Dead Or Alive 6-Screenshots enthüllen endlich Kasumis klassisches Outfit

Dead or Alive 6

Team Ninja hat versucht, die negative Wahrnehmung von Dead or Alive 6vor allem, nachdem die Entwickler abfällige Kommentare über die traditionellen Fan-Service-Darstellungen des Spiels abgegeben hatten. Viele Fans waren verärgert darüber, dass der Regisseur und Produzent Yohei Shimbori großbrüstige Frauen verunglimpfte, indem er sagte, dass sie die Brüste in sich zusammenschrumpften Dead or Alive 6 zu Lass die Mädchen menschlicher erscheinenund das sie reduzierte die Jiggle-Physik so dass die Mädchen sich "natürlicher" bewegten. Nun, all dies ist bei der Kernzielgruppe nicht gut angekommen, und jetzt stehen Shimbori und die Crew von Team Ninja unter Schadensbegrenzung, was bedeutet, dass sie versuchen, Spieler zurückzulocken, indem sie einen Teil des Fan-Services der Spieler präsentieren hatte von dem kommenden Kämpfer erwartet.

Famitsu veröffentlichte ein paar neue Screenshots, die Kasumi in ihrem echten Standardoutfit zeigen, das ist das Kunoichi-Gewand mit dem Beckenvorhang vorne und dem String-Höschen darunter. Während ein zweiter Screenshot Leifang in ihrem traditionellen High-Cut Cheongsam mit schwarzen Spitzenhöschen und offenen Zehenabsätzen offenbart.

Tot oder lebendig 6 - Leifang Dress

Tot oder lebendig 6 - Kasumi Kunoichi

Wie Sie sehen können, haben sie sich zumindest die Zeit genommen, den Mädels die Kratzer und Schmutzflecken hinzuzufügen.

Dies war eines der gefragtesten Outfits, nachdem das Spiel ursprünglich angekündigt wurde. Als Kasumi zum ersten Mal im Trailer zu sehen war, war sie in einem Ganzkörper-Taktikanzug, der mit vielen langjährigen Fans nicht gut lief.

Shimbori hat viel Zeit in Interviews verbracht, um sich von dem Fan-Service zu distanzieren, den viele Fans als Schlüsselmerkmal identifiziert haben Dead or Alive.

Die Medien haben Shimbori und Spielregisseur Tom Lee stark dabei unterstützt, die weiblichen Charaktere zu entsexualisieren, während sie gleichzeitig die zunehmende Sexiness der männlichen Charaktere unterstützen.

Shimbori bestätigte Famitsu auch kurz, dass die neue Auto-Combo-Funktion zusammen mit einigen zusätzlichen Inhalten auf der Tokyo Game Show zu sehen sein wird. Shimbori sagte auch, dass er sich freue, das Spiel in Japan für das japanische Publikum vorzuführen.

Dead or Alive 6 soll in frühen 2019 veröffentlicht werden, aber ab August ist das Spiel angeblich nur 20% abgeschlossen.

(Danke für den Newstipp Göttliche Vorsehung)