßen von New Shore amokieren zu lassen, würde dich lieber hinter einer ordentlichen Verbrechens-Management-Schnittstelle, relevanten Glossaren, auffälligen Knöpfen und Jazz stehen lassen.

Wenn das nach Ihrer Art von Faszination klingt, Die Kommission: Großartige Strategie der organisierten Kriminalität ist fällig August 23rd on Steam. Es wird vermutlich das erste 302 Interactive in Orlando, Florida, sein, das zufällig auch Testspieler / Content-Ersteller zu einem Beamten einlädt Zwietracht.