5G kommt zu Smartphones in 2019

5G Smartphones

Die heutige Technologie wird ständig aktualisiert, um jeden Tag größer und besser zu werden. Daher ist es nicht verwunderlich, dass 5G bereits dabei ist, sich bald im mobilen Bereich zu präsentieren. Es sieht so aus, als ob Forscher, Unternehmen und Investoren bereits hart daran arbeiten, sicherzustellen, dass die kommenden intelligenten Geräte in den kommenden Monaten mit mehr Geschwindigkeit, besserer Konnektivität und insgesamt größerer und besserer Benutzerfreundlichkeit ausgestattet und einsatzbereit sind.

Techradar kürzlich berichtet, dass Motorola angekündigt hat, dass sein Moto Z3 auf 5G aufrüsten wird, wodurch es eines der ersten Smartphones mit 5G wird; der Träger wird Verizon sein. Zu dieser Zeit scheint es, dass Verizon testet vier Service-Stadtgebiete mit 5G in Houston, Los Angeles, Sacramento und der vierte in Kürze bekannt gegeben werden, mit dem gesagt, 5G suchen, um Smartphones in 2019 zu kommen, sollten die Verbraucher zumindest die erwarten Top-5-Smartphone-Hersteller, die 5G-fähige Flaggschiffe starten, bevor 2019 endet. Apple, Huawei, One Plus, Samsung und Sony, natürlich mit anderen Marken, die dicht hinter ihnen oder mit ihnen folgen. Erwarten Sie, dass 5G 2020G neben 4G auf der ganzen Welt auf den Markt bringt, sowie einige Bereiche, in denen noch 3G verwendet wird.

Was sollten Verbraucher von 5G erwarten? Erstens: 5G sollte schnellere Geschwindigkeiten für alle netzwerkbezogenen Aktivitäten bringen. Zweitens: Bessere Videoanrufqualität. Drittens: UHD- und 360-Grad-Video-Streaming und sofortige Konnektivität zur Cloud mit durchschnittlichen Download-Geschwindigkeiten um 1GBps. Viertens: Schnelleres Surfen und fünftens: 5G Snapdragon X50.

Zdnet.com kürzlich berichtet, dass Qualcomm eine Partnerschaft mit Microsoft durch Bereitstellung von Snapdragon 850-Plattform mit Windows 10, um "immer verbunden" Gigabit LTE-Konnektivität für jetzt zu schaffen, aber das Hauptziel ist, auch die Grundlage und Baustein als ein Netzwerk für 5G und Verbraucher vorbereiten sollte auf zukünftigen 5G mit VR, AR und XR nach zukünftigen Chips suchen.

Nicht jeder sieht 5G als das nächste große Ding in einem größeren und schnelleren Netzwerkdienst. Bgr.com Kürzlich wurde in einem Artikel erklärt, wie 5G ein Rückschritt sein könnte. In diesem Artikel wurde erklärt, dass 5G mehr höherfrequente Wellen erfordern könnte, mit höherfrequenten Wellen weniger Entfernungen zurücklegen und auch keine Objekte und Wände durchdringen könnte, was wiederum erforderlich sein könnte die Rückkehr der Antenne. Ich würde gerne glauben, dass fortgeschrittene Ingenieure dieses Problem bereits angegangen und bewältigt haben (wir werden es bald herausfinden). Wie immer bleiben Sie dran, um weitere Informationen zu erhalten, während 5G weiterhin sein Debüt in der heutigen Gesellschaft feiert.

Photo Credit: mwrf.com