Lunacy: Saint Rhodes, Horror-Spiel mit adaptiven Scares für PC angekündigt

Lunacy Saint Rhodos

Lazarus Studio und Iceberg Interactive haben dies angekündigt Lunacy: St. Rhodos ist derzeit in Arbeit für PC und soll nächstes Jahr in 2019 veröffentlicht werden. Das Spiel wurde schließlich formell bekanntgegeben, nachdem YouTubers eine Demo bereitgestellt und auf itch.io verfügbar gemacht wurde.

Das Team plant, das Spiel weiterzuentwickeln, als es in der Demo dargestellt wurde, und den Spielern eine gruselige Reise in einen Mordfall zu ermöglichen, der in der Familie des Hauptcharakters stattgefunden hat. Du schlüpfst in die Rolle eines Mannes, der in einem Stammhaus in der gruseligen Altstadt von St. Rhodos nach Hinweisen sucht.

Sie werden vom Autor durch das Spiel geführt, während Sie versteckte Spalten und staubige Räume nach Hinweisen durchsuchen, während Monster durch die Straßen streifen und Kreaturen die Nacht durchstreifen.

Das Spiel hat ein nichtlineares Leveldesign, so dass es Rückverfolgung und eine Menge Exploration geben wird. Um die Dinge intensiver zu machen, benutzt das Spiel einen dynamischen Regisseur, der dem ähnlich ist Left 4 Toten, damit keine zwei Spielerlebnisse gleich sind und sich die Umgebung und die Gefahren Ihrem Spielstil anpassen. Sie können einen Blick auf das Spiel mit dem Trailer unten werfen.

Grafisch ist das Spiel sehr ähnlich PT Demo, und es hat auch viele ähnliche visuelle Stile wie Silent Hill.

Das Ende des Trailers versucht das Spiel so darzustellen, dass es eine Art extra-dimensionales Horror-Element hinter den gespenstischen Geistern und Kreaturen hat, die im Rest des Trailers gehänselt werden.

Dies scheint nicht viel zu sein Reborn wo du Waffen zur Verfügung hast, um gegen die Monster zu kämpfen, aber stattdessen musst du wahrscheinlich rennen und dich vor den Kreaturen verstecken.

Das Spiel ist noch weit von der Veröffentlichung entfernt, aber Sie können mehr darüber erfahren Lunacy: St. Rhodos oder wishlist das Spiel durch den Besuch der Dampf-Store-Seite.