Origin's On The House Gratisspiel-Promotion wurde zurückgezogen
Die Sims Shrugs

Electronic Arts hat offenbar die On The House-Promotion, bei der die Firma gelegentlich kostenlose Spiele verschenkt, zurückgezogen. Gemäß EurogamerEin EA-Vertreter bestätigte, dass das Programm tatsächlich tot ist.

Laut dem Artikel erklärte EA ...

"Origin On the House ist im Ruhestand und Spiele werden nicht mehr über das Programm angeboten. Diese Änderung wirkt sich nicht auf Spieler aus, die vor diesem Datum vom Dienst heruntergeladen wurden - diese sind für immer zu behalten.

"Obwohl dieses Kapitel von On the House zu Ende geht, freuen wir uns, dass wir unseren großartigen Spielern so viele großartige Spiele vorstellen können. Wir sind ständig auf der Suche nach Möglichkeiten, unseren Service zu verbessern und unseren Nutzern eine noch bessere Erfahrung zu bieten, und wir danken allen, dass sie Teil unserer Community sind. "

Die "On The House" -Promotion begann in 2014 als EA-Art, Spieler zu locken, deren Titel im Laufe des Monats kostenlos vergeben wurden.

Meistens passierte es schlau, und Spieler mussten das Wort selbst über EA verbreiten, indem sie einige kostenlose Titel für Origin-Abonnenten verteilten.

Wenn man bedenkt, dass EA EA Access gestartet hat und scheint, dass die Leute das monatliche Abonnement bezahlen wollen, scheint es so, als würden sie sich von kostenlosen Spielen verabschieden. Viele Spielefirmen haben sich als Service-Modell auf die ganzen Spiele konzentriert, daher sollte es nicht allzu überraschend sein, dass EA es vorziehen würde, dass Spieler lieber ein Abonnement abschließen, um ein Spiel zu kaufen. Sie wollen diesen wiederkehrenden Umsatz.

Wie bereits erwähnt, wenn Sie die Spiele bereits während der On The House-Promotion heruntergeladen haben, können Sie das Spiel immer noch aus Ihrer Bibliothek herausholen und auf eigene Faust spielen. Erwarte jedoch nicht mehr Gratisleistungen von EA.

(Danke für den Newstipp correctus)

Über Uns

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!