Warframe Railjack Video-Vorschau Bevorstehende Multi-Crew Space Battles

Warframe

Während der diesjährigen TennoCon gab es einige große Ankündigungen für WarframeEinschließlich ein Nintendo Switch-Anschluss und eine neue Erweiterung namens Fortuna. Es gab auch ein paar andere große Ankündigungen auf der Veranstaltung, einschließlich der Co-Op Space Battles mit dem Codenamen Railjack.

Ein 11-Minutenvideo zeigt die neuen Weltraummissionen, in denen Bombenangriffe von Sternenzerstörern aus dem Orbit stattfinden.

Um die Sternenzerstörer zu stoppen, müssen die Spieler das Mehrmannschaftsraumsystem verwenden. Rufen Sie das Schiff ab und greifen Sie auf den Konsolenbefehl zu, um von der Oberfläche des Planeten in den Weltraum zu fliegen. Es gibt eine sehr beeindruckende Sequenz, die den Boden der Raumfahrt zeigt, die Sie unten sehen können.

Das Multi-Crew-Schiff erfordert ein gewisses Maß an Teamarbeit. Der Pilot steuert von der Vorderseite des Schiffes, während die beiden anderen Besatzungsmitglieder die Türme auf der Seite des Schiffes bemannen und versuchen, die Kämpfer zu töten.

Die gesamte Weltraumkampfsequenz gleicht einer größeren Version von Pandemic Studios. Star Wars: Battlefront 2 von 13 vor Jahren. Sie müssen die Abfangjäger ausschalten, um zu verhindern, dass sie Ihr Schiff zerstören oder sich an Ihr Schiff klammern und an Bord gehen. Wenn sie es schaffen, an Bord Ihres Schiffes zu gelangen, müssen Sie Ihre Position verlassen und die Eindringlinge töten.

Warframe - Großkampfschiff

Ähnlich wie Star Wars: Battlefront 2Sie können das Großsegler nicht einfach von vorne in die Luft jagen. Sie müssen die Schilde zerstören und die Barrieren und den Reaktor im Schiff deaktivieren. Dies erfordert buchstäblich kooperative Teamarbeit zwischen den Spielern. Ein Spieler muss die Systeme des Großschiffs hacken und die Barrieren deaktivieren, die zum Schildreaktor führen, während eine andere Gruppe von Spielern die Abfangjäger während des Luftkampfs abwehren muss, während ein anderer Spieler die Barrieren im Schiff zerstören muss.

Wenn die Schilde geschlossen sind und das Ziel verriegelt ist, müssen die Spieler auf das Konsolensystem zugreifen und das Großkampfschiff zerstören, indem sie die volle Kraft in das Waffensystem einsetzen und ein großes Strahlenbündel einsetzen, um das Ziel zu zerstören.

In der Zwischenzeit muss der Spieler auf dem Großkampfschiff so schnell wie möglich aussteigen, bevor das Schiff explodiert. Der Archwing kann verwendet werden, um vom Großkampfschiff zurück zum Schiff zu fliegen.

Das Multi-Crew-System ist dem sehr ähnlich Star Citizens Setup, aber es fängt den Geist und die Intensität des Originals ein Star Wars: Battlefront 2 Weltraum Schlacht Karten.

Außerdem werden sie alle neuen Open-World-Karten hinzufügen, einschließlich der Fortuna-Karte auf der Venus. Dazu kommt das neue Hoverboard-Transportsystem K-Drive und alle neuen Bosskämpfe gegen Riesenspinnen.

Der Teaser-Trailer zeigt das Neue Blade Runner-inspirierte Stadt sowie einige der neuen Orte, die Sie erkunden können.

Dieses neue Space Battle System wird in der Warframe: Fortuna Update als Teil der laufenden Erweiterung für den Free-to-Play-Third-Person-Shooter später in 2018.