Vorsicht, Vehicular Horror Game erhält kostenlose spielbare Demo

sich hüten

Eine neue Gameplay-Demo wurde für eine Horror-Fahrsimulation verfügbar. Es wird von Ondrej Svadlena in der Unity 3D Game Engine entwickelt. Das neue Demo ist ziemlich kurz, aber es gibt den Spielern die Möglichkeit zu sehen, woran gerade gearbeitet wird.

Sie können die Demo jetzt direkt von herunterladen IndieDB.

Die spielbare Demo läuft sogar bei 1GB, ist also groß, aber nicht zu groß. Es bietet weniger als 10 Minuten Spielspaß und hat eher einfache Steuerelemente, die sich auf das Fahren, die Handbremse, die Verwendung der Scheinwerfer, das Umschauen und die Interaktion mit der Umgebung beziehen.

YouTuber Rikusyo hat Videoaufnahmen der Demo in Aktion gepostet, die Sie unten sehen können.

Das Spiel beginnt in einem dunklen Trailer Park in der Nacht. Die Soundeffekte sind ein wenig laut und klingen wie Stock-Effekt, aber es ist noch in der Entwicklung, so dass sie später aktualisiert werden können.

Die Handhabung des Fahrzeugs ist ziemlich locker und ziemlich wackelig. Aber die Atmosphäre ist definitiv sehr interessant. Ein dunstiger, fast blutoranger Himmel ragt über ihm empor, während krumme Bäume mit kaum einem Laub über den zweispurigen Highway wie Hexenfinger über einen Braueintopf drapieren.

Nach der Zwei-Minuten-Marke und dem Abbiegen auf die Straße fährt in der Ferne ein Auto von hinten heran, sichtbar durch den Rückspiegel.

Alles, was Sie sehen können, sind die Scheinwerfer des Fahrzeugs, und dann fängt das Fahrzeug an, das Auto des Spielers von hinten zu stoßen, bevor es vorne herauszieht, um das Auto des Spielers vom Bewegen abzuhalten.

Es erinnert mich an den Horrorfilm eines alten 1970, als die beiden Autos auf der Straße gegeneinander kämpfen. Nachdem er den Spieler endlich von der Straße laufen lassen kann, steigen vier Männer aus und beginnen, das Fahrzeug des Spielers anzugreifen.

Während der Demo kann der Spieler kurz flüchten und durch ein kleines, sich windendes Dorf fahren, bevor er auf die offene Straße hinausgeht, wo ein Nebel den Horizont berührt und grasbewachsene Ebenen beide Seiten der Straße umarmen.

Die Demo endet, nachdem der Spieler in einen Baum gedrängt wird, während der Motor schwarzen Rauch ausstrahlt, und die vier Männer aus ihrem eigenen Fahrzeug auftauchen, um den Spieler auszuschalten.

Als Fünf-Minuten-Demo funktioniert es. Es ist intensiv und unvorhersehbar.

Aber es muss definitiv mehr zum Spiel geben, wenn sie etwas Ausgefeiltes wollen. Es erinnert mich an klassische Horrorfilme wie Das Duell und The Car. Mit ein paar übergreifenden Themen und vielleicht einem Minispiel hier und da könnte es ein lohnendes Spiel werden.

Sie können die Demo jetzt kostenlos herunterladen, indem Sie die IndieDB Seite.