Kingdom Hearts 3 Video Vorschau Titan Boss Battle

Kingdom Hearts 3

Eine neue sechsminütige Videovorschau für Square Enix und Disney Kingdom Hearts III wurde über veröffentlicht Gamespotmit einem Boss Kampf gegen einen riesigen Rock Titan.

Sora beschleunigt eine Klippe, während Steine ​​von oben fallen - natürlich vom Titan-Boss geworfen. Es ist ein hübsches kleines Segment, in dem Sora direkt über die Klippen rennt, den Felsen ausweicht und von ihnen abspringt, um die Spitze zu erreichen. So etwas würde man von einem Anime erwarten.

Sobald er das Plateau in der Nähe der Spitze erreicht, tritt er gegen einige kleine Kreaturen an. Wir sehen eine Vielzahl unterschiedlicher Kombinationsfähigkeiten und einige Spezialattacken. Ich hoffe, dass in der ganzen Sache die leuchtenden Umgebungen nicht so auffällig sein werden. Auf Felsen und Plattformen, auf die Sie zugreifen können, leuchten riesige weiße Lichter, die als Indikatoren für den Aufstieg dienen. Sie können es unten überprüfen.

Nachdem Sora einige Steine ​​überwunden hat und eine weitere senkrechte Felswand erklommen hat, erreicht er schließlich den Gipfel des Berges und beginnt mit dem Kampf gegen den Titan.

Sehr ähnlich Gott des Krieges or Castlevania: Lords of ShadowDie Spieler müssen den Boss hochklettern und massive Attacken auf ihn starten.

Der Kampf gipfelt in einem riesigen Neonzug voller Lichter, die ein Feuerwerk abfeuern. Die Spieler müssen den Fäusten des Titanen ausweichen, ihn mit Feuerwerkskörpern beschießen und ihn schließlich zerstören.

Wie die meisten Kommentatoren betonten, schreit Goofy hoffentlich während des gesamten Kampfes nicht weiter „Pass auf!“, Da dies sonst fürchterlich ärgerlich sein könnte.

Die Mischung aus Plattformspielen, Minispielen und Hack-and-Slash-Kämpfen scheint die thematischen Merkmale für den Kampf im Spiel zu sein.

Kingdom Hearts III hat noch keinen Veröffentlichungstermin, wird aber irgendwann in der Zukunft für veröffentlicht PS4 bzw. unter Xbox One.