Shoujo City, 3D Yuri Dating Sim macht seinen Weg in Early Access auf Steam

Shoujo Stadt

Die Entwickler hinter Shoujo Stadt haben das Spiel kürzlich in Early Access on Steam veröffentlicht. Das Spiel ist derzeit für $ 9.99 erhältlich. Es ist ein Yuri-Dating-Simulator, der die Charakterentwicklung eines typischen visuellen Bishoujo-Romans mit den Minispielen und der Erforschung eines 3D-Dating-Simulators kombiniert.

Das Spiel ermöglicht es Ihnen, Ihren weiblichen Charakter anzupassen und zu verkleiden, und dann gehen Sie weiter mit Ihrer Freundin auf Visual-Roman-Stil-Termine gehen.

Der Haken für das Spiel ist, dass jeder Spieler seine eigene Freundin bekommt, die seinen eigenen Look hat, Macken, Vorlieben und Abneigungen. Die Spieler werden versuchen, durch die Sim zu navigieren, um das Herz ihrer Freundin mit Geschenken, Aktivitäten und sogar dem Kochen für sie zu gewinnen. Sie können sich das Gameplay-Video mit freundlicher Genehmigung von anschauen Bijuu Mike um was zu sehen Shoujo Stadt ist wie.

Das Spiel geht tief in die Otaku-Kultur ein und gibt Spielern viel zu tun, beispielsweise das Sammeln von Figuren, das Verwenden des Computers und sogar die Möglichkeit, eine Dakimakura Ihres Lieblings-Waifu zu erwerben und zu datieren. Ja, dieses Spiel ist so tiefgreifend, dass es dem Metamem der Otaku-Kultur ähnelt.

Es ist eine Mischung aus Yandere Simulator erfüllt Die Sims. Es ist eine seltsame Paarung, aber ich bin ein wenig überrascht, dass es nicht mehr Spiele wie dieses gibt, wenn man bedenkt, wie lo-fi es ist.

Der Trick zum Spiel ist, dass Sie herausfinden müssen, was Ihre Freundin mag, um Ihre Liebesfähigkeit für sie zu erhöhen. Während Sie Tokyo erkunden und Minispiele spielen, werden Sie mit einer ganzen Reihe von Trickfragen konfrontiert.

Shoujo City - Anpassung

Die Vollversion von SHoujo Stadt Es wird einen Strand, einen Vergnügungspark und das Akihabara-Viertel geben, das für seine Spielhallen, Manga-Stände und Elektrofachgeschäfte bekannt ist. Der perfekte Ort, um die Natur von Otaku zu genießen.

Die Entwickler planen außerdem, dem Spiel zusätzliche Aktivitäten wie Cosplay-Events, Musikevents, Sportclubs und mehr hinzuzufügen. Es gibt auch Pläne, die Persönlichkeitstypen von Freundinnen zu erweitern, damit es mehr Merkmale und Reaktionen gibt, die auf verschiedenen Archetypen von Freundinnen basieren.

Im Moment sind drei Orte im Spiel implementiert und einige Minispiel- und Dating-Aktivitäten. Es befindet sich bereits seit einem Jahr in der Entwicklung und wird nach Angaben des Entwicklers weitere zwei Jahre in Anspruch nehmen. Ja, Shoujo City ist Die Vollversion wird den Early Access erst mit 2020 beenden.

Wenn Sie mehr über die Entwicklung von Early Access erfahren möchten, besuchen Sie die Dampf-Store-Seite.