Tot oder lebendig 6 Features kleinere Brüste, damit die Frauen mehr menschlich erscheinen, sagt Shimbori
Tot oder lebendig 6 Ryona

Dead or Alive 6 Regisseur Yohei Shimbori hat eine Reihe von zusätzlichen Features für das kommende Team Ninja Spiel bestätigt, das in 2019 für die Xbox One, PS4 und PCwie die Frauen, die kleinere Brüste haben, so dass sie "menschlicher" erscheinen, und dass mächtige Angriffe mit der Berührung eines einzigen Knopfes ausgeführt werden können, so dass es für Gelegenheitsspieler und Nicht-Spieler leichter ist zu spielen, und dass sie haben entfernte die Interaktionen der Over-the-Top-Stufe.

In einem Interview mit Shimbori veröffentlicht im Juli 10th, 2018 bei Gamespot, Schriftsteller Jordan Ramee positioniert Dead or Alive 6 als ein Spiel, das auf einen Kampfspielmarkt abzielt, der demographisch nicht existiert, irgendwo auf dem Verbraucherspektrum.

Trotzdem hat Yohei Shimbori einen Tauchgang gemacht, um alle Hoffnungen, die alte Fans für das Spiel haben, zu zerquetschen, indem sie eine Menge Spaß mit Käsekuchen haben.

"Die Brüste sind kleiner als zuvor, weil wir wollten, dass die Mädchen menschlicher wirken. Wir wollen sie nicht nur aus einer Laune heraus verkleinern oder vergrößern. "

Einige der Kommentatoren haben sich damit auseinandergesetzt, weil sie im Wesentlichen sagen, dass Frauen mit großen Brüsten keine Menschen sind.

Zurück im Juni, Kotaku veröffentlichte auch einen Artikel body-shaming großbusige Frauen, etwas, an dem Content-Schöpfer und Cosplayer Liana Kerzner Anstoß nahm.

Jordan Ramee von Gamespot schändet auch die Frauen und merkt an, dass Team Ninja versucht, so viel wie möglich vom Fan-Service zu entfernen, indem er ...

"Kasumis Gesichtsstruktur sieht in Dead or Alive 6 viel älter aus, und ihr neues Körpermodell ist ein körperlich passender Teenager und nicht das übersexuelle Supermodel-Kind, das es in der Vergangenheit war."

"[...] [Shimbori] und sein Team wollen Schritte unternehmen, um den sexuellen Fan-Service von Dead or Alive zu entfernen, aber sie erkennen an, dass bestimmte Mechanismen und Aspekte des Franchise zu tief in der DNA der Serie verwurzelt sind, um vollständig aufzugeben."

Die Jiggle-Physik wurde auch auf den Punkt reduziert, wo man sie im Grunde überhaupt nicht sieht. Wie Ramee bemerkte, waren sie so weit reduziert, dass sie praktisch nicht existierten ...

"Die übertriebene Jiggle-Physik ist weg, und neue Mechaniken und eine zusammenhängende Geschichte werden hinzugefügt, um das Spiel zugänglicher zu machen."

In einem vergangenen Interview bestätigte Shimbori, dass die Soft Engine wurde entfernt und ersetzt durch einen anderen Motor, also die Weichkörperverformung und fortgeschrittene Wackelphysik, die in vorhanden waren Dead or Alive Xtreme 3 wird in keiner Kapazität in verfügbar sein Dead or Alive 6.

Die neue Engine soll dem Team Zugang zu neuen und verbesserten Beleuchtungssystemen geben, um die Charaktere "realistischer" zu machen.

Wie Shimbori in früheren Interviews bemerkte, ließen sie sich von amerikanischen Comics wie Marvels SJW-Comics, für die Anzüge, die einige der Charaktere tragen, wie Kasumi.

Der Gamespot-Artikel zeigt weiterhin, dass die Kämpfe auch stark verdunkelt wurden, so dass Sie spezielle Parier-, Counter- und High-Damage-Attacken alle mit nur einem Knopfdruck durchführen können. Ramee schreibt ...

"Trotz ihres neuen Aussehens geht Kasumi ziemlich genau so vor, wie ich mich erinnern kann. Die einzige Ausnahme waren ihre neuen Fatal Rush und Break Moves, die beide neu in der Franchise sind. Jeder Kämpfer hat seine eigenen, und die Spieler können sie freisetzen, nachdem sie Combos gespielt haben, die einen speziellen Meter füllen. Mit einem einzigen Knopfdruck können die Kämpfer mit einem kräftigen Schlag zuschlagen, und es wird weiterhin ein tödlicher Rush ausgelöst, der die Zeit vorübergehend verlangsamt und einige ernsthafte Strafen ausspricht. Der gleiche Knopf kann während des Rückzugs verwendet werden, um einen Break Blow (Gegenschlag) oder Break Hold (Parieren) auszuführen, um sofort auf den Angriff eines Gegners zu reagieren, unabhängig davon, ob er von hoch, mittel oder niedrig kommt.

Es ist im Wesentlichen wie eine vereinfachte Version des Gegensystems in der EA Sports UFC Spiele, außer Sie müssen die Parry nicht auf die Angriffe einstellen, und es ist noch einfacher in Dead or Alive 6 da du keine neutralen oder schwachen Attacken berücksichtigen musst, und es sich automatisch für dich anpassen wird.

Der neue Fatal Rush ähnelt auch dem Tekken 7 des Rage Arts, insofern als man einen Knopf tippt und einen kraftvollen Zug automatisch ausführt, sobald der Zähler voll ist, während man auch die Zeit verlangsamt. Shimbori sagt, dass dies getan wurde, um es sowohl für Gelegenheitsspieler als auch für das Zuschauerelement leicht zu machen Dead or Alive 6 wird während E-Sport-Wettbewerben gespielt. Shimbori erzählte Gamespot ...

"Ein weiterer Grund: Wer liebt eSport nicht? Zuschauer, die sich das Spiel ansehen, können die Aktionen von DOA6 leichter nachvollziehen. Die neuen Bewegungen erzeugen Zeitlupeneffekte, die es den Kämpfern ermöglichen, ihre Konkurrenz zu überprüfen, das Publikum zu sehen, ob einer der Teilnehmer nervös ist, und die Ansager, um die Aktion des Kampfes zu verfolgen. Diese neuen Moves sind sowohl für die Zuschauer als auch für die Spieler. "

Die Kommentatoren am Ende des Artikels waren überhaupt nicht sehr erfreut, da verschiedene Benutzer darauf hinwiesen, wie Shimbori und die Gamespot-Autorin Jordan Ramee offen und spöttisch Frauen mit großen Brüsten körperlich beschämten, während sie heuchlerisch darüber sprachen Dead or Alive 6 mehr "inklusive" sein.

BDL1980 schrieb…

"Was für ein Haufen unaufrichtiger Spin. Sie scheinen sich für den weiblichen Körper zu schämen.

"Aber am schlimmsten versuchen sie, der E-Sport-Masse gerecht zu werden, die Angst vor Brüsten zu haben scheint. Aber sie sagen im Grunde, dass Frauen sich für ihre Körper schämen sollten, ist meine Meinung zu ihren Kommentaren.

"[...] Die Tatsache, dass sie sich für sexy Frauen schämen, ist tatsächlich wirklich anti-feministisch"

Andere stimmten auch darin überein, dass Shimbori und Gamespot außergewöhnlich abfällig waren, wenn sie über den weiblichen Körper sprachen HealthReg3n dass sie Frauen sexuell objektiviert haben, indem sie sie beschämen, dass sie große Brüste haben ...

"Könnten Sie rüberkommen, als wären sie noch beschämend und entgleistend?

"Es erstaunt mich immer wieder, dass jeder einzelne Körperteil scheinbar in Ordnung ist, groß und konventionell perfekt zu sein, ausgenommen Brüste aus irgendeinem Grund, und wie es in Ordnung ist, denagogische und anstößige Dinge gegen Frauen zu sagen, die gut ausgestattet sind.

"[...] Dies ist die Art von Einstellung und Gespräch, die mich dazu bringt, Spiele zu boykottieren.

"Sie können die Richtung wechseln, ohne beleidigend und sexistisch zu sein.

"Und genau das ist diese Art von Mist. Es ist sexistisch.

"Es ist nicht okay, nur weil die weiblichen Charaktere gut ausgestattet und traditionell sexy sind, es ist immer noch Sexismus.

"Sie bezeichnen sie im Grunde nur als" Favmaterial ", aber anders formuliert, würden Sie das mit einer anderen Frau machen? Es macht mir wirklich Sorgen, dass dies von so genannten "progressiven" Nachrichtenseiten akzeptiert wird.

"Auch wenn du nur andeutest, dass die Reduzierung deiner Brustgröße dich" menschlicher "macht, ist unglaublich beleidigend und entwürdigend.

"Was zur Hölle hat die Größe einer Frauenbrust mit ihrer Menschlichkeit oder ihrer Würde zu tun?

"Das ist tatsächlicher Sexismus und sexuelle Objektivierung, aber du feierst es." [Sic]

Viele Spieler haben über Boykott geredet Dead or Alive 6. Andere haben sich entschieden Petitionen erstellen, wie der eine weiter Change.org Team Ninja bitten, das Spiel für die Fans anstatt für SJWs zu machen.

An diesem Punkt ist es schwer zu sehen, welcher Markt Dead or Alive 6 wird tatsächlich anziehen. Ein Großteil der Identität des Spiels wurde entfernt und viele Funktionen wurden überarbeitet, so dass sie lässiger, weniger herausfordernd, weniger sexy und heftiger sind. Es wird ein schwieriger Verkauf für jeden Gaming-Markt sein, wenn es für Heimkonsolen und PC in 2019 startet.

Einige Spieler haben begonnen, Koei direkt über ihre japanischen und englischen Kanäle zu kontaktieren, in der Hoffnung, dass sie die Entscheidung rückgängig machen, bevor es zu spät ist. Sie können sie unter folgenden Adressen erreichen:

[Email protected] - Englisch Kontakt

https://www.gamecity.ne.jp/inquiry/MailSupport - Japanischer Kontakt

(Danke für die News-Tip PortableNiche)

Über uns

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!