Sieht aus wie Apple wird das iPad Mini 4 unterbrechen und es mit dem iPad 9.7-Inch ersetzen

iPad 97

Die Gerüchte und Gespräche über Apples iPad Mini 4 begannen vor der WWDC-Veranstaltung, die im Juni stattfand. Alle Gerüchte wiesen darauf hin, dass Apple die kleinste der aktuellen iPads von Apple eingestellt habe.

Während der gesamten Woche der WWDC verlagerte sich die Aufmerksamkeit des Unternehmens auf das erschwingliche 9.7 iPad Modell, das Thema lautete ein besseres, erschwinglicheres iPad begleitet vom Apple Pencil, dem die Patente kürzlich zugesprochen wurden Patently Apple-.

Der Fokus für die Vermarktung des neuen 9.7-Zoll-iPad richtete sich mehr auf Schüler und Schulen. Das iPad Mini 4 hatte keine Aufmerksamkeit in Bezug auf Updates oder Verbesserungen in naher Zukunft. Diese vergangene WWDC - Veranstaltung ließ viele glauben, dass die Gerüchte und Gespräche wahr waren, wie es die Motley Fool.

Was also erwarten die Verbraucher von Apples neuer iPads-Produktpalette? Erstens ist es wahr, dass das Unternehmen hart daran arbeitet, sein günstigstes und neues 9.7-Zoll-iPad mit seinem bewährten Sidekick, dem Apple Pencil, zu vermarkten. Verglichen mit dem iPad Mini 4 ist es ein großer Deal und Verbraucher und Institutionen werden das meiste für ihr Geld bekommen. Lassen Sie uns einen Vergleich anstellen.

Da das iPad Mini zuerst debütierte und es das kleinste ist, fangen wir damit an. Apple debütierte das iPad Mini zurück in 2012, es war heiß, anders, tragbar und nur ein neues aufregendes Gerät; Der Preispunkt begann bei $ 249, und laut dem Bericht von zdnet.com, Analyst Gene Munster geschätzt 1-1.5 Millionen iPad Minis wurden das Wochenende, das es startete verkauft. Aber natürlich, im Laufe der Zeit zwischen dem Wettbewerb mit anderen kleinen Tabletten, sowie größere Tabletten, beginnen die Modeerscheinung zu verblassen.

Das aktuelle 7.9-Zoll iPad Mini 4 startet bei $ 399, und mit Wi-Fi + Handy startet das iPad Mini 4 bei $ 529. Einige der aktuellen Spezifikationen für Vergleichszwecke sind - eine Auflösung von 2048 x 1536 Pixel, mit einer 8mp und einer 1.2 mp Kamera, Videoaufnahme 1080p HD Videoaufnahme, ein A8 Prozessorchip, mit iOS 11, und eine 19.1- Wattstunde wiederaufladbar Lithium-Polymer-Akku mit bis zu 10 Stunden Akkulaufzeit.

Vergleichen wir nun das neue 9.7-Zoll-iPad, es beginnt bei $ 329, und mit Wi-Fi + Mobilfunk beginnt der Preis bei $ 459. Hier sind einige der Spezifikationen zum Vergleich mit dem iPad Mini 4, hat es eine Auflösung von 2048 x1536 Pixel, mit einer 8mp und 1.2mp Kamera, Videoaufnahme 1080p HD, mit einem A10 Fusion Chip-Prozessor, läuft auf iOS 11 und einem 32.4 Lithium-Polymer Akku mit bis zu Stunden Ladezeit.

Apple hat tatsächlich sein kleineres iPad mit einem größeren iPad zu einem günstigeren Preis ersetzt, die einzige Nachteil ist, dass es für ein kompaktes Reisen nicht so klein ist. Um mehr über Vergleiche oder Bestellungen zu erfahren, besuchen Sie: Apple.com

Photo Credit: iPhonehacks.com