Nintendo Switch gewann Dezember während Xbox Beat PS4, nach Aaron Greenberg
Nintendo Switch NPD

Die NPD-Gruppe hat die Dezember-2017-NPD-Zahlen für Nordamerika noch nicht veröffentlicht, aber Microsofts Kopf des Xbox-Spielmarketings, Aaron Greenberg, blies die numerische Last durch den Deckel ein paar Tage früh mit einem Tweet. Der Tweet wies darauf hin, dass Nintendo im Dezember mit dem Switch gewann, während Microsofts Xbox die Konkurrenz schlug PS4, was bedeutet, dass Sony den letzten Monat von 2017 als letzter beendet hat.

Der Tweet über die Placements kam von einer Antwort, die ein Nutzer zu Greenbergs ursprünglichem Tweet hatte, in dem er sich bei den Spielern dafür bedankte, dass sie ihn unterstützt hatten Xbox One während der Ferienzeit, die in der höchsten "Xbox One December Console Aktie aller Zeiten" geführt. Der Benutzer, Puertorock77, vermutet, dass angesichts der Tatsache, dass Greenberg nicht angegeben hat, dass Xbox Dezember gewonnen hat, es entweder die PS4 oder Nintendo-Switch gewonnen. Nun, er hatte Recht. Greenberg antwortete mit der Information, dass der Switch den Dezember gewonnen hatte.

Greenberg wühlte sich um die tatsächlichen Aussagen herum, dass der Switch gewonnen hatte, erklärte aber einfach, dass der Switch die meisten Einheiten hatte, aber dass die Xbox die PS4 schlug. Es ist wie eine dieser logischen Aussagen, wo sie sagen, dass Harry Jeff im Marathon geschlagen hat, aber Jerry hatte die schnellste Zeit.

Wie auch immer, dies bedeutet, dass Sony nach einem Sieg in der explosiver November-VerkaufsmonatNach dem Preisrückgang auf der PS4 fielen sie auf den dritten Platz. Grundsätzlich bedeutet es, dass Kopf-an-Kopf-Preise mit dem Nintendo Switch beweisen, dass der PS4 nicht mithalten kann.

Allerdings gewinnt Sony immer noch die achte Generation, und die PS4 hat bereits fast 74 Millionen Gesamteinheiten bewegt Seit 2013 ist es nicht mehr so, dass sie Monat für Monat große Zahlen bewegen müssen. Die Sättigung der Installationsbasis bedeutet, dass sie sich auf Software konzentrieren sollten (obwohl dies nicht der Fall ist).

Nintendo hat bis jetzt eine sehr starke 2018-Reihe aufgestellt, mit vielen populären Ports, die das ganze Jahr über auf dem Switch erscheinen werden, und ein paar First-Party-Titeln, um die Lücken zu füllen. Wenn der Dezember ein Anzeichen dafür ist, was kommen wird, könnte Sony in 2018 eine harte Fahrt gegen den Switch erleben.

(Haupt Bild mit freundlicher Genehmigung von Portal GDA)

Über uns

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!