Randy Pitchford freut sich über neue Brüder in den Waffen Fortschritt

Brothers in Arms Spiele sind vor allem für ihre Einzelspieler-Storys und Squad-Befehle bekannt. Vor kurzem berichtete Randy Pitchford, CEO von Gearbox Software, über den Fortschritt der vierten Version der Serie Brothers in Arms Spiele und sagte, dass er "glücklich mit, wie es läuft."

Die Serie, die während des zweiten Weltkriegs spielt, Brothers in Arms, begann in 2005, was 13 Jahre alt macht. Eine Fortsetzung kam Ende 2005 und in 2008 ein drittes Spiel namens Waffenbrüder: Hell's Highway wurde für die siebten Gen-Konsolen veröffentlicht.

Zugegeben, dass andere Brothers in Arms Spiele, die zwischen 2008 gestartet wurden und jetzt hauptsächlich iOS- und Android-Titel waren. Die eigentliche Fortsetzung der Serie befindet sich derzeit in einem sehr frühen Stadium, aber das Stadium, in dem sie sich befindet, scheint den CEO von Gearbox Software, Randy Pitchford, „ziemlich glücklich“ zu machen.

Die folgenden Informationen über das neue Brothers in Arms-Spiel kommen von einem Twitter-Benutzer mit dem Namen Jamesbradshaw, der neugierig auf ein Update ist. Sie können die Antwort von Pitchford unten lesen.

Laut dem Tweet kann das neue Brothers in Arms-Spiel einige spielbare Segmente durch "fantastische Inhalte" und "Gameplay" zur Schau stellen, es befindet sich jedoch noch nicht in einem Zustand, der noch gezeigt werden kann.

Pitchford behauptet, die Story sei das, was das Team im Moment „nageln“ müsse, und dann könnten Spieler und Fans von da an etwas sehen, was eine Ankündigung beinhaltet.

Während Fans begeistert sind von Gearbox Software Borderlands 3Es scheint, dass die Fans ein weiteres Spiel in Form von Waffenbrüder. Leider keine Informationen über beides Borderlands 3 oder das Neue Brothers in Arms Veröffentlichungsdatum ist noch aufgetaucht.

Mit all dem gesagt, welche der beiden Spiele möchten Sie Gearbox Software für den öffentlichen Verbrauch bringen? Borderlands 3 oder das Neue Brothers in Arms?