Gran Turismo Sport Microtransactions gehen trotz Yamauchi live und sagen, dass es keine Mikrotransaktionen geben würde
Gran Turismo Sport Mikrotransaktionen

Aktualisieren Sie 1.23 für Gran Turismo Sport auf der PlayStation 4 ist jetzt live gegangen, und zusätzlich zu den neuen Inhalten und Optimierungsoptimierungen enthält das Update auch Mikrotransaktionen für jedes Fahrzeug, das für 2,000,000-Credits oder weniger verfügbar ist.

Gemäß GTPlanet.de, Polyphony digital bestätigte, dass Mikrotransaktionen in verfügbar sind Gran Turismo Sport für 218 Autos auf der Liste, die der Artikel für 92% der gesamten verfügbaren Fahrzeuge im Spiel ausmacht macht. In der Pressemitteilung erklärte Polyphony ...

"Autos, die weniger kosten als 2,000,000 im Spiel Cr. kann jetzt zusätzlich zu deinen normalen In-Game-Käufen direkt über den PS Store gekauft werden.

Das Startdatum des Services hängt von der Region ab.
- Region Asien und Amerika: Juli 30
EMEA (Europa, Mittlerer Osten, Afrika) Region und Ozeanien: August 2 "

Der schockierendste Teil von allem ist, dass Designer Kazunori Yamauchi vor einem Jahr dem Spielpublikum sagte, dass es keine Mikrotransaktionen im Spiel geben würde.

On August 8th, 2017 GTPlanet hat das gemeldet Gran Turismo Sport "Wird keine Mikrotransaktionen aufweisen".

Die Informationen stammen vom Sony PlayStation Experience 2017-Event, bei dem Yamauchi bei einer Pressekonferenz direkt von den Medien gefragt wurde, ob es Mikrotransaktionen geben würde, und Yamauchi antwortete mit einem "Nein". Sie können den Clip unten sehen.

Dies ist ähnlich dem, was passiert ist Payday 2Dort gaben die Entwickler an, dass es keine Mikrotransaktionen geben würde, und später fügten sie Mikrotransaktionen hinzu, was sehr zum Verdruss der Spieler führte.

Ein Jahr später Overkill Software entfernte die Mikrotransaktionen, sehr zur Freude der echten Spieler.

Es ist ein merkwürdiger Zug von Polyphony, wenn man bedenkt, dass sogar Turn 10 Studios vor kurzem gedreht wurden Zurückgenommen auf die Dienste das ahmte Mikrotransaktionssysteme nach Forza Motorsport 7. Wenn Polyphony die Unterstützung von Fanboys hat, spielt es keine Rolle, ob sie Mikrotransaktionen hinzufügen oder nicht.

(Danke für den Newstipp Rogues)

Über uns

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!