Kingdom Hearts 3 startet im Westen Am Januar 29th, 2019

PS4 bzw. unter Xbox Ein RPG-Fan, der Anfang 2019 nach einem Spiel sucht, wird die Zusammenarbeit von Square Enix und Disney's haben Kingdom Hearts 3 auf die ich mich jetzt freue. Kingdom Hearts 3 wird am Januar 25th in Japan und Asien und Januar 29th in Nordamerika und Europa starten.

Der offizielle Twitter-Account von Kingdom Hearts 3 hat getwittert, dass das fragliche Spiel dieses Jahr nicht veröffentlicht wird (2018), aber stattdessen früh in 2019 starten wird. Obwohl diese Information für einige schlechte Nachrichten sein kann, bedeutet es auch, dass das Spiel für eine bessere Einführungserfahrung poliert werden kann.

Der Regisseur, Tetsuya Nomura, der hinter dem Spiel stand, gab die obigen Informationen im Vorfeld ihrer E3-Konferenz beim Kingdom Hearts Orchestra - World Tour bekannt.

Zusätzlich zu den oben genannten, können Sie den Tweet lesen, dass das offizielle Kingdom Hearts 3 Twitter-Account hier gepostet:

Natürlich werden weitere offizielle Informationen aus diesem Event kommen, bei dem es um die dritte Installation ging, aber ab sofort müssen wir das Wartespiel spielen, bis Square Enix auf E3 erscheint oder den auf dem World Tour-Konzert gezeigten Trailer veröffentlicht .

In der Zwischenzeit lernen wir von Zynisch oder thegamersjoint dass der neue Trailer den Teilnehmern des Konzerts gezeigt wurde, in dem die Charaktere Zexion, Xigbar und Lea zu sehen sind.

Außerdem taucht eine weitere Szene auf, in der Hayner, Pence und Olette von Heartless in Twilight Town laufen und es wird berichtet, dass Lea mit Kairi zusammensitzt, mit der Stadt Daybreak in der Ferne. Schließlich soll eine Szene, in der Sora mit Remy aus Ratatouille kocht, auch im Trailer zu sehen sein.

Wie oben erwähnt, Kingdom Hearts 3 wird für PS4 und Xbox One am 25 im Januar, für 2019 im Osten und für 29 im Januar im Westen veröffentlicht. Square Enix gab diese Information am Ende des Konzerts von Kingdom Hearts Orchestra - World Tour in Los Angeles, Kalifornien, bekannt.