Der Fänger war ein Spion Trailer hält es angespannt für den Weltkrieg 2 Spy Thriller
Der Fänger war ein Spion - Paul Rudd

Paul Rudd scheint sich von seinen Comedy-Wurzeln zu entfernen und seine produktiven Zehen in die Kreationen neuer Genres zu tauchen. Ein gutes Beispiel dafür ist sein jüngster Film, der auf einer wahren Geschichte basiert, genannt Der Fänger war ein Spion. Offensichtlich bedeutet der mehrsilbige Titel, dass es sich nicht um einen Blockbusterfilm aus einem bekannten Produktionshaus handelt, sondern um einen durchdachteren Film von PalmStar Media und IFC Films.

Die Geschichte sieht Rudd die Rolle des echten Baseballspielers Moe Berg, von einem gelehrten Forscher mit einem Hang zur Linguistik, zu einem Spion für die OSS

Rudd muss trainieren, um zu kämpfen, zu trainieren, zu schießen und zu trainieren, um auf einer Mission zu töten, bei der er einen deutschen Kerntechniker namens Werner Heisenberg, gespielt von Mark Strong, untersucht, um zu sehen, ob er eine Bedrohung für die Vereinigten Staaten darstellt. Wenn Heisenberg eine Drohung ist, wird Burg beauftragt, ihn zu töten. Es scheint eine typische Spionage Spionage Geschichte während des Zweiten Weltkriegs und mit einer All-Star-Besetzung, einschließlich Jeff Daniels, Guy Pearce und Sienna Miller.

Sie können den Trailer unten, mit freundlicher Genehmigung von Filmanhänger Quelle.

Zuerst dachte ich, der Trailer würde zu weit weg rutschen, aber als die zweieinhalbminütige Werbe-Montage weiterging, stellte das tatsächlich eine sehr interessante Prämisse dar, als Rudds Charakter eine Frage stellt, was passieren würde, wenn er Mark überzeugen könnte Stark zum Defekt, anstatt ihn töten zu müssen?

Anstatt eine Mordgeschichte zu sein, wird es zu einem komplexeren Szenario, in dem vielschichtige Charaktere ihre Motivation gegen die besseren Interessen ihrer Heimat abwägen und messen.

Der Fänger war ein Spion

Visuell hat der Film ein bestimmtes Aussehen als ein Stück der Zeit und es scheint einer dieser langsam brennenden Spionagethriller für ein erwachsenes Publikum zu sein.

Jeder, der mit Heisenberg vertraut ist, kennt das Ergebnis dieser besonderen Geschichte, aber die Art und Weise, wie es hier im Trailer und den starken Unterstützungscasts gerahmt ist, würde es wahrscheinlich eine Uhr wert sein. Das Wichtigste an allem ist auch, dass es sich an die wahre historische Natur der Ära zu halten scheint und in keinem Multikulturalismus und keiner Vielfalt schießt, um Quoten zu erreichen. Dies sollte die Kinobesucher sehr zufrieden mit den Endergebnissen machen Der Fänger war ein Spion wenn es diesen Sommer im Juli auf den 19th erscheint.

Über Uns

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!