Star Citizen Alpha 3.2 verbesserte Zeichen-Ersteller hinzufügen mehr Hautfarben, Haarfarben
Star Citizen Zeichen-Ersteller

Die Around The Verse-Folge dieser Woche für Star Citizen Covered Studio Updates und Fortschritte werden vor dem vollständigen 3.2.0-Rollout gemacht, das voraussichtlich für Alpha-Backer verfügbar sein wird. Das 3.2.0-Update ist bereits im Test über die begrenzte Evocati-Testsitzung verfügbar, und das bedeutet, dass 3.2.0 sehr bald veröffentlicht wird.

Die Episode ist nicht allzu lang, aber es gibt einen kurzen Blick auf die Erweiterung, die zu 3.2.0 hinzugefügt wurde, sowie die neuen Schiffe, neue Optimierungen und neue Erweiterungen. Sie können das Video unten sehen.

Sie haben mehrere neue Fahrzeuge, die sich durch die Pipeline bewegen und auf die Freigabe vorbereiten, einschließlich einer Finalisierung des Tumbler Cyclone, der gerade in den Status "Flug bereit" eintritt.

Das Team hat neue Tools entwickelt, um die Entwicklung zu beschleunigen, einschließlich des Unified Tool Installers, mit dem neue Tools schnell installiert und Dienstprogramme in die Pipeline integriert werden können, ohne dass die Installationstools manuell erstellt werden müssen. Sie haben außerdem eine neue Maya-Vorschau erstellt, mit der Animatoren verschiedene Animationsloops mit verschiedenen Kostümen, Rüstungssets und Kleidungsnetzwerken schnell bearbeiten und in einer Vorschau anzeigen können. Dies ermöglicht Animatoren und Künstlern, Animationen schnell zu ändern, wenn sie Inkonsistenzen oder Animationsunterbrechungen sehen.

Star Citizen - Charakteranpassung

Die Charakteranpassung wird auch mit neuen Köpfen, Hautfarben, Augenfarben überarbeitet und fügt mehr hinzu, was bereits im Spiel vorhanden ist. Die neuen Funktionen werden in das Backend von Stern Bürger Design-Tools. Dies ist ein Upgrade gegenüber dem aktuellen Charakterersteller, der eine begrenzte Anzahl an Köpfen und Anpassungsoptionen zur Verfügung hat.

Wie gesagt, die Episode war nicht allzu lang, aber es gibt einen kurzen Einblick in das, was Sie von Alpha 3.2.0 erwarten können, wenn es endlich für die Öffentlichkeit live geht. Sie arbeiten auch an einem dedizierten Kamera-Tool für Regisseure, das perfekt für diejenigen von euch ist, die sich darauf konzentrieren wollen, Machinima zu machen oder die Action aus einem bestimmten Blickwinkel aufzunehmen, während sie Livestreams machen oder Videos davon produzieren Star Citizen. Die Kamera des Regisseurs hat noch kein Veröffentlichungsfenster, also ist es nicht auf der Roadmap, aber sie arbeiten immer noch daran, es zu optimieren und einen Weg zu finden, ins Spiel zu kommen.

Sie können den Überblick über die Entwicklung halten Star Citizen oder überprüfen Sie die Roadmap, indem Sie die offizielle Website.

Über uns

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!