Death Stranding TGA Trailer enthüllt mehr über die Feinde, Technologie

Der Tod Stranding

Das Baby in der Röhre erscheint im neuesten Trailer für Der Tod Stranding. Wir sehen auch mehr von Norman Reedus, ein bisschen von dem Team, mit dem er arbeitet, und den Feinden, denen er auf dem Weg begegnen wird.

Der Trailer erzählt vom Urknall, wie das Universum erschaffen wurde und wie der nächste Urknall - ausgelöst durch die Alien-Kreaturen - das Universum beenden wird. Den großen, telekinetischen Monstern steht nur der unbeugsame Wille der Menschen im Weg.

Das nahegelegene 10 Minuten Video gibt dir einen Einblick in die Filmsequenzen des Spiels. Sie können es unten überprüfen, mit freundlicher Genehmigung von MKIceandFire.

Der Trailer beginnt in der schwarzen, schlammigen Umgebung, die wir immer wieder sehen. Norman Reedus wurde von einem Forschungswagen geworfen, in dem Käfer herumkriechen, einer ihrer Teamkollegen wurde vom Lastwagen zerquetscht, und ein anderer Teamkollege hält eine Kapsel mit einem Baby darin.

Eine der Bedingungen ihrer Mission ist, dass sich die unsichtbaren telekinetischen Aliens bewegen und menschliche Atmung wahrnehmen können. Das Trio soll aufhören zu atmen, um nicht die Aufmerksamkeit der Aliens (?) Zu erregen.

Der Teamkollege, der unter dem Jeep zerquetscht wurde, wird älter, als der schwarze Schleim unter ihm lag. Alle drei versuchen, den Atem anzuhalten, während das Radar auf der Schulter des einen Kameraden sich dreht und sirrt. Der Verfolger folgt der unsichtbaren Kreatur, die im klebrigen Schlamm Fußspuren macht.

Schließlich kann der zerquetschte Mann nicht länger davon ablassen zu schreien und wird von der schwarzen Schmiere für seine Bemühungen eingenommen.

Eine andere Person, die in einer Leichensacktasche eingewickelt ist, wird ebenfalls von der Schmiere aufgesaugt.

Schließlich sehen wir ein riesiges telekinetisches Alien auf dem Bildschirm.

Es gibt also ein paar verrückte Dinge, die passieren.

Death Stranding - Norman Reedus

Da ist ein Typ, der auf dem umgekippten 4 × 4 Forschungsfahrzeug schwebt. Er ist wie eine Heterosexuelle Metal Gear Solid Charakter. Er warnt die anderen beiden vor der großen außerirdischen Kreatur, die damit beginnt, alles in der Schmiere aufzusaugen und Dinge in der Luft zu saugen.

Eine Rückblende-Sequenz passiert mit Reedus im Wasser, und dann taucht ein Baby in seinem Mund auf, und dann geht er zum Rand des Kraters, nachdem er das Baby in der Kapsel aufgenommen hat, und schaut auf einige der schwimmenden außerirdischen Kreaturen.

Obwohl er nicht einmal verstand, was im Trailer vor sich ging, während der Game Awards, erklärte Reedus ...

"Wir sind zurück. Zusammen! Und diesmal wird uns nichts aufhalten "[...]" Ich werde alles für [Hideo Kojima] tun. Dieser Typ ist ein Genie. "

Er sagte auch, dass er auf YouTube gehen müsste, um sich etwas anzusehen, um herauszufinden, was vor sich ging. Ich muss vielleicht dasselbe tun.

Zumindest dieses Mal wird Konami Kojima, Del Toro und Reedus 'Mojo nicht im Weg stehen.