E3 2018: GTFO wird keine Mikrotransaktionen haben, bietet 4-Player Action-Horror-Gameplay

GTFO

Ulf Andersson, der Creative Director von 10 Chambers Collective, machte während der diesjährigen E3 die Runde, um das Spiel zu promoten GTFO. Während eines Interviews mit IGN, lernten wir mehr über das Gameplay, die Mechanik und was man von dem Survival-Shooter-Spiel erwarten kann. Gleich im Vorfeld wollte Ulf Andersson wissen, dass es keine Mikrotransaktionen und keine Live-Services geben wird GTFOweil sie solche Sachen vermeiden wollen.

Der kooperative Vier-Spieler-Shooter ist ein Action-Horror-Erlebnis, das von neun Jungs in einem kleinen Studio entwickelt wird. Im GTFO Ulf Andersson und der Rest der Crew nehmen sehr viel Erfahrung mit Payday 2 in Bezug auf optionale Spielmechanik, wo Sie entweder die Karten mit Stealth gehen oder in Pistolen-a-Blazin gehen können.

Andersson erklärt, dass Ressourcen knapp sind und ein Survival-Horror-Element geschaffen wird, wo man nach Munition und Ausrüstung suchen muss. Wenn du versuchst, Stealth zu vermeiden und auf die bösen Jungs Rambo zu gehen, kannst du das tun, aber aufgrund der begrenzten verfügbaren Munition mag es klug sein, heimlich zu gehen. Du kannst nach Abschluss der Mission neue Waffen und Beute erhalten.

Es wird eine große Auswahl an Waffen geben, darunter Pistolen, Revolver, Maschinenpistolen, Sturmgewehre, Scharfschützengewehre, Schrotflinten, Gaussgewehre und sogar Klebepistolen.

Die Spieler haben eine Hauptwaffe zur Hand, eine Sekundärwaffe, ein Werkzeug und eine Nahkampfwaffe. Die Werkzeuge werden zum Einrichten von Fallen oder zum Erstellen von Verteidigungsumfängen verwendet, die Sie überall in den Karten verwenden können, z. B. Laser-Stolperdrähte und stationäre Türmchen.

Du kannst die Ausrüstung deines Charakters vollständig anpassen, so dass du nicht wie in manchen Spielen auf eine bestimmte Rolle eingeschränkt oder gezwungen wirst. Sie können eine Reihe von Revolverpistolen oder eine Reihe von Stolperdrähten haben, wenn Sie wollen.

Das Gameplay selbst konzentriert sich auf kooperative Missionen mit vier Spielern in unterirdischen Umgebungen. Die Spieler übernehmen die Rolle von Gefängnisinsassen, die als Spezialagenten eingesetzt werden, um Aufgaben für eine zwielichtige Firma zu erledigen. Die meisten dieser Aufgaben beinhalten das Abrufen von Daten innerhalb der unterirdischen Einrichtungen, die von Monstern überrannt wurden.

v

Es gibt eine Vielzahl von Karten, die Ulf als "eng kuratiert" beschrieben hat. Die Karten sind eine Mischung aus handgefertigter und prozeduraler Generierung - es ist eher so, dass das Team prozedurale Generierungstools verwendet, aber Feinabstimmung und Feinbearbeitung der Elemente der Karte, so dass sie sich authentisch, originell und intensiv anfühlen. Du kannst die Umgebung zu deinem Vorteil nutzen, zum Beispiel das Schließen von Räumen oder das Senken von Türen, um zu verhindern, dass die Monster hinter dir herkommen, aber sie können immer noch irgendwann durch Wände, Türen und Gebäude brechen.

Sie müssen durch die Orte reisen, die Ziele erreichen und versuchen, in einem Stück zu entkommen. Die Kartenlänge kann je nach Schwierigkeitsgrad zwischen Minuten und Stunden liegen. Eine nette Sache, die sie speziell für die PC-Version gemacht haben, ist, dass Sie bei der Interaktion mit den Computerkonsolen im Spiel tatsächlich Ihre Tastatur verwenden müssen, um Befehle an der Eingabeaufforderung einzugeben, was ziemlich ordentlich ist.

Es gibt auch eine Vielzahl von Feinden, wie in dem Video oben gezeigt, von denen einige langsam sind, von denen einige schnell und flink sind, und andere werden in der Lage sein, dich zu ergreifen und wegzuziehen oder Projektile auf dich zu schießen.

Es klingt wie eine nette Mischung aus verschiedenen Gegnertypen, die dich auf Trab halten, während du versuchst, durch die unterirdischen Komplexe zu navigieren und deine Mission zu erfüllen.

Sie können erwarten, GTFO Veröffentlichung auf PS4, Xbox One und PC bis Ende 2018, vorausgesetzt, alles läuft wie geplant.