Säulen der Ewigkeit 2 Review: Verbesserung des Originals in jeder Hinsicht

Für mich ist der Baldurs Gate RPG-Stil war schon immer die treueste digitale Nachbildung der Stift- und Papier-Tabletop-Spiele. Das war zum Teil darauf zurückzuführen, dass Bioware seine Spiele auf der Grundlage der gleichen Zahlenverarbeitung aufbaute, die Ihr DM jedes Mal ausführen würde, wenn Sie eine Quest in seinem Keller oder Dachgeschoss-Schlafzimmer spielten. Bioware mag mit der letzten einen eher handlungsorientierten Weg eingeschlagen haben Drachenalter, aber das Original von Obsidian Entertainment Säulen der Ewigkeit war eines von mehreren Spielen, die das Gefühl des Originals beibehalten Baldurs Gate Serie.

Und so ähnlich Baldurs Tor II In nahezu jeder Hinsicht besser als sein Vorgänger, bleibt aber der ursprünglichen Formel treu Säulen der Ewigkeit II mehr Evolution als Revolution. Die unglaubliche Fortsetzung, die sofort am Ende des ersten Spiels beginnt, macht iterative Verbesserungen in fast jedem Bereich und verpasst niemals einen Beat mit seiner Geschichte, dem Pacing oder dem Kampf. Wenn du das erste Spiel geliebt hast und mehr wolltest, dann kannst du einfach aufhören zu lesen, um diese unglaubliche Fortsetzung zu kaufen.

Säulen der Ewigkeit 2 - Statue

Wenn es einen Nachteil gibt, kann es nur sein, während Säulen II Es macht einen guten Job, die Spieler in Schlüsselereignisse vom ersten Spiel an zu füllen, dieses intrinsische Wissen der Welt und ihrer Charaktere ist ziemlich wichtig, um die Erfahrung zu maximieren. Die Spieler setzen die Geschichte von "The Watcher" fort und haben freie Hand, um ihre eigenen zu importieren Säulen I speichern Sie Spiel, oder um neue Entscheidungen zu treffen, während der ersten zehn Minuten des Spiels. Wenn Sie das erste Spiel nicht gespielt (oder beendet) haben und Spoiler vermeiden möchten, hören Sie jetzt auf zu lesen.

Nach dieser narrativen Entscheidungsfindung bauen Spieler eine Figur auf. Dies geschieht auf traditionelle Weise, obwohl ich das sagen werde Säulen II macht es unerfahrenen RPG'lern leichter. Es gibt empfohlene Stat-Level nach Klassen, vereinfachte Fähigkeits-Auswahlmöglichkeiten und - für den erfahrenen Dungeon Delver - Multi-Class-Charaktere. Die Art und Weise wie Multiclass-Charaktere gehandhabt werden, ist sehr schön, da der Zugang zu einer größeren Bandbreite an Fähigkeiten weniger häufig und kein Zugang zu Top-Level-Fähigkeiten geboten wird. Dieser Ansatz stellt sicher, dass einzelne Klassencharaktere fokussierter und potentiell mächtiger bleiben, während Mehrklassencharaktere vielseitige Generalisten bleiben, was vermutlich das ist, was Sie wollten, oder?

PIllars of Eternity 2 - Schiffskämpfe

Die Geschichte beginnt mit The Watcher, der sich an das Leben klammert, nachdem Eothas unter Caed Nua aufgetaucht ist. Indem sie Eothas folgt und anderen Göttern beiwohnt, schafft die Seele des Beobachters es, zu überleben, nur um genau dann in seinen Körper zurückgeschleudert zu werden, wenn eine teuflische Piratenmannschaft das Boot angreift, das benutzt wird, um Eothas zu verfolgen. Dies führt zu einer Einstellung, die vielleicht das Superstar-Feature in ist Säulen II - Das Deadfire Archipel selbst.

Durch den Austausch der relativ weltlichen RPG-Themen von feuchten Dungeons und High Fantasy-Burgen zugunsten von reichen, üppigen Inseln und hellen Charakteren - einschließlich einer größeren Vielfalt an Rassen und Charakteren - Säulen der Ewigkeit II ist vertraut und anders. Während das Durchqueren von Land ein wichtiger Teil des Spiels ist, ist die Erforschung der Meere (und sogar der Kampf) mindestens genauso wichtig. Der Handel mit einer Hochburg für ein aufrüstbares Schiff macht Spaß - obwohl der Kampf auf dem Schiff sich ein bisschen hastig anfühlt, als wäre es ein später Nachtrag.

Säulen der Ewigkeit 2 - City Streets

Visuell, Säulen II ist eine wesentliche Verbesserung gegenüber dem ersten Spiel, obwohl die Verbesserungen subtil sind. Die Animation ist jetzt viel besser, ebenso wie Lichteffekte und Schatten. Das Spiel leidet immer noch unter scheinbar vorgerenderten, statischen Hintergründen, die mit den Elementen, die sich über sie bewegen, im Widerspruch stehen, obwohl dies ein sehr, sehr kleines Problem in einem ansonsten großartig aussehenden Spiel ist.

Der Sound ist hier genauso gut wie im ersten Spiel, mit einem reichen, orchestralen Soundtrack, der noch mehr Leben in eine bereits lebendige Spielwelt bringt. Das Sprachverhalten ist durchweg stark und obwohl es viele, viele Dialogoptionen gibt, wird die überwiegende Mehrheit mit einem hohen Standard gesprochen. Sie werden vielleicht feststellen, dass einige Antworten mit dem, was vorher gesagt wurde, nicht im Zusammenhang stehen, aber das ist eher eine Konsequenz des bloßen Umfangs der Spracharbeit als ein echtes Qualitätsproblem.

Ähnlich wie im Original spielt der Kampf eine große Rolle Säulen II und wieder ist es hervorragend ausgeführt. Es gibt vier Basis-Schwierigkeitsgrade, einen Hardcore-Modus (einen Speichermodus) und einen Modus, der den Zugriff auf automatische Unterstützungsaktionen wie Pausieren beim Kampfstart oder verwundete Charaktere einschränkt. Level-Skalierung ist auch eine Option, so dass Spieler im Grunde wählen und wählen können, wie sie das Spiel erleben wollen. Mit etwas härteren Einstellungen erzeugt das Spiel einige intensive und sehr herausfordernde Kämpfe, die deinen Mut auf die Spitze treiben.

Säulen der Ewigkeit 2 - Die Skeptiker

In diesem Sinne ist der Aufbau des richtigen Teams für den Erfolg in Säulen II, was durch die Wahl der Charaktere in Ihrer bunten Crew umso besser gemacht wird. Während es schön ist, dass einige Charaktere zurückkehren, ist es auch toll, Zugang zu einer ganzen Reihe neuer Gesichter zu haben, von denen jedes seine eigenen Wünsche und Motivationen hat. Das Geplänkel zwischen Parteimitgliedern ist häufig und interessant, wobei sowohl Widersprüche als auch Einvernehmen ihre Rolle so spielen, dass Sie ermutigt werden, verschiedene Kombinationen auszuprobieren. Taktisch sind auch die Klassen sehr unterschiedlich, was zu noch mehr Grund zur Veränderung führt.

Letztendlich, ob du hineinspringst Säulen II Für die unglaublich reiche Geschichte, die fantastische Präsentation oder den tiefen und taktischen Kampf ist es eines der besten RPGs, die man mit Geld kaufen kann. Buchstäblich meine einzige Reservierung damit kommt im Namen derer, die das erste Spiel nicht gespielt haben, und könnte dies auch tun, bevor sie in diese Fortsetzung investieren. Während Säulen II Wie ich bereits sagte, verbessern Sie jeden Aspekt des Originals, es ist sicherlich eine direkte Fortsetzung, die wirklich von einem guten Verständnis des ursprünglichen Spiels profitiert. Für die Spieler, die das erste Spiel genossen haben, ist Pillars II einfach ein:

Über Uns

Matt ist ein 34 jährige Spieler aus dem Norden von England. Er ist seit 18 Jahren in der Spieleindustrie gearbeitet und liebt Konsolen datiert zurück bis NES sowie PC und Handheld-Gaming in fast allen Formen. Er hat ein Faible für Nintendo, für tiefe Strategie und für Brett- und Kartenspiele sowohl digital als auch physisch. Muß mit Matt in Kontakt treten? verwenden Sie die Kontaktseite oder erreichen ihn auf Twitter.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!